Testspiele in Nauheim und gegen Lindau zum AbschlussEHC Freiburg

Testspiele in Nauheim und gegen Lindau zum AbschlussTestspiele in Nauheim und gegen Lindau zum Abschluss
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am heutigen Freitag gastiert der Aufsteiger bei einem der Top-Teams aus dem Oberliga-Westen, den Roten Teufeln Bad Nauheim. Am Sonntag erwartet der EHC schließlich den Bayernligisten EV Lindau in der Franz-Siegel-Halle.

Heute um 19.30 Uhr treten die Freiburger im Colonel-Knight-Stadion an, um sich mit einem sehr starken Gegner zu messen. Bad Nauheim hat auch in diesem Jahr wieder ein schlagkräftiges Team aufgestellt und mit Frank Carnevale einen alten Bekannten hinter die Bande zurückgeholt. Für drei „Teufel“ gibt es zudem ein Wiedersehen mit ihrem Ex-Verein: Goalie Thomas Ower, Verteidiger Daniel Ketter und Stürmer Eddy Rinke waren einst auch für Freiburg aufgelaufen. Neben dem Trio haben die Hessen einige namhafte Akteure im Kader, zum Beispiel die zweitliga-erfahrenen Mike Schreiber (Abwehr), Janne Kujala, Harald Lange und Chris Stanley (alle Angriff). Ein echter Härtetest für die junge EHC-Mannschaft.

Am Sonntag lädt der EHC Freiburg schließlich zum letzten Testspiel an die Ensisheimerstraße ein. Um 18:30 Uhr werden die Schläger mit dem EV Lindau gekreuzt. Bereits in der vergangenen Saison war der Bayernligist im Breisgau zu Gast, seinerzeit trennte man sich 1:1 unentschieden. Mit an Bord sind auch heuer wieder die ewig jungen Waldemar Quapp (42, Torhüter) und Jiri Kunce (41, Abwehr). Gespannt darf man auf den neuen Kontingentspieler der Islanders sein: Alexandre Santos, 30-jähriger Kanadier mit portugiesischen Wurzeln, ist im Sommer aus Colmar nach Lindau gewechselt und stürmt nun in der Bayernliga.

Eine interessante Aufgabe zum Abschluss der Vorbereitung für den EHC Freiburg, der schließlich kommenden Freitag mit dem Auswärtsspiel in Füssen (Fanbus fährt - Anmeldungen weiter möglich) in die Oberliga-Saison startet.


Du willst die wichtigsten Oberliga-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Planungen abgeschlossen
Arturs Sevcenko besetzt dritte Kontingentstelle der Lindau Islanders

​Das letzte Puzzlestück im Kader der EV Lindau Islanders ist eingefügt. Stürmer Arturs Sevcenko besetzt die dritte Kontingentstelle neben Martin Mairitsch und Vertei...

Alligators besetzen dritte Kontingentstelle
Klavs Planics wechselt zu den Höchstadt Alligators

​Nach Eetu-Ville Arkiomaa dürfen die Höchstadt Alligators wieder einen Neuzugang in ihren Reihen begrüßen: Mit Klavs Planics erhält das Team erneut Verstärkung im St...

Anthony Hermer gehört zum Team
Junges Talent komplettiert die Blue Devils Weiden

​Anthony Hermer (17) steht auch in der anstehenden Saison 2022/2023 im Oberliga-Kader der Blue Devils Weiden. ...

Verteidiger verpflichtet
Passau Black Hawks verstärken sich mit Samuel Mantsch

​Die Passau Black Hawks haben Verteidiger Samuel Mantsch verpflichtet. ...

Youngster für die Riverkings
Alexander Binder und David Amort verstärken den HC Landsberg

​Alexander Binder und David Amort verstärken in der kommenden Saison den HC Landsberg und erhalten die Möglichkeit, sich in der Oberliga zu beweisen. ...

Dillon Eichstadt kommt aus Coventry
US-Boy verstärkt die Tölzer Löwen

​Der US-Amerikaner Dillon Eichstadt verstärkt die Defensive der Tölzer Löwen in der Saison 2022/23. ...

Neuzugang aus Bad Nauheim
Stefan Reiter wechselt zu den Starbulls Rosenheim

​Der 25-jährige Rechtsschütze Stefan Reiter wechselt vom EC Bad Nauheim aus der DEL2 zu den Starbulls Rosenheim an die Mangfall und verstärkt somit die Sturmreihen d...

Rekordspieler geht in zehnte Saison
Gäbelein und Rypar verlängern beim HC Landsberg

​Sven Gäbelein und Patrik Rypar stehen auch in der kommenden Saison für den HC Landsberg Riverkings auf dem Eis. ...

Oberliga Süd Hauptrunde