Synowiec bleibt – Schreier kommtWeidener Kader fast komplett

(Foto: Imago)(Foto: Imago)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Blue Devils Weiden haben zwei weitere Verträge unter Dach und Fach gebracht: Verteidiger Ludwig Synowiec bleibt den Weidenern erhalten. Stürmer Thomas Schreier kehrt nach einem Jahr beim EV Regensburg nach Weiden zurück.

Synowiec, der vor der vergangenen Saison von den Rittern Nordhorn (Oberliga Nord) nach Weiden gewechselt war, will sich weiter in der Oberliga Süd etablieren. Der 23-Jährige hat in der abgelaufenen Spielzeit 48 Spiele für die Blue Devils absolviert, in welchen er zwei Tore und drei Vorlagen beisteuern konnte. Der Linksschütze, der schon mit Anfang Zwanzig beim Nord-Oberligisten Nordhorn Mannschaftskapitän war, hat auch in Weiden seine positive Einstellung und großen Kampfgeist unter Beweis gestellt. Tugenden, auf welche die Blue Devils in der kommenden Saison setzen werden.

Mit Thomas Schreier kehrt ein „Weidener Junge“ zurück zu seinem Heimatverein. Der Angreifer, der von 2007 bis 2014 ununterbrochen zum Kader der Blue Devils gehörte, kann bereits auf 232 Einsätze (73 Tore, 100 Vorlagen)  im Trikot der Weidener zurückblicken. Nach einer Saison beim EV Regensburg, in der er in 55 Partien (vier Tore, sieben Vorlagen) für die Donaustädter agierte, will der Stürmer wieder in Weiden sein Glück versuchen.

Auch die Youngsters aus dem eigenen Nachwuchs sollen an die erste Mannschaft herangeführt werden. Verteidiger Maximilian Zierock (19) sowie die Stürmer Daniel Smazal (19) und Lukas Zellner (17) werden in enger Absprache zwischen Trainer Markus Berwanger und den Nachwuchstrainern voll am Trainingsbetrieb teilnehmen und dabei auf Einsätze in der ersten Mannschaft vorbereitet.

Damit sind noch zwei offene Stellen im Kader der Blue Devils zu besetzen. Neben dem zweiten Kontingentspieler, der auch ein Stürmer sein wird, soll in Kürze noch ein deutscher Verteidiger vorgestellt werden.

Spielerkarusell dreht sich
Starbulls Rosenheim Kader nimmt weiter Form an

Das Spielerkarusell bei den Starbulls dreht sich weiter: Torhüter Martin Kohnle, die Verteidiger Andreas Nowak, Manuel Neumann und Nikolaus Meier sowie die Angreifer...

Vorbereitung der Indians terminiert
Dennis Neal kommt, Lubor Pokovic verlängert beim ECDC Memmingen

​Kaum für möglich gehalten, aber nun Realität: Verteidiger Lubor Pokovic hat seinen Vertrag beim ECDC Memmingen, trotz zahlreicher Angebote aus der DEL2, um ein weit...

Kanadischer Stürmer kommt von den Hannover Indians
Brent Norris wird Importspieler der EV Lindau Islanders

​Nach den Transfers von Torhüter Michael Boehm und Stürmer Florian Lüsch präsentieren die EV Lindau Islanders ihren ersten Importspieler für die kommende Saison. Der...

Nächster Neuzugang in der Verteidigung
Thomas Schmid kommt aus Memmingen zum Deggendorfer SC

​Der Deggendorfer SC arbeitet weiter an seinem Kader. Mit Thomas Schmid hat der nächste Abwehrspieler seine Unterschrift unter einen Vertrag bei den Niederbayern ges...

Verteidiger kommt aus Lindau unter die Zugspitze
Sean Morgan kehrt zum SC Riessersee zurück

​Vom Ligakontrahenten Lindau Islanders kehrt der 24-jährige Verteidiger Sean Morgan zu seinem Heimatverein SC Riessersee zurück. ...

Center verlängert
Michael Kirchberger bleibt bei den Blue Devils Weiden

​Der Kader der Blue Devils Weiden für die kommende Oberliga-Saison nimmt weiter Formen an. Nun hat auch der Center des dritten Blocks, Michael Kirchberger, einen Kon...

Eingefleischter Selber bleibt ein Wolf
Dennis Schiener will es noch einmal wissen

​Erneut eine gute Nachricht: Das Selber Eigengewächs Dennis Schiener spielt eine weitere Saison im Trikot der Selber Wölfe. Als einstiges Nachwuchstalent ist Dennis ...

Oberliga Süd Spielplan

Jetzt die Hockeyweb-App laden!