Stammtorhüter fallen aus: Memminger Indians verpflichten ErsatzAm Donnerstag gegen Passau

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Die Indians haben mit sofortiger Wirkung einen neuen Torwart verpflichtet. Mit Niklas Deske kommt ein oberligaerfahrener Mann an den Hühnerberg. Der 27 Jahre alte Linksfänger war unter anderem drei Jahre Stammtorhüter der Selber Wölfe und in der Saison 2020/21 für Deggendorf aktiv. In der aktuellen Spielzeit war Deske lange ohne Verein und hielt sich bei den Selber Wölfen und vor allem deren 1b-Team in der Landesliga fit. Der gebürtige Kölner soll ab sofort bei den Indians eingesetzt werden, sofern die Passmodalitäten abgeschlossen sind. „Wir freuen uns, dass Niklas so kurzfristig zugesagt hat und direkt zum Spiel nach Regensburg anreist. Er wird sicherlich noch einige Spiele brauchen, um den Trainingsrückstand aufzuholen und wieder sein gewohntes Niveau zu erreichen“, so Sven Müller.

Die Verpflichtung eines neuen Torhüters war notwendig geworden, da die Memminger zurzeit nur auf den 16 Jahre alten Nico Wiens, der schon in Deggendorf zum Einsatz kam, zurückgreifen können. Die beiden etablierten Stammkräfte Joey Vollmer und Marco Eisenhut fallen nach überstandener Corona-Infektion noch auf unbestimmte Zeit aus. Nach intensiven Untersuchungen haben beide keine Freigabe zur Aufnahme des Spielbetriebs erhalten. Vollmer und Eisenhut werden weiterhin intensiv von der medizinischen Abteilung des ECDC betreut und ihr Gesundheitsstatus regelmäßig überprüft. Wann eine Rückkehr in den Kader erfolgen kann, ist ungewiss. Sven Müller ergänzt: „Im Moment ist kaum absehbar, wann Joey und Marco wieder eingreifen können. Daher war eine Nachverpflichtung für uns alternativlos.“

Schon am Donnerstag (20 Uhr) gibt es für die Indianer die nächste Chance auf Punkte. Dann kommt Passau an den Hühnerberg. Zum Abschluss des Kalenderjahres haben die Memminger drei Punkte fest im Visier. Verzichten müssen die Indians aller Voraussicht nach noch auf Petr Pohl, die weiteren Akteure, bis auf die Torhüter Vollmer und Eisenhut, waren zuletzt einsatzfähig.

Mit Passau kommt ein sehr unangenehmer Gegner nach Memmingen. Einen Tag vor Silvester wollen die Niederbayern ihrerseits die Punkte mitnehmen. Zu beachten gibt es im Kader der Schwarz-Roten vor allem die Kontingentspieler Anders Poulsen und Jeff Smith sowie den jungen Angreifer Niklas Pill. Mit Marcel Pfänder haben die Black Hawks auch einen sehr starken Verteidiger im Kader, der das Spiel der Gäste prägen soll.

Auch aufgrund der klaren Tabellensituation, es spielt der Vierte gegen den Zehnten sind die Indians Favorit in dieser Begegnung. Eine Rolle, die ihnen nicht immer lag. So müssen sich die Fans wohl auf einen harten Fight einstellen. Die bisherigen Partien gingen zweimal an die Indianer, einmal konnten sie Passau aber erst in der Verlängerung bezwingen.

Tickets für das Spiel, das  auf live auf Sprade TV übertragen wird, sind bereits erhältlich. Weiterhin sind rund 900 Zuschauer in der Eissporthalle zugelassen. Es gelten die Regeln von 2G-Plus. Dies bedeutet, dass alle Zuschauer geimpft oder genesen sein und einen tagesaktuellen Test vorlegen müssen. Dieser entfällt bei einer Boosterimpfung (älter als 14 Tage). Alle Vorschriften und Informationen finden Sie auf der Homepage des ECDC Memmingen.


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv
Islanders haben schon Nachfolger – Sicinski wechselt innerhalb der Oberliga
EV Lindau und John Sicinski gehen am Saisonende getrennte Wege

​Die EV Lindau Islanders werden mit einem neuen Trainer in die Oberliga Saison 2024/25 gehen. Mit dem bisherigen Headcoach John Sicinski, konnten sich die Verantwort...

„Richtiger Trainer für Verein und Mannschaft“
EV Füssen verlängert mit Trainer Juhani Matikainen

​Nach zwei Jahren in Alleghe (Italien) und zwei Jahren in Kiruna (Schweden) wird der Finne Juhani Matikainen auch in ein zweites Jahr Senioreneishockey in Deutschlan...

Entscheidende Wendungen in der Oberliga Süd: Siege festigen Playoff-Chancen und Tabellenpositionen
Entscheidende Weichenstellungen in der Oberliga Süd: Spannung vor den Playoffs steigt

Entscheidende Siege in der Oberliga Süd verändern die Playoff-Landschaft, während der Deggendorfer SC und der EC Peiting ihre Positionen festigen und spannende Spiel...

Weiden kantert Bayreuth auswärts – Falken sind Vizemeister
Deutliche Lebenszeichen aus dem Tabellenkeller

​Das war nicht unbedingt zu erwarten. Die beiden Tabellenletzten der Oberliga Süd, die Passauer Black Hawks und die Rebels aus Stuttgart holten nicht zu erwartende A...

Scorerfestival der Wernerson-Libäck-Brüder
Lindau Islanders gewinnen in Stuttgart zweistellig

​An einem recht unspektakulären Spieltag war es das Highlight. Erstmals gewannen die Lindau Islanders eine Auswärtspartie in der Oberliga Süd zweistellig. Für die Re...

Memmingen im Verfolgerduell siegreich
Blue Devils Weiden nehmen auch die Hürde Heilbronn problemlos

​Das Spitzenspiel der Oberliga Süd hielt lange, was man sich erhofft hatte. Der DEL2-Absteiger aus Heilbronn hielt zwei Drittel gegen den Tabellenführer mit, dann zo...

Deggendorf setzt sich von Bayreuth ab
Passau Black Hawks überraschen Memmingen

​Hat sich der Deggendorfer SC gefangen und setzt zur Jagd auf Rang zwei der Oberliga Süd an? Nach einer Reihe von Auswärtsniederlagen zeigten die Bayern bei den fina...

Riessersee verpasst Chance – Passau gewinnt Kellerduell
Blue Devils Weiden erneut Oberliga Süd-Meister

​Mit dem Kantersieg gegen Memmingen zementierten die Blue Devils Weiden die Titelverteidigung in der Oberliga Süd....

Oberliga Süd Hauptrunde

Freitag 23.02.2024
EV Lindau Lindau
7 : 6
ECDC Memmingen Memmingen
Tölzer Löwen Bad Tölz
6 : 2
EHF Passau Black Hawks Passau
Bayreuth Tigers Bayreuth
4 : 6
EV Füssen Füssen
Heilbronner Falken Heilbronn
11 : 1
Stuttgart Rebels Stuttgart
Blue Devils Weiden Weiden
9 : 3
Höchstadter EC Höchstadt
Deggendorfer SC Deggendorf
2 : 1
EC Peiting Peiting
Sonntag 25.02.2024
Bayreuth Tigers Bayreuth
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
EC Peiting Peiting
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
EV Füssen Füssen
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
EV Lindau Lindau
SC Riessersee Riessersee
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn