Spitzenreiter EC Peiting erwartet den EV LandshutTopspiel am Freitag

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der ECP geht mit einer richtig breiten Brust in das Match gegen den EVL: sieben Spiele, sieben Siege, 20 von 21 möglichen Punkten geholt. Zudem sind die Peitinger im Moment führend, was die Statistiken der Oberliga Süd angeht: Kapitän Toni Saal ist Topscorer der Liga und zudem der beste Vorlagengeber. Milan Kostourek gibt momentan den heißesten Torjäger, Andreas Feuerecker ist der punktbeste Verteidiger. Mit Florian Hechenrieder hat der ECP derzeit den sichersten Torhüter (nur 1,4 Gegentore im Schnitt) zwischen den Pfosten. Die Plus-Minus-Statistik wird beinahe komplett vom ECP dominiert. Beste Vorzeichen also für den Freitag. „Aber wir werden sicher nicht abheben, sondern konzentriert weiterarbeiten“, bleibt Coach Buchwieser cool. „Der Trainer hat uns verordnet härter zum Tor zu gehen, Nachschüsse zu holen, die Scheibe hineinzuarbeiten“, begründet Stürmer Simon Maier die geballte Offensivpower (42:14 Tore). Zuletzt waren allerdings Florian Stauder und Tim Rohrbach angeschlagen. Ty Morris war beruflich verhindert, kehrt aber rechtzeitig in den Kader zurück. Der EV Landshut hatte bislang nur eine Niederlage (gegen Regensburg) zu schlucken, ließ aber auch schon gegen Waldkraiburg und Weiden Punkte liegen. Gut drauf sind Miroslav Horava (13 Punkte), Maximilian Forster (10) und Marc Schmidpeter (9 Zähler).

5:0-Erfolg gegen Selb nach famosem ersten Drittel
Eisbären Regensburg geben im Süd-Finale Lebenszeichen von sich

​Es war vielleicht das beste Drittel in dieser Saison, das die Eisbären Regensburg im dritten Spiel der Finalserie gegen die Oberliga Süd gegen die Selber Wölfe auf ...

Rekord-Scorer beendet seine Karriere
ECDC Memmingen: Antti-Jussi Miettinen macht Schluss

​Nach sieben Jahren in Memmingen und knapp 300 Spielen für die Indians beendet der finnische Angreifer Antti-Jussi Miettinen seine Karriere. Der 38 Jahre alte Stürme...

Neuzugang aus Deggendorf
Elia Ostwald wechselt zu den Blue Devils Weiden

​Der erste Neuzugang für die Defensive der Blue Devils steht fest: vom Ligakonkurrenten Deggendorfer SC wechselt Elia Ostwald in die Oberpfalz. ...

Christopher Mitchell und Mark Krammer bleiben
Zwei Vertragsverlängerungen und vier Abgänge bei HC Landsberg Riverkings

​Mit Christopher Mitchell und Mark Krammer bleiben auch in der kommenden Saison zwei talentierte Stürmer dem Kader der HC Landsberg Riverkings erhalten. ...

4:2-Sieg gegen die Eisbären Regensburg
Selber Wölfe gewinnen auch das zweite Süd-Finalspiel

​Im zweiten Spiel der Finalserie der Oberliga Süd gegen die Eisbären Regensburg holten sich die Selber Wölfe in der heimischen Netzsch-Arena den zweiten Sieg. Die Ha...

Stürmer bleibt ein weiteres Jahr am Bodensee
Damian Schneider verlängert beim EV Lindau

​Nach Torwart David Heckenberger und Verteidiger Patrick Raaf-Effertz hat nun auch ein Stürmer seinen Vertrag bei den EV Lindau Islanders verlängert. Damian Schneide...

Wölfe holen wichtigen Sieg in der Donau-Arena
Eisbären Regensburg verlieren im Penaltyschießen gegen Selb

​Im ersten Spiel des Play-off-Finals der Oberliga Süd bekamen es die Regensburger Eisbären mit den Selber Wölfen zu tun. Am Ende behielten die Gäste mit 3:2 nach Pen...

Stürmer verlängert seinen Vertrag
Nick Endress bleibt zwei weitere Jahre beim SC Riesseree

​Der SC Riessersee und Stürmer Nick Endress haben sich auf eine Vertragsverlängerung einigen können. Nach seiner Rückkehr aus der Bayernliga zu seinem Heimatclub kam...

Oberliga Süd Playoffs

Dienstag 20.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
5 : 0
Selber Wölfe Selb
Freitag 23.04.2021
Selber Wölfe Selb
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Sonntag 25.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb