Starkes Powerplay hilft dem ERC Sonthofen6:1 gegen den HC Landsberg

Der ERC Sonthofen, hier Jayden Schubert, gewann souverän gegen den HC Landsberg. (Foto: Sabrina Füß/ERC Sonthofen)Der ERC Sonthofen, hier Jayden Schubert, gewann souverän gegen den HC Landsberg. (Foto: Sabrina Füß/ERC Sonthofen)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Bulls kamen gut aus der Kabine und übernahmen von Beginn an das Spielgeschehen. Doch es dauerte bis zur siebten Spielminute, bis der ERC seine Überlegenheit in Tore ummünzte. Es war Top-Scorer Edgars Homjakovs, der mit einer überragenden Einzelleistung zur 1:0-Führung traf. Doch der HCL schlug vier Minuten später zurück: Carciola machte den überraschenden Ausgleich. Danach Sonthofen weiterhin das überlegene Team. In der 15. Minute dann zwei Strafzeiten gegen Landsberg und da ließen sich die Bulls nicht zweimal bitten. Lukas Slavetinsky holte mit dem Treffer zum 2:1 die verdiente Führung zurück.

Im zweiten Drittel begannen die Bulls in Überzahl. Zunächst traf Jörg Noack mit einem Schlenzer von der Blauen noch den Pfosten, ehe Vladimir Kames es wenige Sekunden später besser machte: Ein weiterer Schuss von der Blauen ging diesmal direkt ins Netz zum 3:1. Danach Sonthofen leicht überlegen, Landsberg aber immer wieder gefährlich. In der 34. Minute wiederholt Überzahl für die Bulls. Wieder nutzte das Team von Martin Ekrt seine Chance: Robert Hechtl wurde von Vladimir Kames mustergültig bedient und dieser traf zum 4:1.

Auch im letzten Drittel sollte sich an der Überlegenheit der Bulls nichts ändern. Doch es dauerte bis zur 51. Minute, bis der nächste Treffer fallen sollte: In doppelter Überzahl gelang Jörg Noack der Treffer zum 5:1. Danach schalteten die Bulls einen Gang herunter, ohne jedoch wirklich in Bedrängnis zu kommen. Den Schlusspunkt setzte 42 Sekunden vor Ende Lukas Slavetinsky mit einem feinen Bauerntrick zum 6:1-Endstand.

Martin Ekrt war nach dem Spiel zufrieden mit seiner Mannschaft. Gästecoach Fabio Carciola dagegen nicht so recht: „Es waren heute hochverdiente drei Punkte für den ERC. Wir waren von der ersten bis zur letzten Sekunde in allen Belangen den Bulls unterlegen und somit ein verdienter Erfolg.“

Der ERC Sonthofen, hier Jayden Schubert, gewann souverän gegen den HC Landsberg.

5:4-Sieg in Passau
Junges EVF-Team entscheidet kurioses Spiel für sich

​So eine Aufstellung hatte der EV Füssen noch nicht. 14 DNL-Spieler, darunter fünf 17-Jährige. Altersdurchschnitt 20,2 Jahre, im Tor 14 Minuten Oberligaerfahrung, dr...

Lindau Islanders gewinnen mit 5:3
Selber Wölfe verspielen Zwei-Tore-Führung

​Die Selber Wölfe mussten sich in der Oberliga Süd auswärts den EV Lindau Islanders mit 3:5 (2:4, 0:1, 1:0) geschlagen geben. ...

Schöne Powerplaytreffer, aber keine Chance auf Punkte
Starbulls Rosenheim unterliegen dem SC Riessersee

​Die Starbulls Rosenheim unterlagen am Sonntagabend im Olympia-Eissportzentrum Garmisch-Partenkirchen dem SC Riessersee mit 3:5. ...

Last-Minute Sieg
Dezimierter Deggendorfer SC ringt die Islanders nieder

Was für ein Abend im Eisstadion an der Trat – nach den Turbulenzen vor dem Spiel zeigte die Mannschaft von Trainer Chris Heid eine starke Reaktion und drehte einen 1...

„Rote Linien überschritten“
DSC stellt sieben Spieler vom Trainings- und Spielbetrieb frei

Nachdem die sportliche Leitung des Deggendorfer SC in den letzten Wochen in neue Hände übergegangen ist, wurden sämtliche internen Belange auf Grund der sportlichen ...

Gegen Riessersee „einfach weitermachen“
Nur ein Spiel für die Starbulls Rosenheim

Nur ein Spiel bestreiten die Starbulls Rosenheim in der Oberliga Süd am Wochenende: Am Sonntag treffen die Grün-Weißen im Olympia-Eissportzentrum Garmisch-Partenkirc...

Duell der Tabellennachbarn
EV Füssen zu Gast bei den Passau Black Hawks

Am Freitag haben die Passau Black Hawks spielfrei und bereiten sich auf das Heimspiel am Sonntag um 17 Uhr gegen den EV Füssen vor. Es ist das Duell der direkten Tab...

Spiele gegen Höchstadt und Rosenheim
SC Riessersee spielt am Wochenende zweimal daheim

Endlich können die Werdenfelser wieder im gewohnten Rhythmus von zwei Spielen pro Wochenende antreten. An diesem Wochenende sind zunächst am Freitag die direkten Tab...

Oberliga Süd Hauptrunde

Sonntag 14.03.2021
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
EC Peiting Peiting
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Freitag 12.03.2021
SC Riessersee Riessersee
- : -
EV Lindau Lindau
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
EC Peiting Peiting
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
Dienstag 16.03.2021
EV Füssen Füssen
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
Selber Wölfe Selb
- : -
SC Riessersee Riessersee
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
EV Lindau Lindau