Planungen bei Fire laufenDeggendorfer SC

Planungen bei Fire laufenPlanungen bei Fire laufen
Lesedauer: ca. 1 Minute

So werden Martin Schweiger und Brendan McLaughlin in der neuen Saison nicht mehr zum Fire-Kader gehören, Nils Hanfstingl muss wegen einer hartnäckigen Hüftverletzung seine Karriere gar ganz beenden. Ein dickes Fragezeichen steht auch hinter Maximilian Polonius bzw. Markus Ruderer. Ersterer wird voraussichtlich studienbedingt ein paar Monate ins Ausland gehen, während Ruderer derzeit an einer Handverletzung laboriert und noch nicht abzusehen ist, ob er wegen dieser Verletzung überhaupt nochmals Eishockey spielen wird.

Anders sieht es bei Christian Neuert aus, den die sportliche Herausforderung in der 2. Liga reizt und gerne höherklassig unterkommen möchte. Schwierig gestalten sich auch die Verhandlungen mit Daniel Möhle, eifriger Punktesammler in dieser Spielzeit, hier liegen derzeit die finanziellen Vorstellungen zwischen Spieler und Verein noch zu weit auseinander.

Publikumsliebling und Topscorer Andrew Schembri weilt gegenwärtig für drei Wochen zum Urlaub in seiner kanadischen Heimat, die Verhandlungen über seinen Verbleib werden nach seiner Rückkehr geführt.

Gültige Verträge für die Saison 2013/14 besitzen Goalie Sandro Agricola (Neuvertrag für weitere zwei Jahre) und Andreas Meier (hat noch ein Jahr Vertrag). Mit Backup-Torhüter Maximilian Meschik, der während des Ausfalls von Sandro Agricola eine famose Leistung ablieferte, ist man sich ebenfalls einig geworden, er wird auch in der neuen Saison wieder als Ersatz-Goalie zur Verfügung stehen.

Neuverpflichtung gibt es bislang noch keine, Anfragen von wechselwilligen Spielern sind jedoch vorhanden. Diese sollen erst nach der Besetzung der vakanten Trainerposition angegangen werden, die bislang noch offen ist. Man führt allerdings intensive Gespräche mit potentiellen Kandidaten, in den nächsten zwei bis drei Wochen soll hier eine Entscheidung fallen. Denn schließlich ist nach der Saison vor der Saison und so soll Anfang Juni mit dem Sommertraining begonnen werden.


Du willst die wichtigsten Oberliga-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Leistungsträger bleiben
Kittel und Topol verlängern beim ECDC Memmingen

​Die Memminger Indians melden mit den Vertragsverlängerungen von Sergei Topol und Leon Kittel zwei weitere wichtige Puzzlestücke für den neuen Oberliga-Kader. Beide ...

Testspiel gegen Crimmitschau
Blue Devils Weiden verpflichten neuen Backup-Goalie

​Die Blue Devils Weiden stellen sich auf der zweiten Torhüterposition neu auf. Marco Wölfl, vergangene Saison noch in den Diensten des DEL2-Absteigers Tölzer Löwen, ...

Neuer Torwarttrainer
Starbulls Rosenheim: Torhüter-Duo bleibt – Endres kommt

​Die Starbulls Rosenheim gehen auch in der kommenden Saison mit dem Torhüter-Duo Christopher Kolarz und Andreas Mechel ins Rennen. Luca Endres kommt als Torhütertrai...

Zwei Abgänge, ein Neuzugang und eine Verlängerung
Personalentscheidungen bei den Passau Black Hawks

​Der Kader der Passau Black Hawks nimmt weiter Gestalt an. Die Habichte haben den Vertrag von Verteidiger Daniel Willascheck um eine weitere Spielzeit verlängert. ...

Jaroslav Hafenrichter bleibt
Dominik Meisinger erster Neuzugang bei Memminger Indians

​Der ECDC Memmingen gibt nach dem Trainergespann weitere Personalien für die kommende Saison bekannt. Stürmer Jaro Hafenrichter bleibt den Indians ein weiteres Jahr ...

Zusammenarbeit mit dem Landsberg X-Press
Florian Reicheneder verlängert bei den HC Landsberg Riverkings

​Im Rahmen eines Mannschaftsbesuchs beim Heimspiel des Landsberg X-Press gegen Erding konnte der HC Landsberg die Vertragsverlängerung von Florian Reicheneder bekann...

Youngster ist erst 20 Jahre alt
Topscorer Julian Straub bleibt beim EV Füssen

​Der EV Füssen kann mit Julian Straub den Verbleib eines weiteren heimischen Spielers melden. Und gleichzeitig des Topscorers aus der vergangenen Spielzeit, denn der...

Stürmer unterschreibt für zwei Jahre
Lukas Koziol wechselt zum SC Riessersee

​In den 70er-Jahren spielte beim FC Bayern Georg Schwarzenbeck. „Katsche“, wie sein Spitznamelautet, war für seine harte Defensivarbeit bekannt – er hielt über viele...

AufstiegsplayOffs zur DEL2