SC Riessersee erwartet am Freitag die Selber WölfenTabellensechster aus Oberfranken zu Gast

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

SCR-Trainer Toni Söderholm: „Wir müssen vom letzten Wochenende einiges korrigieren, zum Beispiel das Powerplay. Dadurch, dass wir einige angeschlagene Spieler haben und die Münchner unterwegs waren, hatten wir nicht viele Jungs im Training, aber wir schauen positiv auf das nächste Wochenende. Wie letztes Wochenende müssen wir das Spieltempo hochhalten. Das Spiel in der offensiven Zone muss besser sein und wir müssen aggressiver spielen. Eigentlich das komplette Spiel, in der Defensive müssen wir die Torchancen vom Gegner wegarbeiten und dann einen sauberen Aufbau spielen. Ich erwarte ein gutes Wochenende von uns. Das Spiel am Sonntag in Weiden wird schwierig, die haben nicht so gut angefangen aber das spielt für uns keine Rolle. Ich gehe wie immer davon aus, dass uns unsere Jungs neugierig, hungrig und ready to work sind.“

Die junge Garmisch-Partenkirchner Mannschaft steht aktuell auf einem hervorragenden zweiten Tabellenplatz, bei nur drei Punkten Rückstand auf den Klassenprimus EC Peiting. Selb hingegen steht im Mittelfeld der Oberliga Süd – auf Platz sechs. Die Oberfranken hatten mit drei Siegen in Serie einen Auftakt nach Maß in die neue Oberliga-Spielzeit, danach setzte es aber dann drei Niederlagen. Das Spiel beginnt am Freitag wie gewohnt um 20 Uhr. Am Sonntag ist der SC Riessersee bei den Blue Devils Weiden zu Gast, Spielbeginn hier ist um 18.30 Uhr.

Ein Florian bleibt, ein Florian geht
Florian Simon bleibt beim EV Füssen

​Der EV Füssen kann zwei weitere Personalien vermelden. Routinier Florian Simon hat seinen Vertrag am Kobelhang verlängert und wird in seine achte Spielzeit im schwa...

4:1 gegen die Selber Wölfe
Starbulls Rosenheim erzwingen Sonntagskrimi um den Finaleinzug

​Die Starbulls Rosenheim haben das vierte Spiel der Play-off-Halbfinalserie der Oberliga Süd gegen die Selber Wölfe am Freitagabend im ROFA-Stadion mit 4:1 gewonnen,...

Erste Kontingentstelle besetzt
Robin Soudek verlängert seinen Vertrag beim SC Riessersee

​Nach Verteidiger Simon Mayr, der bereits ein gültiges Arbeitspapier für die kommende Saison besitzt, hat nun auch Robin Soudek seinen Vertrag beim SC Riessersee ver...

Vertrag verlängert
Jonas Franz stürmt weiter für die Passau Black Hawks

​Die Passau Black Hawks haben den Vertrag mit Stürmer Jonas Franz um eine weitere Spielzeit verlängert. Der 24-Jährige soll mit seiner hohen Geschwindigkeit und mit ...

Torhüter Luca Endres geht
Dennis Thielsch bleibt bei den Blue Devils Weiden

​Knapp drei Wochen nach dem Saisonende für die Blue Devils Weiden sind nun die ersten Personalentscheidungen gefallen. Neben einer Vertragsverlängerung gibt es auch ...

8:5-Erfolg gegen Höchstadt Alligators
Eisbären Regensburg nach drei Spielen im Finale der Oberliga Süd

​Mit einem 8:5-Sieg gegen die Höchstadt Alligators schafften es die Regensburger Eisbären, schon nach Spiel drei ins Finale der Oberliga Süd einzuziehen. ...

Höchstadter EC liefert erneut großen Kampf
Eisbären Regensburg im Süd-Finale – Selber Wölfe liegen gegen Rosenheim vorne

​Die Eisbären Regensburg brauchten zwar nur drei Spiele, um das Play-off-Halbfinale der Oberliga Süd gegen die Höchstadt Alligators zu gewinnen – doch der HEC kämpft...

Goalie Lucas Di Berardo stellt sich neuer Herausforderung
Patrick Raaf-Effertz verlängert bei den EV Lindau Islanders

​Kurz nach dem Ende der außergewöhnlichen Spielzeit 2020/21 geht es bei den EV Lindau Islanders in die Planung auf die kommende Oberliga-Saison. Verteidiger Patrick ...

Oberliga Süd Playoffs

Sonntag 11.04.2021
Selber Wölfe Selb
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim