Passau Black Hawks starten gegen Erding in die VorbereitungFelix Schwarz wechselt in die Dreiflüssestadt

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Bevor es am Sonntag um 18.30 Uhr in der Passauer Eis-Arena im Donau-Pokal zum Duell mit den Eisbären Regensburg kommt, treten die Jungs von Trainer Ales Kreuzer am Freitag bei den Erding Gladiators an. Die von Ex-Black-Hawks-Spieler Thomas Vogl trainierten Erdinger haben bereits einige Spiele in der Vorbereitung absolviert und dürften somit Spielabläufe und Laufwege verinnerlicht haben. „In der Vorbereitung liegt für uns der Fokus darauf, dass die Mannschaft von Spiel zu Spiel sich besser findet und harmoniert. Die Ergebnisse sind dabei erst mal zweitrangig. Unser Ziel ist es zum Saisonstart auf den Punkt da zu sein“, so der sportliche Leiter Christian Zessack.

Pünktlich vor dem Start in die Vorbereitungsspiele haben die Passau Black Hawks noch einmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Angreifer Felix Schwarz wird die Passau Black Hawks in der kommenden Saison verstärken. Der 24-Jährige wechselt von den Eisbären Regensburg zu den Habichten. Felix Schwarz kennt die Oberliga Süd wie die eigene Westentasche. 203 Oberliga-Spiele, 29 Scorerpunkte und 76 Strafminuten stehen in der Vita des neuen Black-Hawks-Stürmers. Felix Schwarz trifft in Passau dabei auf seinen Bruder Aron, der seit der letzten Saison für die Black Hawks aktiv ist.

Tickets für das Heimspiel am Sonntag, 19. September, um 18.30 Uhr im Donau-Pokal gegen die Eisbären Regensburg können auf etix.com bestellt werden. Aufgrund der behördlichen Corona-Auflagen wird es keine Abendkasse geben. Es gelten für den Einlass die 3G-Regelungen.


Du willst die wichtigsten Oberliga-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Angreifer kommt aus Kassel
Lukas Laub verstärkt den Sturm der Starbulls Rosenheim

​Mit dem 27-jährigen Lukas Laub kommt ein Rosenheimer Eigengewächs aus der DEL2 zurück an die Mangfall und verstärkt künftig die Sturmreihen der Starbulls Rosenheim....

Verteidiger des Jahres bleibt
Linus Svedlund verlängert bei den Memminger Indians

​Der ECDC Memmingen kann den besten Verteidiger der Oberliga Süd ein weiteres Jahr in Memmingen halten. Der Schwede Linus Svedlund wird auch in der kommenden Saison ...

Nach langer Pause und Genesung
Hannes Sedlmayr gibt sein Comeback für die Tölzer Löwen

​Nach fast zwei Jahren ohne Eishockey wird Hannes Sedlmayr zur neuen Saison wieder für die Tölzer Löwen auf dem Eis stehen. Der Grund für die lange Pause war keine s...

Leistungsträger bleiben
Kittel und Topol verlängern beim ECDC Memmingen

​Die Memminger Indians melden mit den Vertragsverlängerungen von Sergei Topol und Leon Kittel zwei weitere wichtige Puzzlestücke für den neuen Oberliga-Kader. Beide ...

Testspiel gegen Crimmitschau
Blue Devils Weiden verpflichten neuen Backup-Goalie

​Die Blue Devils Weiden stellen sich auf der zweiten Torhüterposition neu auf. Marco Wölfl, vergangene Saison noch in den Diensten des DEL2-Absteigers Tölzer Löwen, ...

Neuer Torwarttrainer
Starbulls Rosenheim: Torhüter-Duo bleibt – Endres kommt

​Die Starbulls Rosenheim gehen auch in der kommenden Saison mit dem Torhüter-Duo Christopher Kolarz und Andreas Mechel ins Rennen. Luca Endres kommt als Torhütertrai...

Zwei Abgänge, ein Neuzugang und eine Verlängerung
Personalentscheidungen bei den Passau Black Hawks

​Der Kader der Passau Black Hawks nimmt weiter Gestalt an. Die Habichte haben den Vertrag von Verteidiger Daniel Willascheck um eine weitere Spielzeit verlängert. ...

Jaroslav Hafenrichter bleibt
Dominik Meisinger erster Neuzugang bei Memminger Indians

​Der ECDC Memmingen gibt nach dem Trainergespann weitere Personalien für die kommende Saison bekannt. Stürmer Jaro Hafenrichter bleibt den Indians ein weiteres Jahr ...

AufstiegsplayOffs zur DEL2