Slowake Lubomir Vaskovic besetzt erste KontingentstelleBlue Devils holen slowakischen Stürmer

Lesedauer: ca. 1 Minute

Die erste Kontingentstelle ist vergeben: Die Blue Devils Weiden haben den Slowaken Lubomir Vaskovic unter Vertrag genommen. Der 29-jährige Außenstürmer wechselt von HK 36 Skalica aus der slowakischen Extraliga in die Oberpfalz. Vaskovic gilt als technisch starker Angreifer, der nicht zuletzt dank seiner ausgeprägten läuferischen Fähigkeiten hervorragende Spielmacherqualitäten besitzt. „Mit Lubomir Vaskovic haben wir einen äußerst spielstarken Stürmer verpflichtet“, freut sich Teammanager Christian Meiler.

Der aus Myjava stammende Rechtsschütze, der in den höchsten Nachwuchsligen der Slowakei und Tschechiens aktiv war, hat in seiner Karriere 117 Spiele in der slowakischen Extraliga absolviert und dabei für HK 32 Liptovsky Mikulas, HK Dukla Trencin und zuletzt HK 36 Skalica insgesamt 23 Tore und 34 Vorlagen (57 Scorerpunkte) in der höchsten Spielklasse der Slowakei erzielt.

In der zweiten slowakischen Liga, die qualitativ im Vergleich etwa zwischen DEL2 und Oberliga Süd anzusiedeln ist, lief Vaskovic in vier Saisons 195 Mal für HC Dukla Senica auf und war mit 103 Toren und 161 Vorlagen (264 Scorerpunkte) stets einer der Top-Scorer seines Teams.

Zum Ende der Saison 2013/2014 war Vaskovic in zehn Spielen in der sehr starken britischen Elite Ice Hockey League (EIHL) für die Dundee Stars im Einsatz. Fünf Tore und zwei Vorlagen konnte der Stürmer in dieser Zeit für das schottische Team beisteuern.

Die Verantwortlichen des 1. EV Weiden haben Vaskovic vor der Vertragsunterzeichnung gesichtet und sind sicher, einen spielstarken Kontingentspieler gefunden zu haben. „Mit Lubomir haben wir einen ganz wichtigen Baustein für unser Team gefunden“, ist Vorsitzender Thomas Siller zufrieden. Und auch Teammanager Christian Meiler ist optimistisch: „Lubo verfügt über viel Erfahrung und wird durch sein Tempospiel und seine Spielmacherqualitäten überzeugen.“


Du willst die wichtigsten Oberliga-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Publikumsliebling bleibt in Weiden
Edgars Homjakovs bleibt bei den Blue Devils

Nach den Neuzugängen in der vergangenen Woche, können die Die Blue Devils Weiden die nächste Vertragsverlängerung bekannt geben. Edgars Homjakovs bleibt für eine wei...

Verteidigung fast komplett
Drei Abwehrspieler verlängern bei den Starbulls Rosenheim

​Nach den Verlängerungen von Krumpe und Vollmayer, steht nun auch der Verbleib von Steffen Tölzer, Aaron Reinig und Dominik Kolb bei den Starbulls Rosenheim fest – e...

Björn Lidström wird neuer Trainer
Memminger Indians verpflichten schwedischen Headcoach

​Der ECDC Memmingen hat einen neuen Chef an der Bande. Mit dem schwedischen Übungsleiter Björn Lidström haben die Indians ihr Trainergespann nun komplettiert. Der 46...

Finne kommt an den Kobelhang
Zweite Kontingentstelle in Füssen geht an Janne Seppänen

​Der EV Füssen kann die Verpflichtung eines weiteren finnischen Kontingentspielers vermelden. Ebenso wie Jere Helenius wechselt auch Janne Seppänen aus der Mestis, d...

Mittelstürmer geht in seine vierte Saison unter der Zugspitze
Chris Chyzowski bleibt beim SC Riessersee

​Es gibt weiteren Zuwachs für den Kader des SC Riessersee. Christopher Chyzowski (20) wird auch in der kommenden Spielzeit für die Werdenfelser auf Torejagd gehen. B...

Nach fünf Jahren zurück aus Bad Tölz
Tyler McNeely zurück bei den Starbulls Rosenheim

​Der erste Neuzugang für die Starbulls Rosenheim steht fest und es ist kein Unbekannter: Der 35-jährige Tyler McNeely wechselt von den Tölzer Löwen nach fünf Jahren ...

Offensivpower mit DEL-Erfahrung
Luca Gläser schließt sich den Blue Devils Weiden an

​Die Blue Devils Weiden nehmen einen weiteren Stürmer für die nächsten zwei Jahre unter Vertrag. Luca Gläser wechselt von den Eispiraten Crimmitschau nach Weiden. Mi...

Turnier und acht weitere Spielen
Vorbereitungsprogramm des Deggendorfer SC steht

​Für den Deggendorfer SC geht es schon im August wieder zu Testspielen aufs Eis. Zwischen dem 20. August und 18. September 2022 stehen acht Vorbereitungsspiele und d...

AufstiegsplayOffs zur DEL2