Philip Rießle zwei Spiele gesperrtEHC Freiburg

Philip Rießle zwei Spiele gesperrtPhilip Rießle zwei Spiele gesperrt
Lesedauer: ca. 1 Minute

Insgesamt beläuft sich die wegen eines Kniechecks ausgesprochene Strafe sogar auf vier Spiele; die Hälfte der Sperre wird aber zur Bewährung ausgesetzt. Rießle fehlt seiner Mannschaft beim Heimspiel gegen Deggendorf (Freitag, 19.30 Uhr) und bei der Begegnung in Füssen am Sonntag.

Der EHC Freiburg nimmt die Entscheidung des Gremiums mit Erstaunen zur Kenntnis, da das vom Verein eingereichte Videomaterial aus Freiburger Sicht keinen Hinweis auf einen Kniecheck liefert (im Spielbericht von TV Südbaden ist die fragliche Szene bei 2:55 Minuten zu sehen: www.tv-suedbaden.de/mediathek/video/ehc-bekommt-schnelle-revanche-gegen-ec-peiting).

Außerdem stärkt der EHC Freiburg seinem Kapitän ausdrücklich den Rücken: „Philip Rießle ist ein untadeliger Sportsmann, der zum ersten Mal in seiner Karriere mit einem derartigen Vorgang konfrontiert wurde. Der Vorwurf, mit einem Foulspiel die Verletzung des Gegenspielers in Kauf zu nehmen, lässt sich in keiner Weise mit dem stets sportlich-fairen Auftreten des 25-Jährigen in Einklang bringen“, erklärte der Verein.

Seit Ende Oktober beim EVW
Herbert Geisberger bleibt bei den Blue Devils Weiden

​Mit Herbert Geisberger hat ein weiterer Spieler aus dem Kader der vergangenen Saison seinen Vertrag bei den Blue Devils Weiden um ein Jahr verlängert. ...

Spielerkarusell dreht sich
Starbulls Rosenheim Kader nimmt weiter Form an

Das Spielerkarusell bei den Starbulls dreht sich weiter: Torhüter Martin Kohnle, die Verteidiger Andreas Nowak, Manuel Neumann und Nikolaus Meier sowie die Angreifer...

Vorbereitung der Indians terminiert
Dennis Neal kommt, Lubor Pokovic verlängert beim ECDC Memmingen

​Kaum für möglich gehalten, aber nun Realität: Verteidiger Lubor Pokovic hat seinen Vertrag beim ECDC Memmingen, trotz zahlreicher Angebote aus der DEL2, um ein weit...

Kanadischer Stürmer kommt von den Hannover Indians
Brent Norris wird Importspieler der EV Lindau Islanders

​Nach den Transfers von Torhüter Michael Boehm und Stürmer Florian Lüsch präsentieren die EV Lindau Islanders ihren ersten Importspieler für die kommende Saison. Der...

Nächster Neuzugang in der Verteidigung
Thomas Schmid kommt aus Memmingen zum Deggendorfer SC

​Der Deggendorfer SC arbeitet weiter an seinem Kader. Mit Thomas Schmid hat der nächste Abwehrspieler seine Unterschrift unter einen Vertrag bei den Niederbayern ges...

Verteidiger kommt aus Lindau unter die Zugspitze
Sean Morgan kehrt zum SC Riessersee zurück

​Vom Ligakontrahenten Lindau Islanders kehrt der 24-jährige Verteidiger Sean Morgan zu seinem Heimatverein SC Riessersee zurück. ...

Center verlängert
Michael Kirchberger bleibt bei den Blue Devils Weiden

​Der Kader der Blue Devils Weiden für die kommende Oberliga-Saison nimmt weiter Formen an. Nun hat auch der Center des dritten Blocks, Michael Kirchberger, einen Kon...

Oberliga Süd Spielplan

Jetzt die Hockeyweb-App laden!