Tölzer Löwen: Der zweite Streich

Lesedauer: ca. 1 Minute

Einziger Wermutstropfen aus Löwen-Sicht: Stürmer Florian Strobl erhielt eine Spieldauer-Disziplinarstrafe und ist fürs nächste Spiel gesperrt. Vor etwas mehr als 1000 Zuschauern war  der Löwen-Auftritt am Sonntag zwar etwas weniger einseitig als das Match zwei Tage zuvor, eine echte Siegchance hatte Passau gegen die in Bestbesetzung angetretenen Oberbayern dennoch nicht. Yanick Dubè (2), Christian Kolacny, Christoph Fischhaber und Yasin Ehliz  trafen für Tölz, Martin Piecha und Waldemar Detterer für Passau.   Den Grundstein zum Erfolg legte das Team von Florian Funk bereits im ersten Drittel mit zwei Überzahl-Treffern und einer 2:0-Führung. Im zweiten Spielabschnitt bäumten sich die Gastgeber auf, kamen auf 2:3 heran, doch das 4:2 nach mustergültiger Kombination beseitigte alle Zweifel. Im letzten Drittel verwaltete Tölz gekonnt seinen Vorsprung. „Das 4:2 hat uns das Genick gebrochen“, resümierte Black-Hawks-Trainer Dave Rich, der zwar mit der kämpferischen Leistung seines Teams, nicht jedoch mit dem Resultat zufrieden war. Er werde am Dienstag in Tölz alles versuchen, um ein weiteres Heimspiel zu erzwingen, kündigte Rich an. Florian Funk hielt dagegen: „In der Serie steht es 2:0, und nun wollen wir schauen, dass wir Passau in Urlaub schicken.“


Du willst die wichtigsten Oberliga-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Angreifer kommt aus Kassel
Lukas Laub verstärkt den Sturm der Starbulls Rosenheim

​Mit dem 27-jährigen Lukas Laub kommt ein Rosenheimer Eigengewächs aus der DEL2 zurück an die Mangfall und verstärkt künftig die Sturmreihen der Starbulls Rosenheim....

Verteidiger des Jahres bleibt
Linus Svedlund verlängert bei den Memminger Indians

​Der ECDC Memmingen kann den besten Verteidiger der Oberliga Süd ein weiteres Jahr in Memmingen halten. Der Schwede Linus Svedlund wird auch in der kommenden Saison ...

Nach langer Pause und Genesung
Hannes Sedlmayr gibt sein Comeback für die Tölzer Löwen

​Nach fast zwei Jahren ohne Eishockey wird Hannes Sedlmayr zur neuen Saison wieder für die Tölzer Löwen auf dem Eis stehen. Der Grund für die lange Pause war keine s...

Leistungsträger bleiben
Kittel und Topol verlängern beim ECDC Memmingen

​Die Memminger Indians melden mit den Vertragsverlängerungen von Sergei Topol und Leon Kittel zwei weitere wichtige Puzzlestücke für den neuen Oberliga-Kader. Beide ...

Testspiel gegen Crimmitschau
Blue Devils Weiden verpflichten neuen Backup-Goalie

​Die Blue Devils Weiden stellen sich auf der zweiten Torhüterposition neu auf. Marco Wölfl, vergangene Saison noch in den Diensten des DEL2-Absteigers Tölzer Löwen, ...

Neuer Torwarttrainer
Starbulls Rosenheim: Torhüter-Duo bleibt – Endres kommt

​Die Starbulls Rosenheim gehen auch in der kommenden Saison mit dem Torhüter-Duo Christopher Kolarz und Andreas Mechel ins Rennen. Luca Endres kommt als Torhütertrai...

Zwei Abgänge, ein Neuzugang und eine Verlängerung
Personalentscheidungen bei den Passau Black Hawks

​Der Kader der Passau Black Hawks nimmt weiter Gestalt an. Die Habichte haben den Vertrag von Verteidiger Daniel Willascheck um eine weitere Spielzeit verlängert. ...

Jaroslav Hafenrichter bleibt
Dominik Meisinger erster Neuzugang bei Memminger Indians

​Der ECDC Memmingen gibt nach dem Trainergespann weitere Personalien für die kommende Saison bekannt. Stürmer Jaro Hafenrichter bleibt den Indians ein weiteres Jahr ...

AufstiegsplayOffs zur DEL2