Selber Wölfen unterliegen Peiting in der OvertimeMangelndes Selbstvertrauen kostet zwei Punkte

(Foto: Mario Wiedel/Selber Wölfe)(Foto: Mario Wiedel/Selber Wölfe)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Wölfe zeigten von Beginn an keinerlei Respekt vor dem leicht ersatzgeschwächt angereisten Tabellenführer aus Peiting. Einzig die Chancenauswertung ließ wiederum zu wünschen übrig. Schiener zusammen mit Hördler und wenig später McDonough im Zusammenspiel mit Geigenmüller, letztere sogar in Unterzahl, ließen hundertprozentige Gelegenheiten liegen. Die Gäste konnten mit dem torlosen Pausenstand mehr als zufrieden sein.

Im zweiten Spielabschnitt hatten sich die Peitinger etwas besser auf das Selber Spiel eingestellt, wenngleich auch man den Wölfen, je länger das Spiel dauerte, immer mehr Unsicherheit anmerkte. Trotzdem erarbeiteten sich die Gastgeber weiter hochkarätige Torchancen, McDonough, zweimal McDonald und Müller hätten bis zur 30. Minute die Führung erzielen können, aber immer wieder brachten die Peitinger einen Fuß oder einen Schläger dazwischen. Alles andere fischte Torhüter Magg weg. In der 32. Minute kam es, wie es kommen musste: Morris fasste sich ein Herz und schloss einen Sololauf zur zwischenzeitlichen Führung für die Gäste ab. Zwei Minuten vor Drittelende bebte die Netzsch-Arena: Kolb hatte die Scheibe zum hochverdienten Ausgleich in die Maschen gehämmert. Sollte dieser Treffer die Wölfe beflügeln?

Der Schlussabschnitt hatte es in sich: Beide Mannschaften bekämpften sich unerbittlich. Niemand wollte das Eis als Verlierer verlassen. Und es waren wieder die Wölfe, die die besseren Einschusschancen hatten. Doch die Gäste verteidigten mit Glück und Geschick und konterten immer wieder gefährlich. Acht Sekunden vor Ende der regulären Spielzeit war es Gollenbeck, der seine Fans fast jubeln ließ, doch Gästetorhüter Magg fischte mit einem sensationellen Reflex die Scheibe aus dem Winkel. In der Overtime war es Maier, der den Zusatzpunkt für den Tabellenführer sicherte.

4:2-Sieg gegen die Eisbären Regensburg
Selber Wölfe gewinnen auch das zweite Süd-Finalspiel

​Im zweiten Spiel der Finalserie der Oberliga Süd gegen die Eisbären Regensburg holten sich die Selber Wölfe in der heimischen Netzsch-Arena den zweiten Sieg. Die Ha...

Wölfe holen wichtigen Sieg in der Donau-Arena
Eisbären Regensburg verlieren im Penaltyschießen gegen Selb

​Im ersten Spiel des Play-off-Finals der Oberliga Süd bekamen es die Regensburger Eisbären mit den Selber Wölfen zu tun. Am Ende behielten die Gäste mit 3:2 nach Pen...

Stürmer verlängert seinen Vertrag
Nick Endress bleibt zwei weitere Jahre beim SC Riesseree

​Der SC Riessersee und Stürmer Nick Endress haben sich auf eine Vertragsverlängerung einigen können. Nach seiner Rückkehr aus der Bayernliga zu seinem Heimatclub kam...

Der Topscorer bleibt
Edgars Homjakovs bleibt bei den Blue Devils Weiden

​Die zweite Kontingentstelle der Blue Devils Weiden neben Tomáš Rubeš ist vergeben. Der letztjährige mannschaftsinterne Topscorer Edgars Homjakovs hat seinen Vertrag...

Verlängerung bei den Black Hawks
Levin Vöst und Aron Schwarz bleiben in Passau

​Die Black Hawks Passau geben zwei weitere Vertragsverlängerungen bekannt. ...

Zusammenarbeit seit 2014
SC Riessersee und Red Bull München verlängern Kooperation

​Der zehnmalige deutsche Eishockey-Meister SC Riessersee und der dreimalige Titelträger EHC Red Bull München verlängern ihre Partnerschaft. Beide Clubs haben sich au...

2014 EBEL-Meister mit dem HC Bozen
Torhüter Jaroslav Hübl verstärkt die Blue Devils Weiden

​Bei der Suche nach einem neuen Torwart für die kommende Oberliga-Saison können die Blue Devils Weiden Vollzug melden. ...

22-Järhiger kam kurz vor Weihnachten
Torhüter David Heckenberger bleibt bei den EV Lindau Islanders

​Nach der Verlängerung von Verteidiger Patrick Raaf-Effertz können die EV Lindau Islanders die nächste Fortsetzung eines Kontraktes bekanntgeben. Goalie David Hecken...

Oberliga Süd Playoffs

Sonntag 18.04.2021
Selber Wölfe Selb
4 : 2
Eisbären Regensburg Regensburg
Dienstag 20.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb
Freitag 23.04.2021
Selber Wölfe Selb
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Sonntag 25.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb