Niko Stark per Förderlizenz zu den Blue Devils WeidenAbsicherung auf der Torwartposition

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Seine ersten Oberliga-Einsatze für die Selber Wölfe hatte der Linksfänger bereits im Alter von 16 Jahren. Nach seiner Zeit bei den Selber Wölfen wechselte er zur Saison 2016/17 zu den Rostock Piranhas, wo er unter Ken Latta spielte. Auch die folgende Saison stand er bei den Hanseaten unter Vertrag. Vor der aktuellen Saison versuchte Stark den Sprung in die ECHL, dies klappte allerdings nicht. Deshalb wechselte er nach Schönheide in die Regionalliga.

„Auch im Hinblick auf die Play-offs mussten wir reagieren, sonst hätten wir ein Problem bekommen, falls einer der Stammtorhüter ausfallen würde“, so Geschäftsführer Thomas Siller. Laut Siller wird Stark wahrscheinlich nicht nur eine Backup-Position einnehmen. „Es kann auch sein, dass er den einen oder anderen Einsatz bekommen wird. Dies entscheidet letztendlich das Trainerteam.“ Wenn die Spielberechtigung, wie geplant, erteilt wird, könnte Stark ab Freitag eingesetzt werden.

Niko Stark wird bei den Blue Devils das Trikot mit der Rückennummer 72 tragen.


📺 Deinen Lieblingssport ohne Abo streamen 👍 Eishockey, Football, Handball, Volleyball und 70 weitere Sportarten auf Sportdeutschland.TV
33-jähriger Verteidiger kommt aus Augsburg
Tim Schüle kehrt zu den Bietigheim Steelers zurück

Nach einem Jahr bei den Augsburger Panthern in der DEL kehrt Verteidiger Tim Schüle ein zweites Mal zurück zu den Steelers....

Junger Verteidiger mit drei Jahren Oberliga-Erfahrung
Michael Gottwald stößt zum SC Riessersee

​Die Verantwortlichen des SC Riessersee können einen weiteren Neuzugang präsentieren. ...

Zu wichtigem Leistungsträger entwickelt
Heilbronner Falken binden Vincent Jiranek

Die Heilbronner Falken und Vincent Jiranek gehen gemeinsam in die nächste Oberliga-Saison. Der Kontrakt des jungen Stürmers wurde um ein weiteres Jahr verlängert....

Routinierter Abwehrspieler
Michal Spacek wechselt zu den Bayreuth Tigers

​Mit dem 31-jährigen Linksschützen Michal Spacek, der in Marienbad geboren wurde und zwischenzeitlich neben der tschechischen auch die deutsche Staatsbürgerschaft be...

Neuzugang aus Weißwasser
Christoph Kiefersauer kommt zu den Bietigheim Steelers

​Von den Lausitzer Füchsen aus Weißwasser kommt der 26-jährige Stürmer Christoph Kiefersauer zu den Bietigheim Steelers. Der gebürtige Bad Tölzer erreichte mit den S...

Paul Reiner kommt aus Bad Nauheim
Junger Verteidiger schließt sich den Bayreuth Tigers an

​Der Oberligist Onesto Tigers Bayreuth hat sich mit dem Verteidiger Paul Reiner verstärkt. Mit 22 Jahren kann er bereits auf knapp 100 Einsätze in der DEL2 sowie übe...

Indians gelingt Transferhammer
Tyler Spurgeon kommt nach Memmingen

​Der ECDC Memmingen hat mit dem Kanadier Tyler Spurgeon einen Top-Spieler für sich gewinnen können. Der 38-Jährige kommt vom ESV Kaufbeuren an den Hühnerberg, dort l...

Achte Saison bei den Buam
Philipp Schlager stürmt weiter für die Tölzer Löwen

​37 Jahre jung und mittlerweile die achte Saison bei den Tölzer Löwen. Die Rede ist von Philipp Schlager, dessen Vertrag um ein weiteres Jahr verlängert wurde....

Oberliga Süd Hauptrunde