Punktgewinn in BayreuthTölzer Löwen

Punktgewinn in BayreuthPunktgewinn in Bayreuth
Lesedauer: ca. 1 Minute

Es war ein gutes, schnelles Spiel, das sich die beiden Mannschaften lieferten. In den ersten 20 Minuten hatten die Bayreuther mehr Anteile an der Partie und gingen durch Topscorer Andreas Geigenmüller in Führung (15.). Dann kam aber die stärkste Phase der Löwen, die ohne ihren bislang besten Punktesammler Christoph Kabitzky auskommen mussten. In der 32. Minute gelang Dominic Fuchs der Ausgleich. Es blieb weiter spannend mit hohem Tempo - aber bis zum Ende der regulären Spielzeit fiel kein Treffer mehr. Die Verlängerung dauerte allerdings nur 17 Sekunden. Ein schlechter Pass auf Tölzer Seite, die Bayreuther fuhren einen Konter, und Jozef Potac schob den Puck zum entscheidenden 2:1 ein. Löwen-Trainer Florian Funk war trotzdem zufrieden: „In Bayreuth muss man erstmal einen Punkt holen.“

Am Sonntag empfangen die Tölzer Löwen zum Heimspiel den EHC Klostersee (19 Uhr).

„Bruise-Brothers“ in der Oberliga Süd
Sena Acolatse und Mitchell Heard unterstützen die Passau Black Hawks

Die Passau Black Hawks verstärken sich kurz vor dem Start in die Oberliga Saison 2020/21 nochmal kräftig. Von den Straubing Tigers wechseln Verteidiger Sena Acolatse...

Erfolgreicher Start der Vorbereitung
Selber Wölfe siegen im ersten Testspiel vor knapp 530 Zuschauern

Mit einem 8:1 Heimsieg über den letztjährigen Vizemeister der Regionalliga West, die Herforder Ice Dragons, beendeten die Wölfe das erste Vorbereitungsspiel in der n...

Ein dezimierter Kader reicht zum Sieg
5:3-Sieg für den EV Füssen gegen Aufsteiger Landsberg

Mit nur elf Feldspielern trat der Eissportverein in Landsberg und damit erstmals in der Vorbereitung bei einem Oberligisten an. Am Ende siegten die Füssener beim Auf...

Indians mit geschlossener Mannschaftsleistung
7:2-Sieg vom ECDC Memmingen gegen den SC Riessersee

Mit 7:2 gewinnen die Memminger Indians beim SC Riessersee den einzigen Test des Wochenendes. Gegen ersatzgeschwächte Hausherren legt der ECDC einen größtenteils über...

29-Jähriger Deutsch-Belgier bringt reichlich Erfahrung für die Wölfe-Offensive mit
Sam Verelst soll „Ausfall Gelke“ kompensieren

Die Nachricht über den längerfristigen Ausfall von Stürmer Richard Gelke hat Wölfe-Coach Herbert Hohenberger sowie das komplette Wölfe-Team hart getroffen. Mit Sam V...

Neue Kontingentspieler bereits im Anflug
Passau Black Hawks lösen Verträge mit Pavel Písařík und Jakub Šrámek auf

Die Passau Black Hawks haben die Verträge mit den Kontingentspielern Pavel Písařík und Jakub Šrámek aufgelöst. Beide Spieler werden somit in der Oberliga Saison 2020...

Stürmer laboriert weiter an seiner Verletzung
Hiobsbotschaft für die Selber Wölfe: Richard Gelke fällt länger aus

Richard Gelke fällt weiterhin für die Selber Wölfe aus. Der 28jährige Stürmer laboriert weiter an seiner Verletzung aus der vergangenen Saison....

Nach Spielausfall
Positiver Corona-Fall bei den Blue Devils Weiden

​Am gestrigen Sonntag hätte das erste Vorbereitungsspiel der Blue Devils Weiden gegen den Deggendorfer SC stattfinden sollen. Das Spiel musste kurzfristig abgesagt w...