Sieg ist heute Pflicht

Sieg ist heute PflichtSieg ist heute Pflicht
Lesedauer: ca. 1 Minute

Trotzdem: es dürfte eine alles andere als leichte Aufgabe werden. Bereits vor sechs Tagen hatten Selb und Erding die Schläger gekreuzt. Lange war das Spiel offen, die Partie auf beiden Seiten von vielen Fehlern geprägt. Zwar gewann das Rudel am Ende klar mit 7:2. So locker und leicht wie man nach der ersten Führung dann weiter agiert hat, das hätte auch böse ins Auge gehen können. Gut, dass Erding so manches Geschenk nicht angenommen haben. „Wir dürfen nicht auf einmal mit Einsatz und Laufbereitschaft aufhören“, schimpfte da schon Trainer Cory Holden. So aber auch sein Gegenüber Markus Knallinger. Gerade aber auch deswegen rechnen sich die Erdinger jetzt mehr aus, sehen für heute durchaus Chancen. Dazu kommt ein gewaltiges Ausrufezeichen hinzu. Am Freitag konnten die Weißbierstädter ihre Pleitenserie von zwölf Niederlagen in Folge mit einem 2:1-Erfolg über Regensburg endlich beenden. Ein Sieg, der Selbstvertrauen bringt.

Indes fehlten den Wölfen bei der 5:8-Niederlage in Füssen am Ende die Kräfte, somit die Konzentration, um den zwischenzeitlichen Vorsprung über die Zeit zu retten. Über den Jahreswechsel hofft man jetzt nicht nur auf aufgeladene Akkus, um wieder angreifen zu können. Denn auch in dieser Woche stehen neben dem Match in Erding noch zwei weitere Aufgaben bevor. Am Freitag geht es da zum EV Regenburg. Am Sonntag empfängt der VER um 18 Uhr den EHC Klostersee in der Autowelt König Arena.


Du willst die wichtigsten Oberliga-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Publikumsliebling bleibt in Weiden
Edgars Homjakovs bleibt bei den Blue Devils

Nach den Neuzugängen in der vergangenen Woche, können die Die Blue Devils Weiden die nächste Vertragsverlängerung bekannt geben. Edgars Homjakovs bleibt für eine wei...

Verteidigung fast komplett
Drei Abwehrspieler verlängern bei den Starbulls Rosenheim

​Nach den Verlängerungen von Krumpe und Vollmayer, steht nun auch der Verbleib von Steffen Tölzer, Aaron Reinig und Dominik Kolb bei den Starbulls Rosenheim fest – e...

Björn Lidström wird neuer Trainer
Memminger Indians verpflichten schwedischen Headcoach

​Der ECDC Memmingen hat einen neuen Chef an der Bande. Mit dem schwedischen Übungsleiter Björn Lidström haben die Indians ihr Trainergespann nun komplettiert. Der 46...

Finne kommt an den Kobelhang
Zweite Kontingentstelle in Füssen geht an Janne Seppänen

​Der EV Füssen kann die Verpflichtung eines weiteren finnischen Kontingentspielers vermelden. Ebenso wie Jere Helenius wechselt auch Janne Seppänen aus der Mestis, d...

Mittelstürmer geht in seine vierte Saison unter der Zugspitze
Chris Chyzowski bleibt beim SC Riessersee

​Es gibt weiteren Zuwachs für den Kader des SC Riessersee. Christopher Chyzowski (20) wird auch in der kommenden Spielzeit für die Werdenfelser auf Torejagd gehen. B...

Nach fünf Jahren zurück aus Bad Tölz
Tyler McNeely zurück bei den Starbulls Rosenheim

​Der erste Neuzugang für die Starbulls Rosenheim steht fest und es ist kein Unbekannter: Der 35-jährige Tyler McNeely wechselt von den Tölzer Löwen nach fünf Jahren ...

Offensivpower mit DEL-Erfahrung
Luca Gläser schließt sich den Blue Devils Weiden an

​Die Blue Devils Weiden nehmen einen weiteren Stürmer für die nächsten zwei Jahre unter Vertrag. Luca Gläser wechselt von den Eispiraten Crimmitschau nach Weiden. Mi...

Turnier und acht weitere Spielen
Vorbereitungsprogramm des Deggendorfer SC steht

​Für den Deggendorfer SC geht es schon im August wieder zu Testspielen aufs Eis. Zwischen dem 20. August und 18. September 2022 stehen acht Vorbereitungsspiele und d...

AufstiegsplayOffs zur DEL2