Tölzer Löwen: 3:6-Niederlage in Deggendorf

Tölzer Löwen: 3:6-Niederlage in DeggendorfTölzer Löwen: 3:6-Niederlage in Deggendorf
Lesedauer: ca. 1 Minute

Ein Lichtblick war erneut Neuzugang Marco Pfleger, der bei seinem zweiten Punktspiel-Einsatz zwei Tore schoss, einmal traf Florian Strobl. Für Deggendorf Fire waren vor 943 Zuschauern Andrew Schembri, Stefan Ortolf (je 2) Brett Wilson und Nicolas Sachatsky erfolgreich. An Jakob Goll, dem etatmäßigen dritten Torhüter der Löwen, war die Niederlage  nicht festzumachen. Fünf der sechs Gegentreffer seien nicht haltbar gewesen, urteilte Löwen-Cheftrainer Florian Funk. Die Fehler machten vielmehr Golls Vorderleute, die in ihrem Offensivbemühen die Abwehr vernachlässigten und vier Mal klassisch ausgekontert wurden. Dass Deggendorf mit neuem Trainer sein bestes Saisonspiel machte, war Funk nur ein schwacher Trost: „Wir haben ähnlich wie zuletzt gegen Füssen mehr vom Spiel gehabt, dabei jedoch dem Gegner das Toreschießen viel, viel zu leicht gemacht.“

Neuzugang vom ERC Sonthofen
Sean Morgan verstärkt die Defensive der EV Lindau Islanders

​Die EV Lindau Islanders haben die Deutschland-Cup-Pause genutzt, um für Verstärkung in der Defensive zu sorgen. Ab sofort wird der Lindauer Kader durch den Verteidi...

Erfolgloses Wochenende für die Alligators
Daniel Sikorski spielt wieder für den Höchstadter EC

​Das Wochenende startete mit einer Überraschung, denn neben Neuzugang Robert Hechtl stand mit Daniel Sikorski ein wohlbekanntes, aber unerwartetes Gesicht auf dem Ei...

Deutlicher Heimsieg gegen den Höchstadter EC
Memminger Indians auf dem Vormarsch

​Der ECDC Memmingen hat sein Heimspiel gegen den Höchstadter EC mit 7:2 (2:1, 2:1, 3:0) gewonnen. Die Indians setzten sich in einer intensiven und kampfbetonten Part...

6:2 gegen die Löwen
Eisbären Regensburg verbuchen Pflichtsieg gegen Waldkraiburg

​Wer glaubt, dass die Partie zwischen dem Tabellenführer der Oberliga Süd und dem Schlusslicht eine deutliche Sache werden würde, der sah sich zumindest im ersten Ab...

Erfolg gegen die Selber Wölfe
Zweimal 3:2 – Starbulls Rosenheim springen auf Tabellenrang zwei

​Einen erfolgreichen Start nach der Spielpause haben die Starbulls Rosenheim in der Oberliga Süd hingelegt. Dem verdienten 3:2-Auswärtserfolg am Freitagabend gegen d...

Nächster Derbysieg
Memminger Indians gewinnen in Sonthofen

​Auch im zweiten Allgäu-Derby der Saison hat der ECDC Memmingen gegen Sonthofen die Oberhand behalten. Die Indians siegten im Oberallgäu mit 3:2 (1:1, 2:0, 0:1) und ...

4:3-Sieg gegen Lindau Islanders
Sebastian Wolsch bleibt Cheftrainer beim EHC Waldkraiburg

​Die Entscheidung bei den Löwen ist gefallen und der Verteidiger Sebastian Wolsch wird vom Interimstrainer zum Cheftrainer befördert. Seine Verletzung stellte sich a...

Oberliga Süd Spielplan

Jetzt die Hockeyweb-App laden!