Peiting bezwingt Zweitligist KaufbeurenEC Peiting

Peiting bezwingt Zweitligist KaufbeurenPeiting bezwingt Zweitligist Kaufbeuren
Lesedauer: ca. 1 Minute

Erstaunlich souverän agierte die Truppe von Coach Peppi Heiß im zweiten Spiel gegen die Allgäuer binnen drei Tagen. Schon in der elften Spielminute schlug es erstmals hinter Gästegoalie Johannes Wiedemann ein – Alexander Simon war der Torschütze. Der EC Peiting blieb weiter am Drücker mit einigen guten Gelegenheiten und insgesamt mehr Spielanteilen. Man hatte den Eindruck, dass sogar noch mehr Tempo drin gewesen wäre – aber: das war kaum notwendig, denn die Allgäuer agierten erstaunlich bieder und gemächlich. Kein Wunder also, dass Martin Guth in der 27. und Dominic Krabbat in der 36. Minute einen souveränen 3:0 - Vorsprung herausschießen konnten.

Die Joker waren nur selten gefährlich vor Florian Hechenrieder und wenn, dann hatte er freie Sicht und kaum Probleme. Zu kippen drohte das Spiel erst, als sich die Strafzeiten beim ECP häuften: das 1:3 aus Sicht der Allgäuer war ein höchst umstrittenes Tor, kaum zu klären, ob Philipp De Paly wirklich ins Tor getroffen oder nur an den Pfosten geschossen hatte. Schiedsrichter Patrick Oberdörfer ließ sich von seinem Linesman umstimmen und gab den Treffer (45.). In der 51. Minute musste Tim Rohrbach nach Spieldauerstrafe wegen hohen Stocks vom Eis. In der folgenden fünfminütigen Unterzahl markierte Max Schmidle nach sehenswertem Solo den 2:3-Anschlusstreffer für Rot-Gelb. Peiting hatte nun zu kämpfen, tat dies aber clever, geschickt und mit Glück. In Minute 57 kassierte Thomas Zeck eine Zwei-Minuten-Strafe wegen Stockschlags. Kaufbeuren mit dem Mut der Verzweiflung, aber immer ein Peitinger Stock, ein Bein, eine Hand oder Flori Hechenrieder dazwischen. Und das blieb so, letztendlich bis zum Schluss.

Jetzt ist Zeit, das Lazarett zu lichten und Kraft zu tanken. Das Sonntagsspiel gegen Grafing (auswärts) ist ersatzlos gestrichen. Weiter geht es am kommenden Freitag, 19.30 Uhr, zu Hause gegen die Sterzing Broncos.

5:4-Sieg in Passau
Junges EVF-Team entscheidet kurioses Spiel für sich

​So eine Aufstellung hatte der EV Füssen noch nicht. 14 DNL-Spieler, darunter fünf 17-Jährige. Altersdurchschnitt 20,2 Jahre, im Tor 14 Minuten Oberligaerfahrung, dr...

Lindau Islanders gewinnen mit 5:3
Selber Wölfe verspielen Zwei-Tore-Führung

​Die Selber Wölfe mussten sich in der Oberliga Süd auswärts den EV Lindau Islanders mit 3:5 (2:4, 0:1, 1:0) geschlagen geben. ...

Schöne Powerplaytreffer, aber keine Chance auf Punkte
Starbulls Rosenheim unterliegen dem SC Riessersee

​Die Starbulls Rosenheim unterlagen am Sonntagabend im Olympia-Eissportzentrum Garmisch-Partenkirchen dem SC Riessersee mit 3:5. ...

Last-Minute Sieg
Dezimierter Deggendorfer SC ringt die Islanders nieder

Was für ein Abend im Eisstadion an der Trat – nach den Turbulenzen vor dem Spiel zeigte die Mannschaft von Trainer Chris Heid eine starke Reaktion und drehte einen 1...

„Rote Linien überschritten“
DSC stellt sieben Spieler vom Trainings- und Spielbetrieb frei

Nachdem die sportliche Leitung des Deggendorfer SC in den letzten Wochen in neue Hände übergegangen ist, wurden sämtliche internen Belange auf Grund der sportlichen ...

Gegen Riessersee „einfach weitermachen“
Nur ein Spiel für die Starbulls Rosenheim

Nur ein Spiel bestreiten die Starbulls Rosenheim in der Oberliga Süd am Wochenende: Am Sonntag treffen die Grün-Weißen im Olympia-Eissportzentrum Garmisch-Partenkirc...

Duell der Tabellennachbarn
EV Füssen zu Gast bei den Passau Black Hawks

Am Freitag haben die Passau Black Hawks spielfrei und bereiten sich auf das Heimspiel am Sonntag um 17 Uhr gegen den EV Füssen vor. Es ist das Duell der direkten Tab...

Spiele gegen Höchstadt und Rosenheim
SC Riessersee spielt am Wochenende zweimal daheim

Endlich können die Werdenfelser wieder im gewohnten Rhythmus von zwei Spielen pro Wochenende antreten. An diesem Wochenende sind zunächst am Freitag die direkten Tab...

Oberliga Süd Hauptrunde

Sonntag 14.03.2021
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
EC Peiting Peiting
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Freitag 12.03.2021
SC Riessersee Riessersee
- : -
EV Lindau Lindau
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
EC Peiting Peiting
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
Dienstag 16.03.2021
EV Füssen Füssen
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
Selber Wölfe Selb
- : -
SC Riessersee Riessersee
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
EV Lindau Lindau