Saisonabschlussparty am SamstagSelber Wölfe

Saisonabschlussparty am SamstagSaisonabschlussparty am Samstag
Lesedauer: ca. 1 Minute

Möglichkeit dazu bietet die offizielle Saisonabschlussfeier des VER Selb am kommenden Samstag, 11.April, in der Selber Jahnturnhalle. „Der Termin ist sehr kurzfristig, aber um möglichst viele Spieler dabei zu haben, bevor diese in den wohlverdienten Urlaub gehen, blieb uns kein großer Spielraum“, so Fabian Melzner, Fanbeauftragter und Sprecher des Selber Fanprojekts.

Letzteres ist wieder einmal federführend für die Planung und Durchführung der Saisonabschlussparty und wird einiges auf die Beine stellen, damit die als feierlustig bekannten VER-Fans wieder voll auf ihre Kosten kommen.

Der geplante Zeitablauf der diesjährigen Abschlussparty:

18:00 Uhr bis 19:30 Uhr
1.Runde Trikot-Versteigerung

19:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Offizielle Begrüßung (VER-Vorstand und Fanprojekt)

20:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Musik, Party, Autogrammstunde

22:00 Uhr bis 23:30 Uhr
2. Runde Trikot-Versteigerung

danach Open End

(Änderungen vorbehalten)

Versteigert werden die Original-Heimspieltrikots aller in der 1.Mannschaft des VER Selb eingesetzten Spieler der Saison 2014/15. Fans, die nicht persönlich zur Abschlussfeier kommen können, jedoch gerne an der Trikotversteigerung teilnehmen möchten, können ihre Gebote (inkl. kompletter Anschrift) direkt an den Webmaster des VER Selb Karlheinz „Ted“ Herold ([email protected]e) bis spätestens Samstag, 11.04.2015, 16 Uhr, senden. Mindestgebot/Startgebot pro Trikot: 20 Euro (Gebotsschritte 5 Euro). Eine Übersicht der aktuellen Gebote pro Trikot ist auf der VER Selb Homepage (www.selber-woelfe.de) einsehbar.

Die Nummer 23 ist zurück
Stürmer Herbert Geisberger gibt Comeback bei den Selber Wölfen

​Herbert Geisberger war ein Teil der sogenannten „Big Three“ – zusammen mit Kyle Piwowarczyk und Jared Mudryk bildete er über Jahre hinweg eine der gefährlichsten un...

Der Kapitän will’s wieder wissen
Daniel Huhn verlängert beim ECDC Memmingen

​Der ECDC Memmingen kann mit Daniel Huhn eine weitere wichtige Personalie für die kommende Saison bekannt geben. Der 33 Jahre alte Kapitän, der mit einer schweren Kn...

Spielpraxis für junge Spieler
EV Landshut und Deggendorfer SC beschließen Kooperation

​Der EV Landshut aus der DEL2 und Oberligist Deggendorfer SC haben für die anstehende Eishockey-Saison 2020/21 eine Kooperation beschlossen. Dies ergaben intensive G...

Weiterer Eckpfeiler bleibt
Uli Maurer verlängert für ein weiteres Jahr beim SC Riessersee

​Der routinierte Außenstürmer Uli Maurer spielt eine weitere Saison für seinen Heimatclub, den SC Riessersee. In der abgelaufenen Spielzeit kam der 35-Jährige auf 39...

Nächster Verteidiger ist fix
Routinier Stefan Rott bleibt beim EV Füssen

​Gute Nachricht für das schwarz-gelbe Lager. Verteidiger Stefan Rott hat seinen Vertrag für die nächste Spielzeit am Kobelhang verlängert und wird damit die dritte S...

Zwei neue Stürmer
Jonas Franz und Aron Schwarz wechseln zu den Passau Black Hawks

​Die Neuzugänge Jonas Franz und Aron Schwarz sollen im Angriff der Passau Black Hawks für weitere Durchschlagskraft sorgen. ...

Verletzung im Dezember
Marius Klein greift beim EV Füssen wieder an

​Als einer von vielen Oberliga-Neulingen des EV Füssen machte Stürmer Marius Klein seine Sache richtig gut. 20 Spiele bestritt er bis zum 6. Dezember, markierte dabe...

Neuer Offensiv-Akteur
Jonas Wolter kommt aus Kaufbeuren zum ECDC Memmingen

​Jonas Wolter ist der neueste Zuwachs im Kader des ECDC Memmingen. Der 23-jährige Angreifer kommt vom ESV Kaufbeuren an den Hühnerberg. Er durchlief den Nachwuchs de...