Raphael Fössinger kommt von den Eisbären RegensburgNeuer Torhüter für den Deggendorfer SC

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Neu-Coach Henry Thom hat Fössinger in den vergangenen beiden Spielzeiten bereits beobachtet und ist sich sicher, dass er neben Niklas Deske im Deggendorfer Kasten eine gute Figur abgeben wird. „Raphael ist zwar noch ein junger Torhüter, jedoch konnte er bereits in den vergangenen beiden Spielzeiten Erfahrung in der Oberliga sammeln. Wir hatten vor kurzem ein Gespräch miteinander und waren sofort auf einer Wellenlänge. Seine Einstellung zum Sport ist hervorragend und er bringt viel Ehrgeiz mit.“

Fössinger stammt gebürtig aus Österreich und begann seine Karriere im Nachwuchs des HC Kufstein. Später entschied sich der Österreicher mit deutschem Pass für einen Wechsel in den Nachwuchs der Starbulls Rosenheim, den er 2017 Richtung Regensburg wieder verließ. Dort machte Fössinger durch starke Leistungen im DNL-Team auf sich aufmerksam, was ihm in den vergangenen beiden Spielzeiten insgesamt 26 Einsätze im Oberligateam der Eisbären Regensburg verschaffte. Im Laufe der vergangenen Saison gehörte er ebenfalls zum Kader der deutschen U20-Nationalmannschaft an.

Durch die Verpflichtung von Raphael Fössinger ist auch klar, dass es für Torhüter Henning Schroth keine Zukunft im Deggendorfer Trikot geben wird.

Torgefährlicher Stürmer
Dennis Palka wechselt zu den Blue Devils Weiden

​Den Verantwortlichen der Blue Devils Weiden ist es gelungen, einen weiteren höherklassig erfahrenen Spieler für die Offensive zu verpflichten: Vom Vizemeister der O...

Die Nummer 23 ist zurück
Stürmer Herbert Geisberger gibt Comeback bei den Selber Wölfen

​Herbert Geisberger war ein Teil der sogenannten „Big Three“ – zusammen mit Kyle Piwowarczyk und Jared Mudryk bildete er über Jahre hinweg eine der gefährlichsten un...

Der Kapitän will’s wieder wissen
Daniel Huhn verlängert beim ECDC Memmingen

​Der ECDC Memmingen kann mit Daniel Huhn eine weitere wichtige Personalie für die kommende Saison bekannt geben. Der 33 Jahre alte Kapitän, der mit einer schweren Kn...

Spielpraxis für junge Spieler
EV Landshut und Deggendorfer SC beschließen Kooperation

​Der EV Landshut aus der DEL2 und Oberligist Deggendorfer SC haben für die anstehende Eishockey-Saison 2020/21 eine Kooperation beschlossen. Dies ergaben intensive G...

Weiterer Eckpfeiler bleibt
Uli Maurer verlängert für ein weiteres Jahr beim SC Riessersee

​Der routinierte Außenstürmer Uli Maurer spielt eine weitere Saison für seinen Heimatclub, den SC Riessersee. In der abgelaufenen Spielzeit kam der 35-Jährige auf 39...

Nächster Verteidiger ist fix
Routinier Stefan Rott bleibt beim EV Füssen

​Gute Nachricht für das schwarz-gelbe Lager. Verteidiger Stefan Rott hat seinen Vertrag für die nächste Spielzeit am Kobelhang verlängert und wird damit die dritte S...

Zwei neue Stürmer
Jonas Franz und Aron Schwarz wechseln zu den Passau Black Hawks

​Die Neuzugänge Jonas Franz und Aron Schwarz sollen im Angriff der Passau Black Hawks für weitere Durchschlagskraft sorgen. ...

Verletzung im Dezember
Marius Klein greift beim EV Füssen wieder an

​Als einer von vielen Oberliga-Neulingen des EV Füssen machte Stürmer Marius Klein seine Sache richtig gut. 20 Spiele bestritt er bis zum 6. Dezember, markierte dabe...