Tigers treffen auf Uni-TeamFans können hautnah dabei sein

(Foto: Imago)(Foto: Imago)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Auch während der im Augenblick stattfindenden Länderspielpause wird im Bayreuther Tigerkäfig Eishockey gespielt. Am Samstag, 13 Uhr, spielt der EHC gegen die Bayreuther Universitätsmannschaft, die seit letzter Saison von Christopher Kasten und Marcus Marsall trainiert werden.

Was die beiden Jungs der Tigers dem Team bisher beibringen konnte, kann man am Samstag persönlich in Augenschein nehmen. Um 13 Uhr ist Bully und für eine Stunde geht es dann hoch her im Bayreuther Tigerkäfig. Der Eintritt kostet drei Euro.

Einige Besonderheiten werden zu diesem Spiel für den einen oder anderen Zuschauer extra geboten. So werden jeweils zwei Fans die Trainer der jeweiligen Teams unterstützen und erleben das Spiel aus der Perspektive der Übungsleiter. Zudem werden zwei Besucher die Strafbänke beziehen und dort für den nötigen Ablauf sorgen. Schlussendlich werden noch drei Kabinenführungen, die direkt im Anschluss an die Partie durchgeführt werden, verlost.

Punktverlust für den Spitzenreiter
Starbulls Rosenheim überrollen Lindau Islanders

​Das war eine recht klare Sache. Die drei Topteams der Oberliga Süd hatten alle Heimspiele und sie gingen durchweg als Sieger vom Eis. Nur Tabellenführer Weiden muss...

3:4-Niederlage nach Verlängerung
Deggendorfer SC nimmt Tabellenführer Weiden einen Punkt ab

​Erst in der Overtime musste sich der Deggendorfer SC am Freitagabend dem Tabellenführer der Oberliga Süd, den Blue Devils Weiden, mit 3:4 geschlagen geben. Thomas G...

Kurzfristig umgeplant
Deggendorfer SC zu Hause gegen Rosenheim – 1333 Zuschauer möglich

​Eigentlich hätte für den Sonntag das Auswärtsspiel in Regensburg auf dem Spielplan gestanden. Nachdem die Oberpfälzer passen müssen, wurde kurzfristig umgeplant. Je...

Rosenheim kehrt nach über drei Wochen zurück
Starbulls-„Restart“ am Freitagabend gegen Lindau

​Nach über drei Wochen Zwangspause kehren die Starbulls Rosenheim mit einem Heimauftritt in den Spielbetrieb der Oberliga Süd zurück. „Restart-Gegner“ sind am Freita...

ECDC erwartet Peiting
Memminger Indians sind zurück

​Am Freitagabend absolvieren die Memminger Indians die erste Partie nach ihrer kurzen Corona-Auszeit. Zu Gast am Hühnerberg ist dann der EC Peiting (20 Uhr). Am Sonn...

Knapp drei Wochen Pause
Restart, Versuch 3: Deggendorfer SC gastiert in Weiden

​Nachdem die beiden Duelle gegen die Höchstadt Alligators und die Memmingen Indians coronabedingt ins Wasser fielen, steht für den Deggendorfer SC am Freitag auswärt...

Engagierter Youngster
Brett Schäfer wechselt zu den Starbulls Rosenheim

​Die Starbulls Rosenheim legen nach der Coronapause nochmal nach und verpflichten den 23-jährigen Deutsch-Kanadier Brett Schäfer von der Wilfried-Laurier-Universität...

Reaktion auf Verletzungen
Passau Black Hawks verpflichten Kanadier Zack Dybowski

​Die Passau Black Hawks haben auf dem Transfermarkt zugeschlagen und auf die Verletzungen von Kontingentspieler Jeff Smith sowie Verteidiger Manuel Malzer reagiert. ...

Oberliga Süd Hauptrunde

Freitag 28.01.2022
Starbulls Rosenheim Rosenheim
11 : 1
EV Lindau Lindau
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
SC Riessersee Riessersee
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
EV Füssen Füssen
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Blue Devils Weiden Weiden
4 : 3
Deggendorfer SC Deggendorf
ECDC Memmingen Memmingen
4 : 2
EC Peiting Peiting
Sonntag 30.01.2022
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
SC Riessersee Riessersee
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
EV Füssen Füssen
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
EC Peiting Peiting
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
EV Lindau Lindau
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg