Starbulls Rosenheim überrollen Lindau IslandersPunktverlust für den Spitzenreiter

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Ganz anders Rosenheim. Die Starbulls schossen den Gegner vom Bodensee regelrecht ab und machten es erstmals gegen die Islanders zweistellig. Bisher war ein 7:1 vom Januar 2020 das höchste Ergebnis. Und es waren die ersten elf Tore seit dem September 2005, als man gegen die Eisbären Berlin Juniors 11:2 gewann. Die drittplatzierten Memminger mühten sich gegen den EC Peiting, gewannen am Ende aber verdient. Der Heimsieg war der vierte in Folge gegen die Peitinger. Im Augenblick stehen die Indians punktgleich mit Rosenheim auf Rang drei, haben aber zwei Spiele mehr auf dem Konto, so dass der Rosenheimer Vorsprung beim Punktquotienten volle 0,166 Punkte beträgt.

Blue Devils Weiden – Deggendorfer SC 4:3 (1:0, 2:3, 0:0, 1:0) n.V.

Tore Weiden: Dennis Thielsch, Martin Heinisch, Jay Luknovsky, Dominik Müller; Deggendorf: Thomas Greilinger, Rene Röthke, Thomas Pielmeier

Memmingen Indians – EC Peiting 4:2 (1:1, 0:0, 3:1)  

Tore Memmingen: Jaroslav Hafenrichter, Matej Pekr (2), Donat Peter; Peiting: Simon Maier, Maximilian Söll

Starbulls Rosenheim – Lindau Islanders 11:1 (3:1, 5:0, 3:0)       

Tore Rosenheim: Alexander Hölle (2), Maximilian Brandl (2), Dominik Kolb, Marc Schmidpeter (2), Maximilian Vollmeyer, Zackary Phillips (3); Lindau: Damian Schneider 


Du willst die wichtigsten Oberliga-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Angreifer kommt aus Kassel
Lukas Laub verstärkt den Sturm der Starbulls Rosenheim

​Mit dem 27-jährigen Lukas Laub kommt ein Rosenheimer Eigengewächs aus der DEL2 zurück an die Mangfall und verstärkt künftig die Sturmreihen der Starbulls Rosenheim....

Verteidiger des Jahres bleibt
Linus Svedlund verlängert bei den Memminger Indians

​Der ECDC Memmingen kann den besten Verteidiger der Oberliga Süd ein weiteres Jahr in Memmingen halten. Der Schwede Linus Svedlund wird auch in der kommenden Saison ...

Nach langer Pause und Genesung
Hannes Sedlmayr gibt sein Comeback für die Tölzer Löwen

​Nach fast zwei Jahren ohne Eishockey wird Hannes Sedlmayr zur neuen Saison wieder für die Tölzer Löwen auf dem Eis stehen. Der Grund für die lange Pause war keine s...

Leistungsträger bleiben
Kittel und Topol verlängern beim ECDC Memmingen

​Die Memminger Indians melden mit den Vertragsverlängerungen von Sergei Topol und Leon Kittel zwei weitere wichtige Puzzlestücke für den neuen Oberliga-Kader. Beide ...

Testspiel gegen Crimmitschau
Blue Devils Weiden verpflichten neuen Backup-Goalie

​Die Blue Devils Weiden stellen sich auf der zweiten Torhüterposition neu auf. Marco Wölfl, vergangene Saison noch in den Diensten des DEL2-Absteigers Tölzer Löwen, ...

Neuer Torwarttrainer
Starbulls Rosenheim: Torhüter-Duo bleibt – Endres kommt

​Die Starbulls Rosenheim gehen auch in der kommenden Saison mit dem Torhüter-Duo Christopher Kolarz und Andreas Mechel ins Rennen. Luca Endres kommt als Torhütertrai...

Zwei Abgänge, ein Neuzugang und eine Verlängerung
Personalentscheidungen bei den Passau Black Hawks

​Der Kader der Passau Black Hawks nimmt weiter Gestalt an. Die Habichte haben den Vertrag von Verteidiger Daniel Willascheck um eine weitere Spielzeit verlängert. ...

Jaroslav Hafenrichter bleibt
Dominik Meisinger erster Neuzugang bei Memminger Indians

​Der ECDC Memmingen gibt nach dem Trainergespann weitere Personalien für die kommende Saison bekannt. Stürmer Jaro Hafenrichter bleibt den Indians ein weiteres Jahr ...

AufstiegsplayOffs zur DEL2