Timo Roos bleibt ein WolfVerteidigertalent bleibt Selb erhalten

Lesedauer: ca. 1 Minute

Verteidiger Timo Roos bleibt dem Selber Oberligisten treu – das 23-jährige Eigengewächs unterschrieb einen neuen Einjahresvertrag beim VER Selb. Der aus einer völlig eishockeybegeisterten Familie stammende gebürtige Selber durchlief alle Nachwuchsabteilungen im Selber Vorwerk, ehe er in der Saison 2009/10 neben Spielen in der VER-1b auch bei der „Ersten“ in der Bayernliga reinschnuppern durfte.

Aus dem Oberligateam ist der junge Linksschütze mittlerweile nicht mehr wegzudenken, in der abgelaufenen Saison machte Roos einen weiteren Entwicklungsschritt nach vorne und stand in seinen insgesamt 50 Pflichtspieleinsätzen (1 Tor, 5 Vorlagen) seinen Mann und wusste stets zu überzeugen.

Auch die „Reisebelastung“ unter der Woche und die Fahrten zum Eistraining – Timo Roos ist Fachlehrer für die Fächer Sport, Wirtschaft und Technik im von Selb aus 190 Kilometer entfernten Weißenburg (Mittelfranken) – steckte der 1,81 Meter große und 98 Kilogramm schwere Verteidiger locker weg. Trotz dieser erheblichen zusätzlichen Belastung spielte Timo Roos eine starke Saison und begeisterte Trainer und Vorstandschaft gleichermaßen.

„Wir sind glücklich, dass Timo diese erfreuliche sportliche Entwicklung genommen hat und sind uns sicher, dass wir noch viel Freude an ihm haben werden“, so 2.VER-Vorstand Thomas Manzei.  

Seit Ende Oktober beim EVW
Herbert Geisberger bleibt bei den Blue Devils Weiden

​Mit Herbert Geisberger hat ein weiterer Spieler aus dem Kader der vergangenen Saison seinen Vertrag bei den Blue Devils Weiden um ein Jahr verlängert. ...

Spielerkarusell dreht sich
Starbulls Rosenheim Kader nimmt weiter Form an

Das Spielerkarusell bei den Starbulls dreht sich weiter: Torhüter Martin Kohnle, die Verteidiger Andreas Nowak, Manuel Neumann und Nikolaus Meier sowie die Angreifer...

Vorbereitung der Indians terminiert
Dennis Neal kommt, Lubor Pokovic verlängert beim ECDC Memmingen

​Kaum für möglich gehalten, aber nun Realität: Verteidiger Lubor Pokovic hat seinen Vertrag beim ECDC Memmingen, trotz zahlreicher Angebote aus der DEL2, um ein weit...

Kanadischer Stürmer kommt von den Hannover Indians
Brent Norris wird Importspieler der EV Lindau Islanders

​Nach den Transfers von Torhüter Michael Boehm und Stürmer Florian Lüsch präsentieren die EV Lindau Islanders ihren ersten Importspieler für die kommende Saison. Der...

Nächster Neuzugang in der Verteidigung
Thomas Schmid kommt aus Memmingen zum Deggendorfer SC

​Der Deggendorfer SC arbeitet weiter an seinem Kader. Mit Thomas Schmid hat der nächste Abwehrspieler seine Unterschrift unter einen Vertrag bei den Niederbayern ges...

Verteidiger kommt aus Lindau unter die Zugspitze
Sean Morgan kehrt zum SC Riessersee zurück

​Vom Ligakontrahenten Lindau Islanders kehrt der 24-jährige Verteidiger Sean Morgan zu seinem Heimatverein SC Riessersee zurück. ...

Center verlängert
Michael Kirchberger bleibt bei den Blue Devils Weiden

​Der Kader der Blue Devils Weiden für die kommende Oberliga-Saison nimmt weiter Formen an. Nun hat auch der Center des dritten Blocks, Michael Kirchberger, einen Kon...

Oberliga Süd Spielplan

Jetzt die Hockeyweb-App laden!