Starke kämpferische Leistung beschert Eisbären den SiegRegensburg besiegt den EV Füssen

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Dabei waren die Regensburger am Kids Day von Beginn an die tonangebende Mannschaft und das spiegelte sich auch in der Schussstatistik wider. 43:10 Torschüsse hieß es nach der Partie zugunsten der Hausherren. Erstmals in dieser Saison dürfte Eisbären-Trainer Igor Pavlov also auch mit der Defensivarbeit seiner Mannen zufrieden gewesen sein.

Die Regensburger starteten gut in die Partie und legten ein enormes Tempo vor. Gästegoalie Benedikt Hötzinger hatte alle Hände voll zu tun und bewahrte sein Team vor einem frühen Rückstand. In der 19. Minute war es dann aber doch so weit. Peter Flache verwertete ein schönes Zuspiel von Nicolas Sauer zum 1:0 und verwandelte die Eisfläche damit in ein Meer voller Teddybären. Der Kids Day war nämlich gleichzeitig der Tag des Teddy Bear Toss und das Regensburger Publikum sicherte sich zugunsten des guten Zwecks zahlreiche Stofftiere.

Im Mittelabschnitt blieben die Regensburger zwar tonangebend, der nächste Treffer gelang allerdings den Gästen. Maximilian Dropmann zog von der blauen Linie ab und EVR-Goalie Raphael Fössinger musste den Puck passieren lassen (23.). Die Freude der Gäste währte nicht lange, weil Richard Divis in Überzahl der Siegtreffer gelang (26.). Die Eisbären hatten zwar noch viele Chancen, um die Führung auszubauen, gingen damit aber zu fahrlässig um. Gegen Ende der Partie fehlte den Gästen jedoch die nötige Kraft, um noch einmal gefährlich vor das Regensburger Gehäuse zu kommen.

„Geht dort hin, wo es wehtut“
Deggendorfer SC schnappt sich Stürmer David Kuchejda

​Einen hochklassigen Neuzugang kann der Deggendorfer SC mit der Verpflichtung von David Kuchejda bekanntgeben. Der 32-jährige Außenstürmer wechselt nach mehreren Spi...

Top-Verteidiger bleibt
Schwede Linus Svedlund weiter beim ECDC Memmingen

​Mit Linus Svedlund hat der ECDC Memmingen den Vertrag mit einem Schlüsselspieler um ein weiteres Jahr verlängern können. Der Schwede wurde nach seiner Verpflichtung...

Seit Kindestagen am Kobelhang
EV Füssen verlängert mit Torhüter Andreas Jorde

​Eine ganz wichtige Personalie ist beim EV Füssen unter Dach und Fach. Andreas Jorde hat den Vertrag bei seinem Stammverein um eine weitere Spielzeit verlängert. ...

Seit 2015 dabei
Sergej Janzen bleibt dem Deggendorfer SC erhalten

​Mit Stürmer Sergej Janzen verlängert ein weiterer Spieler, der mittlerweile schon zum Inventar gehört, seinen Vertrag beim Deggendorfer SC. ...

Neuzugänge aus der eigenen Talentschmiede
Starbulls Rosenheim setzen auf den eigenen Nachwuchs

​Starke Perspektiven für den Nachwuchs der Starbulls Rosenheim: Die Verteidiger Benedikt Dietrich und Michael Gottwald, sowie die Angreifer Kilian Steinmann und Phil...

Feldkircher Eishockeylegende wurde Europapokal-Sieger
EV Lindau Islanders verpflichten Gerhard Puschnik als Cheftrainer

​Die EV Lindau Islanders haben ihre Trainersuche erfolgreich abgeschlossen. Gerhard Puschnik wird neuer Cheftrainer des Oberligisten. Dabei bleiben die Lindauer bei ...

Offensive Verstärkung für die Alligators
Dimitri Litesov wechselt von Rosenheim zum Höchstadter EC

​Nach den bisherigen Vertragsverlängerungen präsentiert man beim Höchstadter EC den ersten Neuzugang, der den Fans kein Unbekannter sein dürfte: Stürmer Dimitri Lite...

Dritter echter Selber für die Defensive
Verteidiger-Talent Mauriz Silbermann bleibt bei den Selber Wölfen

​Mauriz Silbermann stammt aus dem eigenen Nachwuchs – und bleibt den Selber Wölfen ein weiteres Jahr treu. ...