Oliver Kämmerer verlässt Mighty DogsERV Schweinfurt

Oliver Kämmerer verlässt Mighty DogsOliver Kämmerer verlässt Mighty Dogs
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der 24-Jährige, der vor der Saison von den Icefighters Leipzig nach Schweinfurt wechselte, lief insgesamt 33 Mal (inklusive DEB-Pokal) für den Aufsteiger auf. In diesen Spielen konnte er drei Tore und vier Assists, bei 26 Strafminuten für sich verbuchen. Aufgrund der ohnehin dünnen Personaldecke ist es der sportlichen Leitung nicht leicht gefallen, der Bitte des gebürtigen Erfurters nachzukommen, so Steffen Reiser. „Oliver war ein Spieler der sehr flexibel einsetzbar war und sich zu jeder Zeit in den Dienst der Mannschaft gestellt hat. Allerdings sind die genannten Gründe absolut nachvollziehbar. Zusätzlich lassen sein bisheriges Verhalten und sein Charakter keinen Zweifel daran, dass ihm selber diese Entscheidung nicht leicht gefallen ist“, so Reiser weiter.

Oliver Kämmerer, für den das Entgegenkommen des Vereines nicht selbstverständlich war, bedankte sich außerordentlich für das Entgegenkommen. „Die Chemie zwischen dem Verein und mir war immer super und die Entscheidung ist mir außerordentlich schwer gefallen, gerade zum jetzigen Zeitpunkt, wo wir endlich wieder in die Erfolgsspur gefunden haben. Ich wünsche dem Verein und auch den Jungs noch eine erfolgreiche Saison und hoffe, dass die Play-offs vielleicht doch noch erreicht werden können. Mannschaft und Verein hätten dies mehr als verdient.“

Wichtiger Spiel für die Allgäuer
Mit Stefan Rott verlängert eine Abwehrstütze beim EV Füssen

​Wichtige Personalentscheidung für den EV Füssen: Verteidiger Stefan Rott ist nach seiner überzeugenden Premierensaison am Kobelhang auch in der nächsten Spielzeit i...

Schon 251 Spiele für den EVW
Marco Pronath verlängert bei den Blue Devils Weiden

​Die Kaderplanungen bei den Blue Devils Weiden gehen weiter. Nun hat auch der gebürtige Amberger Marco Pronath für ein weiteres Jahr in Weiden verlängert. ...

Dauerbrenner macht weiter
Tim Rohrbach spielt weiterhin für den EC Peiting

​Tim Rohrbach wird auch künftig für den EC Peiting in der Oberliga Süd auflaufen. ...

Der Kader des ECDC wächst
Memminger Indians verpflichten Bullnheimer und Abstreiter, Keil bleibt

​Der ECDC Memmingen kann drei weitere Personalentscheidungen bekannt geben. Mit den zwei Angreifern Tim Bullnheimer und Leon Abstreiter sowie dem Defensiv-Verteidige...

Neuzugang aus Deggendorf
Starbulls Rosenheim verpflichten Angreifer Dimitri Litesov

​Die Starbulls Rosenheim haben Angreifer Dimitri Litesov verpflichtet. Der 29-jährige Rechtsschütze wechselt vom Deggendorfer SC nach Rosenheim und erhält an der Man...

19-Jähriger rückt aus dem DNL-Team auf
Ondrej Zelenka bekommt Chance im Oberliga-Team des EV Füssen

​Der EV Füssen kann die Verpflichtung eines Nachwuchstalents bekannt geben. Stürmer Ondrej Zelenka aus dem DNL-Team verbleibt im Ostallgäu und wird hier nach dem Auf...

Simon Hintermeier geht nach Pfaffenhofen
Mirko Schreyer verlängert bei den Blue Devils Weiden

​Mirko Schreyer trägt weiterhin das Trikot der Blue Devils Weiden. Der 23-jährige Verteidiger wechselte in der Saison 2016/17 vom Ligakonkurrenten aus Regensburg nac...

Oberliga Süd Spielplan

Aktuelle Online Eishockey Oberliga Süd Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey Oberliga Süd Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die Oberliga Süd

Jetzt die Hockeyweb-App laden!