Philipp Haug und Marco Miller machen in Lindau weiter Islanders melden Vertragsverlängerungen

Marco Miller bleibt am Bodensee. (Foto: EV Lindau Islanders)Marco Miller bleibt am Bodensee. (Foto: EV Lindau Islanders)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Haug wird dabei schon in seine sechste Saison bei den Islanders gehen. Der 1,92 Meter große Abwehrhüne ist seit 2013 eine feste Institution an der blauen Linie und weist die Gegner nicht nur durch seine enorme Reichweite in die Schranken. „Philipp zählt zu den ganz besonderen Charakter- Spielern, die ein erfolgreiches Team braucht, er ist sportlich und menschlich für uns unverzichtbar“, sagt EVL-Vorsitzender Bernd Wucher. Sascha Paul, der sportliche Leiter des ergänzt: „Er ist das größte Kämpferherz des Teams und aus der Kabine und unserer Defensive nicht wegzudenken!“ Der 31-jährige frisch gebackene Familienvater hat bereits 208 Spiele für den EVL absolviert, wurde 2015 mit den Lindauern Bayrischer Meister und 2017 sowie 2018 Vizemeister.

Ebenfalls an Bord bleibt bei den Islanders Marco Miller. Lange war dies aufgrund einer ungeklärten beruflichen und privaten Situation unklar, nun steht fest: Miller läuft eine weitere Saison für die EV Lindau Islanders auf. „In der Hoffnung dass es klappt, hatten wir zu Marco immer Kontakt“, sagt Sascha Paul. „Für uns ist Marco ein wichtiger Bestandteil der regionalen Philosophie, dazu ist er sportlich als Allrounder, der in Sturm wie Abwehr gleichermaßen eingesetzt werden kann, wichtig für uns. Mit seiner positiven Art ist er einer, der die Islanders DNA in sich trägt und dazu auch eine Identifikationsfigur geworden. Mit seinen nun 29 Jahren und seiner Erfahrung ist er für das dieses Jahr sehr junge Oberligateam enorm wichtig und soll auch bei der Integration der 2000er Juniors-Generation ein wichtiger Faktor sein.“ Der gebürtige Ravensburger (225 Zweitliga-Einsätze für die Towerstars) spielt seit 2013 für Lindau und geht nun ebenfalls in seine sechste Saison beim EVL.

DEB veröffentlicht Spielplan im Anschluss
Spielgerichtstermin im Fall ERC Bulls Sonthofen am 27. Juli

​Das Spielgericht hat den Termin zur mündlichen Verhandlung im Fall der durch den Deutschen Eishockey-Bund erfolgten Nichtzulassung des ERC Bulls Sonthofen bekanntge...

Abwehrstratege bringt Erfahrungsschatz ein
Lubos Velebny hängt noch eine Spielzeit beim EV Füssen dran

​Er nimmt zusammen mit dem EV Füssen die Oberliga nochmals in Angriff. Lubos Velebny, 37 Jahre alter Routinier mit riesigem Erfahrungsschatz und eine der EVF-Stützen...

DEL2-Crack verstärkt Wölfe-Offensive
Richard Gelke wechselt von Heilbronn zu den Selber Wölfen

Lang mussten die Wölfe-Fans ausharren, bis wieder ein weiterer Neuzugang vermeldet werden konnte. Nun ist es endlich wieder soweit. Der fünfte Neue im Team der Wölfe...

Verteidiger geht am Bodensee in seine elfte Saison
EV Lindau Islanders: Rekordspieler Tobias Fuchs macht weiter

​Verteidiger Tobias Fuchs wird auch weiterhin für die EV Lindau Islanders in der Oberliga Süd spielen. Er geht nun bereits in seine elfte Saison am Bodensee. ...

Offensiv-Power für die Indians
Benedikt Böhm ist nächster Neuzugang des ECDC Memmingen

​Kurz nach Beginn des Dauerkarten-Vorverkaufs hat der ECDC Memmingen einen weiteren Stürmer für die kommende Oberliga-Spielzeit verpflichtet. Mit Benedikt Böhm kommt...

Europa-Neuling kommt von der University of Nebraska-Omaha
EV Füssen besetzt zweite Kontingentstelle mit Jalen Schulz

​Neuer Verteidiger für den EV Füssen. Nach dem Karriereende von Tyler Wood galt es, die frei gewordene Kontingentstelle adäquat zu besetzen, war Wood doch einer der ...

Kaderplanung abgeschlossen
Deggendorfer SC verpflichtet Kyle Osterberg für zweite Kontingentstelle

​Es ist Mitte Juli und der Deggendorfer SC hat mit der Verpflichtung von Kyle Osterberg seine Kaderplanungen vorerst abgeschlossen. Der 24-jährige US-Amerikaner komm...

Oberliga Süd Spielplan

Aktuelle Online Eishockey Oberliga Süd Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey Oberliga Süd Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die Oberliga Süd

Jetzt die Hockeyweb-App laden!