Niederlage zum Heimspiel-AuftaktTölzer Löwen

Niederlage zum Heimspiel-AuftaktNiederlage zum Heimspiel-Auftakt
Lesedauer: ca. 1 Minute

Dabei lagen die „Buam“ nach 20 Minuten souverän mit 2:0 in Front, hatten noch einige weitere gute Chancen, die sie aber nicht nutzten. „Wir haben gut begonnen“, sagte Funk nach der Partie. „Die ersten 30 Minuten hatten wir Klostersee im Griff.“ Torhüter Jakob Goll, der für Viona Harrer im Kasten stand, bekam zunächst nicht viel zu tun. Der Knackpunkt war die 33. Minute: Zunächst schoss Johannes Sedlmayr an den Außenpfosten, im Gegenzug fiel das erste Tor für Klostersee. „Dann war der Gegner wieder da“, sagte Funk. Neun Sekunden später schoss Ben Warda den Ausgleich. Zu allem Überfluss kassierte Florian Kolacny ebenfalls Sekunden später eine Spieldauer-Disziplinarstrafe: Nach einem Check von hinten musste sein Gegenspieler Trevor Elias seine blutende Lippe nähen lassen. Im Schlussabschnitt versuchten es die Tölzer zwar weiterhin, ein Tor wollte nicht mehr gelingen. Dafür traf Elias in der 54. Minute und zwölf Sekunden vor Schluss ins leere Netz.

Tilburger Halbfinalsieg verhilft Niederbayern zum Sprung nach oben
Jubel beim Public Viewing: EV Landshut steigt in die DEL2 auf

​Der EV Landshut steht als sportlicher Aufsteiger in die DEL2 fest. Dank des klaren 6:1-Sieges der nicht aufstiegsberechtigen Tilburg Trappers im fünften und entsche...

Sven Schirrmacher bleibt
Fabian Voit erster Neuzugang der Memminger Indians

Der ECDC Memmingen kann weitere Spieler für das neue Team der Oberliga-Saison 2019/20 bekanntgeben. Mit Sven Schirrmacher bleibt ein Eckpfeiler in der Defensive den ...

Zahlreiche Abgänge, aber auch Vertragsverlängerungen
Erste Personalentscheidungen bei den EV Lindau Islanders

​Die EV Lindau Islanders geben die ersten Abgänge, aber auch Vertragsverlängerungen für die kommende Saison bekannt. ...

Tom Pauker und Robin Slanina gehen
Starbulls Rosenheim binden zwei Nachwuchstalente

​Die Starbulls Rosenheim haben mit der Zukunftsplanung begonnen und zwei junge Talente aus dem eigenen Nachwuchs an den Verein gebunden: Marinus Schunda und Ludwig D...

„Garmischer Krieger“ bleibt
Philipp Wachter geht in seine fünfte Saison beim SC Riessersee

​„Garmischer Krieger“ schallte es in der abgelaufenen Saison des öfteren aus der Ostkurve und auch beim Saison-Abschlussfest der Weiß-Blauen. Das ist bei den Fans de...

Erste Vertragsverlängerungen
Daniel Huhn und Joey Vollmer bleiben Memminger Indians

​Nach zahlreichen Abgängen haben die Memminger Indians nun erste Weiterverpflichtungen für die kommende Saison bestätigt. Kapitän Daniel Huhn sowie Torhüter Joey Vol...

Nach sportlichen Abstieg aus der DEL2
Deggendorfer SC plant zweigleisig

​Nach der Niederlage im letzten Saisonspiel gegen den EHC Freiburg und dem damit verbundenen sportlichen Abstieg, gehen die Blicke bereits wieder nach vorne. Derzeit...

Oberliga Süd Spielplan

Jetzt die Hockeyweb-App laden!