Roy Hähnlein verlängert beim EHV Schönheide 09Patrick Preiß nicht mehr dabei

(Foto: Imago)(Foto: Imago)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nachdem bereits 16 Spieler für die kommende Saison in der Oberliga Süd beim EHV Schönheide 09 unterschrieben haben, kommt in dieser Woche eine weitere Vertragsverlängerung hinzu.

Die EHV-Verantwortlichen freuen sich, dass auch Roy Hähnlein sich entscheiden hat, weiter für die Schönheider Wölfe aufzulaufen. Im Sommer 2011 von den Saale Bulls Halle ins Erzgebirge gewechselt, geht der 28-jährige Verteidiger damit in seine fünfte Spielzeit beim EHV 09. Bislang stand er in 138 Pflichtspielen für die Wölfe auf dem Eis und steuerte insgesamt 30 Tore und 91 Assists zum Mannschaftserfolg bei.

Hingegen wird Patrick Preiß den EHV Schönheide 09 verlassen. Ihm wurde seitens des Vereins kein neues Vertragsangebot unterbreitet. Aus dem eigenen Nachwuchs stammend, war der 25-jähriger Verteidiger mit Unterbrechnungen insgesamt fünf Spielzeiten für die Seniorenmannschaft des EHV 09 aktiv und erzielte in 136 Pflichtspielen zwei Tore und zehn Vorlagen.

Am Freitag kommt Sonthofen, am Sonntag geht es nach Regensburg
Drei Punkte gegen Sonthofen sind für EV Lindau Pflicht

​Das kommende Wochenende startet für die EV Lindau Islanders mit einem Derby am Freitag, 22. Februar, um 19.30 Uhr in der heimischen Eissportarena. Am Sonntag, 24. F...

Formelle Voraussetzung für möglichen Aufstieg
Starbulls Rosenheim geben DEL2-Bewerbungsunterlagen ab

​Die Spielzeit 2018/19 biegt langsam, aber sicher in die Zielgerade ein und damit auch ein wichtiger Zeitpunkt innerhalb jeder Saison: Auch in diesem Jahr haben die ...

Ein Drittel zum Vergessen
EHC Waldkraiburg gibt Sieg im zweiten Abschnitt aus der Hand

​Nach der 4:6-Niederlage in Bad Kissingen gab es für den EHC Waldkraiburg auch am zweiten Spiel des Wochenendes nichts zu holen. Am Sonntag unterlag die Mannschaft v...

VER Selb betreibt Wiedergutmachung nach dem Weiden-Spiel
Willensstarke Wölfe besiegen Eisbären nach Verlängerung

​Der VER Selb zeigte sich zwei Tage nach dem desolaten Auftritt in Weiden gegen die Eisbären Regensburg wie verwandelt. Sie ließen die Eisbären kaum zur Entfaltung k...

Keine Punkte gegen den Favoriten
Memminger Indians ziehen gegen Rosenheim den Kürzeren

​Nach dem Derby-Erfolg in Lindau konnte der ECDC die Punkte am Hühnerberg nicht behalten. Gegen die Starbulls Rosenheim, die letztlich wieder ins Rollen gekommen sin...

Dezimierter EHC Waldkraiburg verliert
Schlagabtausch mit besserem Ende für den EC Bad Kissingen

​Mit 4:6 (2:2, 2:2, 0:2) musste sich der EHC Waldkraiburg am Freitagabend in Bad Kissingen geschlagen geben....

4:5 gegen den EC Peiting
Starbulls Rosenheim verlieren knapp gegen den Tabellenführer

​Die Starbulls Rosenheim haben den fünften Sieg in Folge nur um Haaresbreite verpasst: Am Freitagabend verlor das Team von Trainer Manuel Kofler gegen den aktuellen ...

Oberliga Süd Spielplan

Jetzt die Hockeyweb-App laden!