Neuzugang vom Meister der 2. BundesligaBlue Devils Weiden

Neuzugang vom Meister der 2. BundesligaNeuzugang vom Meister der 2. Bundesliga
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Mit der Verpflichtung von Stürmer Dušan Andrašovský aus der tschechischen Extraliga hatten die Weidener Verantwortlichen in der vergangenen Saison einen absoluten Transfer-Coup gelandet, der sich als goldrichtig herausstellen sollte. Der 36-jährige Slowake gehörte mit 75 Scorerpunkten (37 Tore, 38 Vorlagen) zu den besten Angreifern der Oberliga Süd und avancierte im Laufe der Saison immer mehr zum Leitwolf im Sturm und absoluten Publikumsliebling. Der 652-fache Extraligaspieler (Tschechien und Slowakei), der sich vor allem durch seinen stets vorbildlichen Kampfgeist und seine professionelle Einstellung einen guten Namen gemacht hat, soll diese Rollen auch in der kommenden Saison wieder einnehmen.

Mit Ralf Herbst haben die Weidener einen Spieler des amtierenden deutschen 2. Bundesliga-Meisters Bietigheim Steelers unter Vertrag genommen. Herbst, der schon in der Saison 2007/2008 für 54 Spiele (ein Tor, vier Vorlagen) die Schlittschuhe für die Blue Devils Weiden in der Oberliga Süd schnürte, gewann mit den Steelers in der vergangenen Spielzeit nicht nur die Meisterschaft, sondern außerdem zum zweiten Mal in Folge den DEB-Pokal. Sage und schreibe 66 Spiele absolvierte der Defensiv-Verteidiger in der vergangenen Saison in Vorrunde, Play-Offs und Pokal für die Steelers und steuerte dabei zwölf Torvorlagen bei. Insgesamt kann der 27-Jährige auf die Erfahrung aus 263 Spielen in der 2. Bundesliga (5 Tore, 25 Vorlagen) und 126 Oberliga-Spielen (9 Tore, 25 Vorlagen) zurückgreifen. In Weiden soll Herbst mehr Stabilität in die in der vergangenen Saison nicht immer sattelfeste Hintermannschaft bringen und auch die jungen Talente im Kader an seiner Erfahrung teilhaben lassen. Herbst wird mit der Rückennummer 6 auflaufen.

Vereinschef Thomas Siller gab Einblick in die weiteren Planungen auf die neue Saison. Nach aktuellem Stand werde es in der kommenden Saison keinen ausländischen Verteidiger bei den Blue Devils geben. „Wir planen mit zwei Kontingentspielern im Sturm“, so Siller. Deshalb sei man derzeit bestrebt, die Abwehr in „großen Teilen wie in der Vorsaison“ zu halten, ergänzt durch mindestens einen weiteren deutschen Neuzugang. Die Gespräche mit den Spielern laufen auf Hochtouren und seien allesamt positiv verlaufen.

Für den Angriff plant man, einen weiteren ausländischen Mittelstürmer zu verpflichten. Die Gespräche mit einem potenziellen Kandidaten seien bereits relativ weit fortgeschritten. Bis Ende Juli soll die Kaderplanung für die Oberliga-Saison 2013/2014 abgeschlossen sein.

Die Blue Devils gaben außerdem weitere Vorbereitungsspieltermine bekannt:

Donnerstag, 29. 8., 20 Uhr: Blue Devils Weiden – EHC Burgdorf (Schweiz, Vize-Schweizer-Amateurmeister 2012/13)
Freitag, 6.9., 20 Uhr: Blue Devils Weiden – EHV Schönheide
Freitag, 20.9., 19:30 Uhr: EHV Schönheide – Blue Devils Weiden

Von 2004 bis 2020 in der DEL
Chad Bassen schließt sich den Blue Devils Weiden an

​Jaroslav Hübl, Elia Ostwald, Nick Latta: alle drei bisherigen Neuzugänge der Blue Devils bringen reichlich DEL-Erfahrung mit nach Weiden. Auch der vierte Weidener N...

Spieler mit großem Potenzial
Donat Peter bleibt beim ECDC Memmingen

​Nach seiner ersten Saison im Seniorenbereich bleibt Donat Peter auch für ein weiteres Jahr am Memminger Hühnerberg. Der junge Offensivakteur bringt einiges an Poten...

Zuletzt Co-Trainer der Löwen Frankfurt
Marko Raita wird neuer Coach des EV Füssen

​Der EV Füssen hat einen neuen Trainer. Marko Raita wechselt vom DEL2-Team der Frankfurter Löwen an den Kobelhang und wird hier die nächsten beiden Spielzeiten haupt...

Termine für die Vorbereitung stehen fest
Zwei Verlängerungen bei den Blue Devils Weiden

​Die Kaderplanung der Blue Devils Weiden für die Oberliga-Saison 2021/22 geht weiter. Jetzt haben die Oberpfälzer mit zwei bewährten Kräften die Verträge verlängert:...

Weitere Abgänge stehen fest
Memminger Torhüter-Duo steht: Eisenhut kommt, Vollmer bleibt

​Der ECDC Memmingen hat beide Torhüterpositionen für die kommende Saison besetzt. Mit Marco Eisenhut sichern sich die Indians die Dienste eines starken und gleichzei...

Zweiter Mittelstürmer bleibt
Tobias Kircher verlängert seinen Vertrag beim SC Riessersee

​Der SC Riessersee kann eine weitere Vertragsverlängerung vermelden. Nach Florian Vollmer hat mit Tobias Kircher ein zweiter Center seinen Vertrag bei den Garmisch-P...

33 Punkte in der Premierensaison
Dennis Palka stürmt weiterhin für die Blue Devils Weiden

​Die Offensive der Blue Devils Weiden für die Oberliga-Saison 2021/2022 wächst: Der 29-jährige Außenstürmer Dennis Palka wird auch in der kommenden Spielzeit für die...

Draxinger, Kolb und Biberger verlängern
Drei weitere Verteidiger bleiben bei den Starbulls Rosenheim

​Dreimal Defensive auf einen Streich: Die Verteidiger Tobias Draxinger, Dominik Kolb und Alexander Biberger haben ihre Verträge bei den Starbulls Rosenheim verlänger...

Oberliga Süd Playoffs