Passau Black Hawks verlieren mit 2:5 in GarmischPunkte waren in greifbarer Nähe

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Beim SCR machten die DEL-Spieler aus München und Nürnberg mit zwei Toren und zwei Vorlagen den Unterschied.  Insbesondere in den ersten 40 Minuten zeigten die Black Hawks eine starke Leistung und erspielten sich viele gute Einschussmöglichkeiten. Immer wieder scheiterten die Habichte entweder an Daniel Allavena im Kasten des SCR oder verfehlten das Tor knapp. Im zweiten Drittel gelang den Black Hawks dann der Doppelschlag innerhalb von fünf Minuten. Dominik Schindlbeck erzielte im Powerplay die Passauer Führung, Patrik Beck erhöhte nur Minuten später auf 2:0. Im Anschluss kamen die Habichte mehr und mehr von ihrem Matchplan ab. „Wir haben dann angefangen Harakiri Eishockey zu spielen und standen nicht mehr so gut“, so Trainer Kreuzer nach dem Spiel.

Den Gastgebern gelang noch im zweiten Drittel der 2:2-Ausgleich. Marcus Weber und Eetu-Ville Arkiomaa konnten den Puck im Tor der Black Hawks unterbringen. Im letzten Drittel brachte eine Strafzeit die Black Hawks auf die Verliererstraße. Arkiomaa nutze die Überzahlmöglichkeit zur erstmaligen Führung der Garmischer. Marcus Weber und Florian Vollmer sorgten für die Tore zum 5:2-Endstand. „Man merkt einfach noch immer, dass uns zwei Wochen Vorbereitungszeit fehlen. Das ist keine Ausrede – das ist Fakt. Ab der Mitte des Spiels haben wir einfach nicht mehr so gut zurückgearbeitet“, sagte Passaus Trainer Ales Kreuzer. Einen starken Einstand feierten die Neuzugänge Jonathan Phillips und Anthony DeLuca. Phillips kam erst am Donnerstag in Passau an – Anthony DeLuca landete sogar erst am Freitag in München. „Die beiden haben ein gutes Spiel gezeigt. Bei Anthony merkte man dann auch den Jetlag.“

Das nächste Spiel der Passau Black Hawks findet am Dienstag, 10. November, um 20 Uhr in der Passauer Eis-Arena gegen die Starbulls Rosenheim statt.

Vorbereitung auf die Playoffs startet mit Passau-Heimspiel
Starbulls Rosenheim vor dem Endspurt

​Vier Spieltage – dazu kommt noch eine Nachtragspartie – vor Ende der Hauptrunde der Oberliga Süd scheint der dritte Tabellenplatz für die Starbulls Rosenheim als Au...

Das nächste Ostbayernderby steigt in Regensburg
Deggendorfer SC muss am Freitag auswärts ran

​Mit dem Ostbayernderby am Freitag bei den Eisbären Regensburg steigt für den Deggendorfer SC das letzte Duell mit einem Lokalrivalen in der Hauptrunde der diesjähri...

Werdenfelser sind am Freitag am Bodensee zu Gast
SC Riessersee spielt gegen Lindau

​Nach zwei Wochen mit jeweils nur einem Spiel am Wochenende, gibt es für den SC Riessersee auch dieses Wochenende nur ein Match und damit weiter keinen gewohnten Rhy...

Play-off-Kampf wird zur Herkulesaufgabe
Passau Black Hawks treffen auf zwei Top-Teams

​Der Traum von der Teilnahme an den Play-offs lebt noch. „Wir können die Pre-Play-offs rechnerisch noch erreichen und glauben an uns“, sind sich die Verantwortlichen...

Sonntag geht es nach Weiden
SC Riessersee zum Duell bei den Lindau Islanders zu Gast

​Die Teilnahme an den Pre-Play-offs sind den EV Lindau Islanders nicht mehr zu nehmen, nun richtet sich der Blick nach oben Richtung Play-offs. Nach dem deutlichen E...

„Ich fühle mich wie ein Höchstadter und bleibe ein Höchstadter“
Kapitän Martin Vojcak bleibt beim Höchstadter EC

​Es war ein erfolgreiches Wochenende für die Höchstadt Alligators: Gegen die Starbulls Rosenheim und den HC Landsberg sammelte das Team wichtige Punkte und ist nun m...

1:3 gegen den EC Peiting
Starbulls Rosenheim kassieren dritte Niederlage in Folge

​Die Starbulls Rosenheim haben das Nachtragsspiel in der Oberliga Süd gegen den EC Peiting am Dienstagabend 1:3 verloren. Damit bleiben die Rosenheimer Eishockeyspie...

Youngster gibt Zusage
Nicolas Strodel bleibt beim HC Landsberg

​Beim virtuellen Fanstammtisch des HC Landsberg am Montagabend hat Teammanager Michael Oswald eine erste Personalie für die neue Saison verkünden. Nicolas Strodel wi...

Oberliga Süd Hauptrunde

Freitag 26.02.2021
Selber Wölfe Selb
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
EV Lindau Lindau
- : -
SC Riessersee Riessersee
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
EC Peiting Peiting
Sonntag 28.02.2021
EV Füssen Füssen
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
EC Peiting Peiting
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
EV Lindau Lindau
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
Selber Wölfe Selb
Dienstag 02.03.2021
EC Peiting Peiting
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Freitag 05.03.2021
EC Peiting Peiting
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
SC Riessersee Riessersee
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
EV Lindau Lindau
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg