Tölzer Löwen gegen Kellerkinder der LigaUngewohnter Spielrhythmus

(Foto: Imago)(Foto: Imago)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Tölzer Löwen haben einen ungewohnten Spielrhythmus vor sich. Am Freitag waren sie spielfrei, am Sonntag spielen sie beim EHC Klostersee und am Dienstag steigt das Nachholspiel in Schönheide.

Der EHC Klostersee, seines Zeichens Tabellenzehnter, hat in der aktuellen Spielzeit in 33 Partien 29 Punkte gesammelt. Von neun erreichbaren Zählern haben die Tölzer „Buam“ gegen die Grafinger sieben geholt – nur im ersten Aufeinandertreffen mussten sie sich nach Penaltyschießen geschlagen geben. Der EHCK hat bereits 140 Gegentreffer hinnehmen müssen. Martin Morczinietz muss im Schnitt viermal pro Spiel hinter sich greifen. Im Sturm kann Trainer Andzejs Mitkevics auf Topscorer Cole Gunner bauen. Der Amerikaner hat bislang 33-mal gepunktet. Fehlen werden Ersatzgoalie Dominik Gräubig, Felix Kaller sowie Quirin Stocker. Spielbeginn ist um 17.30 Uhr.

Am Faschingsdienstag (19.30 Uhr) steht für die Tölzer Löwen ein Nachholspiel an. Es geht zum Schlusslicht der Oberliga Süd, dem EHV Schönheide 09. Die Mannschaft von Viktor Proskuryakov hat abgeschlagen die rote Laterne inne und konnte bislang nur zehn Punkte sammeln – vier davon gehen die Tölzer Löwen. Topscorer der Sachsen ist Miroslav Jenka mit 32 Punkten. Insgesamt gesehen tut sich der Liganeuling mit dem Toreschießen allerdings eher schwer. 64 Tore stehen zu Buche, 32 Treffer weniger als die Isarwinkler erzielen konnten. Neben dem schwächsten Überzahlspiel hat Schönheide auch Probleme in Unterzahl. In beiden Statistiken stehen sie abgeschlagen am Ende der Aufzeichnungen.

Für Axel Kammerer hat sich die Personalsituation etwas entspannt. Neuzugang Markus Busch ist eine Option für die Abwehr, außerdem konnte Marek Curilla wieder mittrainieren. Damit gehören nur noch Pascal Sternkopf und Lubos Velebny dem Lazarett an. Nach der überzeugenden Leistung gegen den Ligaprimus aus Regensburg können die Tölzer Löwen also positiv an die beiden nächsten Aufgaben gehen.

Last-Minute Sieg
Dezimierter Deggendorfer SC ringt die Islanders nieder

Was für ein Abend im Eisstadion an der Trat – nach den Turbulenzen vor dem Spiel zeigte die Mannschaft von Trainer Chris Heid eine starke Reaktion und drehte einen 1...

„Rote Linien überschritten“
DSC stellt sieben Spieler vom Trainings- und Spielbetrieb frei

Nachdem die sportliche Leitung des Deggendorfer SC in den letzten Wochen in neue Hände übergegangen ist, wurden sämtliche internen Belange auf Grund der sportlichen ...

Gegen Riessersee „einfach weitermachen“
Nur ein Spiel für die Starbulls Rosenheim

Nur ein Spiel bestreiten die Starbulls Rosenheim in der Oberliga Süd am Wochenende: Am Sonntag treffen die Grün-Weißen im Olympia-Eissportzentrum Garmisch-Partenkirc...

Duell der Tabellennachbarn
EV Füssen zu Gast bei den Passau Black Hawks

Am Freitag haben die Passau Black Hawks spielfrei und bereiten sich auf das Heimspiel am Sonntag um 17 Uhr gegen den EV Füssen vor. Es ist das Duell der direkten Tab...

Spiele gegen Höchstadt und Rosenheim
SC Riessersee spielt am Wochenende zweimal daheim

Endlich können die Werdenfelser wieder im gewohnten Rhythmus von zwei Spielen pro Wochenende antreten. An diesem Wochenende sind zunächst am Freitag die direkten Tab...

Am Freitag zu Gast in Deggendorf
EV Lindau trifft im letzten Heimspiel der Hauptrunde auf Selb

In dieser Woche standen harte Trainingseinheiten auf dem Plan, denn am Wochenende warten zwei extrem starke Gegner auf die EV Lindau Islanders. Am Freitag (5. März, ...

DSC trainiert wieder
Spielabsage beim EC Peiting – Entwarnung beim Deggendorfer SC

Aufatmen beim Deggendorfer SC: Dem Oberligisten droht keine Corona-Quarantäne. ...

3:6-Niederlage gegen Schlusslicht HC Landsberg
EV Füssen verpasst die Pre-Play-offs

​Der EV Füssen hat in seiner zweiten Oberligasaison die Play-offs verpasst und wird am 16. März die Spielzeit beenden. Gegen das Schlusslicht HC Landsberg wurde eine...

Oberliga Süd Hauptrunde

Freitag 05.03.2021
EC Peiting Peiting
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
SC Riessersee Riessersee
3 : 4
Höchstadter EC Höchstadt
Deggendorfer SC Deggendorf
4 : 3
EV Lindau Lindau
HC Landsberg Riverkings Landsberg
0 : 5
Eisbären Regensburg Regensburg
Sonntag 14.03.2021
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
EC Peiting Peiting
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Freitag 12.03.2021
SC Riessersee Riessersee
- : -
EV Lindau Lindau
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
EC Peiting Peiting
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
Dienstag 16.03.2021
EV Füssen Füssen
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
Selber Wölfe Selb
- : -
SC Riessersee Riessersee
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
EV Lindau Lindau