Premiere gegen SchweinfurtEHC Freiburg

Premiere gegen SchweinfurtPremiere gegen Schweinfurt
Lesedauer: ca. 1 Minute

Beide Teams sind als Aufsteiger in die Oberliga Süd gestartet – während Bayernliga-Meister Schweinfurt nach großen Startschwierigkeiten momentan den elften und damit letzten Tabellenplatz belegt, feierte die Mannschaft von Trainer Thomas Dolak zuletzt fünf Siege in Serie und liegt aktuell auf dem dritten Rang.

Allerdings hat Schweinfurt nach seinem Fehlstart zuletzt einigen Boden gut gemacht: Aus den vier Partien seit der Länderspielpause holten die Unterfranken zehn von zwölf möglichen Punkten. Entscheidend für den Erfolg der „Mission Turnaround“ waren der tschechische Neuzugang Lukas Rindos und die Rückkehr des verletzten Kapitäns Mikhail Nemirovsky, die seit Mitte November für neuen Schwung im Schweinfurter Angriff sorgen und an sechs der letzten sieben Tore der Mighty Dogs beteiligt waren. Mit Goalie Benjamin Dirksen sowie den beiden Stürmern Alex Funk und Igor Filobok kehren übrigens drei ehemalige Freiburger an ihre alte Wirkungsstätte zurück.

Für das Match am Freitag muss Thomas Dolak auf den gesperrten Steven Billich verzichten, hinter dem Einsatz von Dennis Meyer (Adduktoren-Verletzung) steht noch ein Fragezeichen – um die Erfolgs-Serie fortzusetzen und damit im kompletten November ungeschlagen zu bleiben, muss der EHC-Trainer also erneut improvisieren. Unterm Strich wird das Spiel gegen die aufstrebenden Unterfranken sicher keine leichte Aufgabe für den EHC, auch wenn dies die Tabellenkonstellation vermuten lässt.


Du willst die wichtigsten Oberliga-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Klemen Pretnar neu im Team
Slowenischer Nationalspieler kommt zu den Starbulls Rosenheim

​Mit dem slowenischen Nationalspieler Klemen Pretnar verstärkt ein 35-jähriger Rechtsschütze die Verteidigung der Starbulls Rosenheim. Pretnar wechselt aus der franz...

Die Indians-Abwehr wächst
Schirrmacher und Menner bleiben beim ECDC Memmingen

​Der ECDC Memmingen bastelt weiter am Oberliga-Kader für die kommende Saison. Verteidiger Sven Schirrmacher geht in sein elftes Jahr bei den Indians und verlängert s...

Verteidiger hat EVL-Vergangenheit
Eric Bergen kommt von den Towerstars nach Lindau

Alle guten Dinge sind drei, heißt es so schön – und gemäß der Redensart kommt in diesem Sommer der dritte Spieler von den Ravensburg Towerstars zu den EV Lindau Isla...

Neuzugang aus Passau
HC Landsberg verpflichtet Manuel Malzer

​Die Riverkings können in diesen Tagen mit einem Neuzugang in der Verteidigung aufwarten. Vom Ligakonkurrenten EHF Black Hawks Passau wechselt Manuel Malzer an den L...

Dritte Kontingentstelle vergeben
Stürmer Bauer Neudecker wechselt zum EV Füssen

​Nach der Erhöhung der Kontingentstellen für die nächste Spielzeit hat der EV Füssen seine Entscheidung getroffen und auch die dritte Position besetzt. An den Kobelh...

Neuzugang vom DEL-Aufsteiger
Manuel Strodel kommt zu den Starbulls Rosenheim

​Mit dem 30-jährigen Stürmer Manuel Strodel steht der nächste Neuzugang für die Starbulls Rosenheim fest. Strodel wechselt vom DEL-Aufsteiger Löwen Frankfurt an die ...

Center wird Deutscher und unterschreibt für drei Jahre
Nardo Nagtzaam wechselt zu den Blue Devils Weiden

​Mit Nardo Nagtzaam wechselt der Spieler des Jahres der Oberliga Süd 2021/22 vom Ligakonkurrenten EC Peiting zu den Blue Devils. Der 32-jährige Zwei-Wege-Center erhi...

Anton Engel bleibt
Timo Sticha kommt aus Feldkirch zu den Tölzer Löwen

​Mit einer jungen und hungrigen Mannschaft werden die Tölzer Löwen in die neue Saison in der Oberliga Süd gehen. Sehr gut ins Konzept passt da Neuzugang Timo Sticha....

Oberliga Süd Hauptrunde