Starbulls Rosenheim gastieren in DeggendorfDuell um die Tabellenspitze

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Beide Spiele in der bisherigen Saison wurden auf höchstem Niveau vorgetragen und beide Teams konnten je einen Sieg für sich verbuchen. Zuerst schlugen die Deggendorf Kufencracks Anfang November auswärts die Starbulls mit 4:2 und vor knapp zwei Wochen revanchierten sich die Oberbayern in Deggendorf mit einem 4:3-Sieg nach Verlängerung. Dennoch gingen die heimischen Fans damals begeistert aus der Halle und auch dieses Mal deutet alles darauf hin, dass es ein ähnliches Spektakel wird wie beim letzten Mal. Zumal die Rosenheimer mit Chase Witala in dieser Woche einen weiteren Kontingentspieler verpflichtet haben. Der 22-jährige Kanadier gilt als sehr torgefährlich, der den Starbulls neben ihrer breit aufgestellten Offensive noch mehr Durchschlagskraft geben soll. Und auch beim DSC gibt es seit Mittwochnachmittag ein neues Gesicht: René Röthke wechselt von den Straubing Tigers nach Deggendorf und soll mit seiner Erfahrung dem Team weiterhelfen. Wenn alle Formalitäten rechtzeitig geklärt werden, stürmt Röthke bereits am Freitagabend gegen die Starbulls im DSC-Trikot. Doch auch einen Wehrmutstropfen gibt es zu schlucken. Mit Andrew Schembri fällt ein anderer Leistungsträger nach einer kleinen OP ein bis zwei Wochen aus und wird dem Team an diesem wichtigen Wochenende fehlen.

Nach zuletzt zwei Derbysiegen in Folge gehen die Deggendorfer mit viel Selbstvertrauen in die Partie und wollen dem aktuellen Tabellenführer mehr als nur ein Bein stellen. Spielbeginn im Deggendorfer Eisstadion ist um 20 Uhr. Aufgrund des erwarteten Zuschauerandrangs empfiehlt der DSC seinen Fans sich die Tickets an den bekannten Vorverkaufsstellen zu holen.


💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 Mit dem Rabattcode [HOCKEYWEB5] sparst Du 5€ auf den Turnierpass - Jetzt sichern!   🥅
Vergangene Saison erstmals im Seniorenbereich
Alexander Dell wechselt nach Bietigheim

Die Bietigheim Steelers haben den 20-jährigen Stürmer Alexander Dell von Ligakonkurrent Heilbronner Falken verpflichtet. ...

Jan Hammerbauer neu im Team
Bayreuths erster Neuzugang kommt aus Passau

​Mit Jan Hammerbauer verpflichten die Onesto Tigers Bayreuth einen Angreifer, der das Eishockeyspielen in Tschechien erlernt hat....

Vertrag mit Lubor Pokovic wird aufgelöst
Nächster Angreifer: Brett Schaefer wird ein Memminger Indianer

​Der ECDC Memmingen hat einen weiteren starken Angreifer unter Vertrag genommen. Der Deutsch-Kanadier Brett Schaefer wird ein Indianer und kommt aus Bietigheim an de...

In Memmingen vom Stürmer zum Verteidiger umgeschult
Höchstadt verpflichtet Verteidiger Maxim Mastic

Die Höchstadt Alligators stellen ihren nächsten Neuzugang für die Defensive vor: Verteidiger Maxim Mastic steht in der kommenden Saison für die Alligators auf dem Ei...

Zuletzt drei Jahre Co-Trainer in der ersten slowakischen Liga
Hunor Marton wird neuer Headcoach des SC Riessersee

Der SC Riessersee ist bei der Suche nach einem Headcoach für die Saison 2024/25 fündig geworden. ...

Lindauer starten neue Saison mit nur zwei Kontingent-Spielern
Lindau verpflichtet verplfichtet slowenischen Nationalstürmer Žan Jezovšek

Der Kader der EV Lindau Islanders füllt sich immer mehr, es stehen nur noch wenige Kaderplätze zur Verfügung. Einen davon haben die EV Lindau Islanders nun an Žan Je...

SC Riessersee besetzt sportliche Leitung
Uli Maurer und Martin Buchwieser übernehmen Verantwortung beim SCR

​Der SC Riessersee besetzt die nach dem Abgang von Pat Cortina vakante Position der sportlichen Leitung neu: Die beiden ehemaligen Nationalspieler und SCR-Eigengewäc...

Goalie kehrt aus Leipzig zurück
Luca Ganz komplettiert Torhüter-Duo der Heilbronner Falken

​Luca Ganz schließt sich den Heilbronner Falken an und bildet somit neben Patrick Berger in der kommenden Saison das Torhütergespann der Heilbronner Falken. Der 21-j...

Oberliga Süd Hauptrunde