Passau Black Hawks: Erster Härtetest gegen die Eisbären Regensburg Erstes Vorbereitungsspiel

Die Eisbären Regensburg. (Foto: dpa/picture alliance/Eibner-Pressefoto)Die Eisbären Regensburg. (Foto: dpa/picture alliance/Eibner-Pressefoto)
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Die Voraussetzungen vor dem Spiel könnten unterschiedlicher nicht sein. Die Mannschaft der Eisbären steht seit Wochen auf dem Eis und hat bereits die ersten Vorbereitungsspiele absolviert. Dabei zeigte sich eines ganz klar: Regensburg gehört zu den absoluten Favoriten der Oberliga Süd. Gegen DEL 2 Club Crimmitschau setze es eine knappe 3:4 Niederlage für die Eisbären – Altmeister Riessersee hatte hingegen mit 4:2 das Nachsehen. Kopf der Mannschaft ist der Routinier Peter Flache. Dazu gesellen sich weitere hochkarätige Spieler wie Richard Divis. Die Passau Black Hawks müssen sich somit auf einen richtig starken und vor allem zum Teil bereits gut eingespielten Kontrahenten einstellen. 

In Passau freut man sich derweil auf einige Premieren! Zum einen weil seit über sieben Monaten in der Passauer EisArena wieder Senioren Eishockey gespielt wird. „Wir sind richtig heiß darauf, dass es jetzt endlich wieder los geht. Der Verein und die Mannschaft hätten natürlich lieber vor Zuschauern gespielt! Gerade nach einer so kurzen Vorbereitungszeit auf dem Eis, hätte die Unterstützung von den Rängen gut getan.“ verrät Black Hawks Coach Ales Kreuzer. Der neue Black Hawks Coach feiert am Freitag sein Trainerdebüt im Senioren Eishockey. 

Dazu feiern auch viele Neuzugänge ihre Premiere im Trikot der Passau Black Hawks. Allen voran die beiden Neuzugänge von DEL Club Straubing Tigers, Sena Acolatse und Mitchell Heard. Dazu gesellen sich Daniel Filimonow, Marian Kapicak, Daniel Willascheck, Milos Vavrusa, Paul Pfenninger, Aron Schwarz, Jonas Franz, Levin Vöst und Patrik Beck. Trainer Ales Kreuzer wird am Freitag auch die Gelegenheit bekommen die Zusammenstellung der einzelnen Reihen zu testen und ggf. während dem Spiel die Reihen fleißig durch zu würfeln. „Die Vorbereitung ist dafür da verschiedene Dinge zu testen. Wir haben eine extrem kurze Vorbereitungszeit auf die Saison. Nach der 14 tägigen Quarantäne haben wir jetzt nur drei Wochen Zeit bis zum Start der Oberliga Süd. Die Zeit werden nutzen um am 06. November so gut wie möglich vorbereitet in die Saison zu starten.“ so der sportliche Leiter Christian Zessack. 

Die Passau Black Hawks starten am Freitag in die Mission Oberliga Eishockey 2020/21. „Es war ein unbeschreiblicher Kraftakt in diesen Zeiten eine Eishockey Saison zu organisieren. Ein großer Dank geht an alle die uns dabei tatkräftig unterstützt haben und dies auch weiter tun! Die Passau Black Hawks werden als Drittligist wieder und weiter ein Aushängeschild der Stadt Passau sein. Darauf sind wir mächtig stolz!“ erklärt die Vereinsführung geschlossen. 


Du willst die wichtigsten Oberliga-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Publikumsliebling bleibt in Weiden
Edgars Homjakovs bleibt bei den Blue Devils

Nach den Neuzugängen in der vergangenen Woche, können die Die Blue Devils Weiden die nächste Vertragsverlängerung bekannt geben. Edgars Homjakovs bleibt für eine wei...

Verteidigung fast komplett
Drei Abwehrspieler verlängern bei den Starbulls Rosenheim

​Nach den Verlängerungen von Krumpe und Vollmayer, steht nun auch der Verbleib von Steffen Tölzer, Aaron Reinig und Dominik Kolb bei den Starbulls Rosenheim fest – e...

Björn Lidström wird neuer Trainer
Memminger Indians verpflichten schwedischen Headcoach

​Der ECDC Memmingen hat einen neuen Chef an der Bande. Mit dem schwedischen Übungsleiter Björn Lidström haben die Indians ihr Trainergespann nun komplettiert. Der 46...

Finne kommt an den Kobelhang
Zweite Kontingentstelle in Füssen geht an Janne Seppänen

​Der EV Füssen kann die Verpflichtung eines weiteren finnischen Kontingentspielers vermelden. Ebenso wie Jere Helenius wechselt auch Janne Seppänen aus der Mestis, d...

Mittelstürmer geht in seine vierte Saison unter der Zugspitze
Chris Chyzowski bleibt beim SC Riessersee

​Es gibt weiteren Zuwachs für den Kader des SC Riessersee. Christopher Chyzowski (20) wird auch in der kommenden Spielzeit für die Werdenfelser auf Torejagd gehen. B...

Nach fünf Jahren zurück aus Bad Tölz
Tyler McNeely zurück bei den Starbulls Rosenheim

​Der erste Neuzugang für die Starbulls Rosenheim steht fest und es ist kein Unbekannter: Der 35-jährige Tyler McNeely wechselt von den Tölzer Löwen nach fünf Jahren ...

Offensivpower mit DEL-Erfahrung
Luca Gläser schließt sich den Blue Devils Weiden an

​Die Blue Devils Weiden nehmen einen weiteren Stürmer für die nächsten zwei Jahre unter Vertrag. Luca Gläser wechselt von den Eispiraten Crimmitschau nach Weiden. Mi...

Turnier und acht weitere Spielen
Vorbereitungsprogramm des Deggendorfer SC steht

​Für den Deggendorfer SC geht es schon im August wieder zu Testspielen aufs Eis. Zwischen dem 20. August und 18. September 2022 stehen acht Vorbereitungsspiele und d...

AufstiegsplayOffs zur DEL2