Sieben Siege, eine Niederlage – Fire für Saisonstart gerüstetDeggendorf Fire

Sieben Siege, eine Niederlage – Fire für Saisonstart gerüstetSieben Siege, eine Niederlage – Fire für Saisonstart gerüstet
Lesedauer: ca. 1 Minute

Knapp 400 Zuschauer fanden am Freitag den Weg in die Deggendorfer Eissporthalle. Es war noch keine Minute gespielt, da musste Fire-Backup Goalie Max Meschik zum ersten Mal hinter sich greifen. Chad Anderson hatte völlig freistehend abgezogen und traf zur 1:0-Führung für die Gäste. Danach war Fire klar spielbestimmend, tat sich aber weiterhin schwer, zu klaren Torchancen zu kommen. In der neunten Minute konnte aber Neuzugang Martin Schwaiger per Schlagschuss den hochverdienten Ausgleich erzielen. Fire ließ in der Folge zu viele Chancen ungenutzt, so hieß es 1:1 nach dem ersten Drittel.

Auch im zweiten Abschnitt blieb Fire klar am Drücker und schnürte die Eispiraten regelrecht in deren Drittel ein. Es dauerte aber wiederum bis zur neunten Minute im zweiten Drittel, ehe der Puck den Weg ins Tor fand, Christian Neuert traf zum 2:1. Nur kurze Zeit später konnte der ESC Dorfen auf kuriose Weise ausgleichen, einen Querpass fälschte Fire-Verteidiger Benjamin Frank unhaltbar ab. Aber noch im zweiten Drittel stellte Fire die Weichen auf Sieg, Nik Sochatsky und Dominik Retzer brachten Fire mit 4:2 in Front. Nach nur einer Minute im letzten Drittel entschied Andrew Schembri mit dem 5:2 die Partie dann endgültig.

Auch am Sonntag ließ Fire seinem Gegner nicht den Hauch einer Chance. Bereits nach 13 Minuten führte Fire durch die Tore von Daniel Möhle, Andrew Schembri und Nik Sochatsky mit 3:0. Nach 23 Minuten konnte Waldkraiburg auf 1:3 verkürzen, ehe  Dominik Retzer und Daniel Möhle das Ergebnis weiter in die Höhe schraubten. Dominik Retzer traf in dieser Partie doppelt, Daniel Möhle kannte sogar einen Hattrick auf sein Konto verbuchen. Fire gewann also auch das letzte Testspiel mit 7:2, bei besserer Chancenverwertung hätte das Ergebnis auch noch deutlich höher ausfallen können.

Von acht Vorbereitungsspielen verließ Fire siebenmal als Sieger die Eisfläche und scheint damit bestens gerüstet für den Saisonstart am Freitag bei den Tölzer Löwen.

„Bruise-Brothers“ in der Oberliga Süd
Sena Acolatse und Mitchell Heard unterstützen die Passau Black Hawks

Die Passau Black Hawks verstärken sich kurz vor dem Start in die Oberliga Saison 2020/21 nochmal kräftig. Von den Straubing Tigers wechseln Verteidiger Sena Acolatse...

Erfolgreicher Start der Vorbereitung
Selber Wölfe siegen im ersten Testspiel vor knapp 530 Zuschauern

Mit einem 8:1 Heimsieg über den letztjährigen Vizemeister der Regionalliga West, die Herforder Ice Dragons, beendeten die Wölfe das erste Vorbereitungsspiel in der n...

Ein dezimierter Kader reicht zum Sieg
5:3-Sieg für den EV Füssen gegen Aufsteiger Landsberg

Mit nur elf Feldspielern trat der Eissportverein in Landsberg und damit erstmals in der Vorbereitung bei einem Oberligisten an. Am Ende siegten die Füssener beim Auf...

Indians mit geschlossener Mannschaftsleistung
7:2-Sieg vom ECDC Memmingen gegen den SC Riessersee

Mit 7:2 gewinnen die Memminger Indians beim SC Riessersee den einzigen Test des Wochenendes. Gegen ersatzgeschwächte Hausherren legt der ECDC einen größtenteils über...

29-Jähriger Deutsch-Belgier bringt reichlich Erfahrung für die Wölfe-Offensive mit
Sam Verelst soll „Ausfall Gelke“ kompensieren

Die Nachricht über den längerfristigen Ausfall von Stürmer Richard Gelke hat Wölfe-Coach Herbert Hohenberger sowie das komplette Wölfe-Team hart getroffen. Mit Sam V...

Neue Kontingentspieler bereits im Anflug
Passau Black Hawks lösen Verträge mit Pavel Písařík und Jakub Šrámek auf

Die Passau Black Hawks haben die Verträge mit den Kontingentspielern Pavel Písařík und Jakub Šrámek aufgelöst. Beide Spieler werden somit in der Oberliga Saison 2020...

Stürmer laboriert weiter an seiner Verletzung
Hiobsbotschaft für die Selber Wölfe: Richard Gelke fällt länger aus

Richard Gelke fällt weiterhin für die Selber Wölfe aus. Der 28jährige Stürmer laboriert weiter an seiner Verletzung aus der vergangenen Saison....

Nach Spielausfall
Positiver Corona-Fall bei den Blue Devils Weiden

​Am gestrigen Sonntag hätte das erste Vorbereitungsspiel der Blue Devils Weiden gegen den Deggendorfer SC stattfinden sollen. Das Spiel musste kurzfristig abgesagt w...