Selber Wölfe treffen auf LandshutPlay-off-Paarung steht fest

Lesedauer: ca. 1 Minute

Ein Großteil der Entscheidungen stand bereits fest, ehe die Partien des 44. Spieltages zeitgleich um 17 Uhr begannen. Nachdem die Wölfe ihrerseits dank eines 4:3-Derbysiegs über Bayreuth auf Platz fünf rutschten, war die spannende Frage, ob diese Platzierung auch in der Abschlusstabelle eingenommen werden würde. Und es blieb bei Platz 5 für die Wölfe, nachdem die Tölzer Löwen in Bayreuth mit 2:6 verloren.

Die Selber Wölfe treffen als Tabellenfünfter nun auf den Vierten und letztjährigen DEL2-Club EV Landshut im Achtelfinale der Oberliga-Play-offs. Gespielt wird im Best-of-Five-Modus:

Die Termine:

11.03.2016 EV Landshut – Selber Wölfe
13.03.2016 Selber Wölfe – EV Landshut (18.00 Uhr)
15.03.2016 EV Landshut – Selber Wölfe
18.03.2016 Selber Wölfe -  V Landshut (20.00 Uhr)
20.03.2016 EV Landshut -  elber Wölfe

Sollte eine Mannschaft vorzeitig 3 Siege erzielt haben, entfallen die restlichen Termine.

Mit dem EV Landshut wartet auf die Selber Wölfe eine ganz harte Nuss. Der letztjährige DEL2-Club hat sich nach anfänglichen Schwierigkeiten immer besser in der Oberliga Süd etabliert und besitzt eine sehr spielstarke, routinierte Mannschaft, die den Wölfen alles abverlangen wird. Während sich viele Wölfe-Fans lieber Peiting als Gegner gewünscht hätten, bewertet 2. VER-Vorstand Thomas Manzei die Chancen für ein Weiterkommen wie folgt: „ Egal ob Peiting oder Landshut, leichte Gegner gibt es in dieser Runde nicht. Landshut hat die Favoritenrolle inne und auch den entsprechenden Druck auf seiner Seite. Wir werden unsererseits alles in die Waagschale werfen und ein richtig unangenehmer Gegner für die sein. Unschlagbar ist auch Landshut nicht. Ich bin für die kommende Runde positiv gestimmt, unser Team hat sich gesteigert und ist bereit für die Play-offs, die ja bekanntlich ihre eigenen Gesetze haben.“

In den erstmals durchgeführten Pre-Play-offs (Best of Three), die vom 4. bis 8. März stattfinden, können sich die zwei Sieger der nachstehenden Serien noch ein Play-off-Ticket sichern.

Deggendorf SC – EHC Klostersee
Blue Devils Weiden – ERC Sonthofen

Alle Paarungen der Oberliga-Süd-Play-off-Serie 2015/16 auf einem Blick:

EV Regensburg – schlechter platzierten Sieger aus den Pre-Play-offs
EHC Bayreuth – besser platzierten Sieger aus den Pre-Play-offs
EC Peiting – Tölzer Löwen
EV Landshut – Selber Wölfe

Das erste Play-off-Heimspiel der Selber Wölfe findet am Sonntag, 13. März, um 18 Uhr in der Netzsch-Arena statt. In den Dauerkarten sind die Spiele der ersten Play-off-Runde noch beinhaltet.

Drei Siege in drei Spielen gegen die Moskitos Essen
Starbulls Rosenheim nach 3:2-Heimsieg im Viertelfinale

​Die Starbulls Rosenheim haben auch das dritte Spiel im Play-off-Achtelfinalduell der Oberliga gegen die Moskitos Essen für sich entschieden. Am Dienstagabend behiel...

Aus im Achtelfinale gegen den Herner EV
Eisbären Regensburg erleben herbe Bruchlandung

​Ohne einen einzigen Sieg in den Playoffs verabschieden sich die Eisbären nach der 3:4-Heinniederlage in die Sommerpause. Der Herner EV zeigte den Regensburgern deut...

Aus in Spiel drei
Memminger Indians scheitern an Halle

​Mit einem 2:6 (1:1, 1:4, 0:1) in Halle beenden die Memminger Indians die Oberliga-Saison 2018/19. Bei den Saale Bulls Halle hatten die Indianer zu wenig entgegenzus...

Selber Wölfe besiegen Hannover Indians in der 79. Minute
Ian McDonald bringt Selber Netzsch-Arena zum Beben

​Spiel zwei im Play-off-Achtelfinale der Oberliga zwischen den Hannover Indians und den Selber Wölfen hatte alles, was eine Playoff-Begegnung braucht: Harte Zweikämp...

5:1-Sieg am Essener Westbahnhof
„Matchpuck“ für die Starbulls Rosenheim am Dienstag

​Die Starbulls Rosenheim haben im Rahmen der Oberliga-Play-offs auch das zweite Achtelfinalspiel gegen den ESC Wohnbau Moskitos Essen gewonnen. Am Sonntagabend behie...

Wieder knapp unterlegen
ECDC Memmingen ist am Dienstag zum Siegen verdammt

​Vor rund 2700 Zuschauer müssen sich die Memminger Indians erneut gegen den Saale Bulls Halle mit 3:4 (0:2, 1:0, 2:1, 0:1) nach Verlängerung geschlagen geben. Dennoc...

Herner EV gewinnt mit 5:1
Eisbären Regensburg enttäuschen zum Play-off-Auftakt

​Mit 1:5 mussten sich die Eisbären Regensburg in der ersten Play-off-Achtelfinalpartie gegen den Herner EV geschlagen geben. Die Oberpfälzer setzten damit ihren Abwä...

Oberliga Süd Spielplan

Jetzt die Hockeyweb-App laden!