Thomas Gabler verstärkt die blauen TeufelBlue Devils Weiden

Thomas Gabler verstärkt die blauen TeufelThomas Gabler verstärkt die blauen Teufel
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Weidener sind sicher, einen äußerst talentierten Ersatz für den nach Memmingen abgewanderten Anton Pertl unter Vertrag genommen zu haben.

Thomas Gabler, geboren am 5. Juli 1992 in Kolbermoor, stammt aus dem erfolgreichen Nachwuchs der Starbulls Rosenheim. Schon mit 18 Jahren gelang ihm bei Deggendorf Fire der Sprung in die Oberliga Süd. In der vergangenen Saison stand der kampfstarke Angreifer, der als Center und Außenstürmer einsetzbar ist, bei den Passau Black Hawks unter Vertrag. In dieser Saison stürmte Gabler für die Dortmunder Elche in der Oberliga West, wo er in 20 Spielen 13 Scorerpunkte (sieben Tore, sechs Vorlagen) erzielen konnte. Der Linksschütze wird bereits am Montag in Weiden erwartet und soll am kommenden Freitag beim Auswärtsspiel in Erding erstmals für die Oberpfälzer auflaufen. „Thomas ist ein junger Spieler mit viel Entwicklungspotenzial, der bei entsprechender Leistung auch eine Option für die kommende Saison sein könnte“, sagte Thomas Siller, der 1. Vorsitzende des 1. EV Weiden.

Ob am Freitag in Erding dann ein weiterer Neuzugang im blau-weißen Trikot zu sehen sein wird, steht noch nicht fest. Ein junger Russe mit deutschem Pass hat ein Probetraining in Weiden absolviert und dabei durchaus überzeugt. Ob der Stürmer verpflichtet werden kann, soll sich bis spätestens Dienstag entscheiden. Die Suche nach einer Verstärkung für die Defensive hat sich im Rahmen der finanziellen Möglichkeiten leider als hoffnungsloses Unterfangen herausgestellt.


Du willst die wichtigsten Oberliga-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Zweite Kontingentstelle besetzt
Steven Ipri wechselt zum HC Landsberg

​Die HC Landsberg Riverkings besetzen ihre zweite Kontingentstelle mit dem US-Amerikaner Steven Ipri. Der 24-jährige Stürmer wechselt von den Wichita Thunder aus der...

Klemen Pretnar neu im Team
Slowenischer Nationalspieler kommt zu den Starbulls Rosenheim

​Mit dem slowenischen Nationalspieler Klemen Pretnar verstärkt ein 35-jähriger Rechtsschütze die Verteidigung der Starbulls Rosenheim. Pretnar wechselt aus der franz...

Die Indians-Abwehr wächst
Schirrmacher und Menner bleiben beim ECDC Memmingen

​Der ECDC Memmingen bastelt weiter am Oberliga-Kader für die kommende Saison. Verteidiger Sven Schirrmacher geht in sein elftes Jahr bei den Indians und verlängert s...

Verteidiger hat EVL-Vergangenheit
Eric Bergen kommt von den Towerstars nach Lindau

Alle guten Dinge sind drei, heißt es so schön – und gemäß der Redensart kommt in diesem Sommer der dritte Spieler von den Ravensburg Towerstars zu den EV Lindau Isla...

Neuzugang aus Passau
HC Landsberg verpflichtet Manuel Malzer

​Die Riverkings können in diesen Tagen mit einem Neuzugang in der Verteidigung aufwarten. Vom Ligakonkurrenten EHF Black Hawks Passau wechselt Manuel Malzer an den L...

Dritte Kontingentstelle vergeben
Stürmer Bauer Neudecker wechselt zum EV Füssen

​Nach der Erhöhung der Kontingentstellen für die nächste Spielzeit hat der EV Füssen seine Entscheidung getroffen und auch die dritte Position besetzt. An den Kobelh...

Neuzugang vom DEL-Aufsteiger
Manuel Strodel kommt zu den Starbulls Rosenheim

​Mit dem 30-jährigen Stürmer Manuel Strodel steht der nächste Neuzugang für die Starbulls Rosenheim fest. Strodel wechselt vom DEL-Aufsteiger Löwen Frankfurt an die ...

Center wird Deutscher und unterschreibt für drei Jahre
Nardo Nagtzaam wechselt zu den Blue Devils Weiden

​Mit Nardo Nagtzaam wechselt der Spieler des Jahres der Oberliga Süd 2021/22 vom Ligakonkurrenten EC Peiting zu den Blue Devils. Der 32-jährige Zwei-Wege-Center erhi...

Oberliga Süd Hauptrunde