Neuverpflichtung und zwei Vertragsverlängerungen bei den GladiatorsErding Gladiators

Neuverpflichtung und zwei Vertragsverlängerungen bei den GladiatorsNeuverpflichtung und zwei Vertragsverlängerungen bei den Gladiators
Lesedauer: ca. 1 Minute

Simon kommt vom DNL-Team des EV Landshut zu den Gladiators. Das Schlittschuhlaufen lernte er beim TSV Erding unter Trainerlegende Hans Huber und ist somit wieder zu Hause. Er durchlief den TSV-Nachwuchs bis zur Jugend und wurde unter anderem von seinem neuen Coach John Samanski und Neu-Mitspieler Ales Jirik trainiert. Nach seinem Wechsel zum EV Landshut wurde er in deren DNL-Team Stammspieler. Außerdem war er in der letzten Saison stellvertretender Kapitän. In Landshut wurde Simon vor allem aufgrund seines Kampfgeistes und seiner Defensivqualitäten geschätzt. Genau diese will der 19-jährige in der kommenden Saison bei den Gladiators einbringen und sich so in die Gunst der Fans spielen.

Sein Bruder, Johannes, ist in Erding bereits altbekannt und wird ebenfalls wieder für die Gladiators auflaufen. Der 25-jährige Verteidiger verbrachte seine gesamte Karriere beim TSV Erding. Er war damit auch Teil des Teams, das vor zwei Jahren in die Oberliga aufgestiegen ist und hat damit bereits zwei Oberliga-Spielzeiten auf dem Buckel. Als gestandener Verteidiger wird Johannes nächste Saison die Defensive der Erdinger stabilisieren. Dabei freut er sich natürlich besonders auf das Zusammenspiel mit seinem jüngeren Bruder.

Mit Lars Bernhardt hat ein weiterer Verteidiger seinen Vertrag bei den Gladiators für die kommende Spielzeit verlängert. Seine Eishockeyjugend verbrachte er im Nachwuchs des TSV Erding und holte sich in den letzten beiden Jahren bereits Oberliga-Erfahrung. Somit geht Bernhardt, der im Mai 22 Jahre alt wurde, in seine dritte Oberliga-Saison. Im letzten Jahr erzielte Lars sechs Tore und drei Assists in 34 Pflichtspielen.

„Meine Aufgabe ist klar“
Ty Morris verlängert beim EC Peiting

​Es wird schon sein fünftes Jahr in Folge beim EC Peiting, sein sechstes insgesamt – und Ty Morris lieferte bislang immer ab: 309 Pflichtspiele bislang für den ECP, ...

Die Entscheidung ist gefallen
EV Füssen wird Aufstiegsrecht wahrnehmen

​Leicht hat es sich der EV Füssen nicht gemacht. Nach der sportlichen Qualifikation für die Oberliga mussten viele Faktoren bedacht, strukturelle Gegebenheiten berüc...

Zuletzt beim EHC Freiburg
Christoph Frankenberg kehrt zum SC Riessersee zurück

​Christoph Frankenberg kehrt bereits zum zweiten Mal zum SC Riessersee zurück. Vor der erfolgreichen Vizemeistersaison 2017/18 wechselte der Verteidiger als Perspekt...

Patrick Wiedl verlängert
Höchstadter EC verpflichtet Nick Dolezal aus Ingolstadt

​Mit Patrick Wiedl kann der Höchstadter EC eine Vertragsverlängerung mit einem in der Region verwurzelten Spieler bekanntgeben. Der 22-jährige Verteidiger geht berei...

Seit Ende Oktober beim EVW
Herbert Geisberger bleibt bei den Blue Devils Weiden

​Mit Herbert Geisberger hat ein weiterer Spieler aus dem Kader der vergangenen Saison seinen Vertrag bei den Blue Devils Weiden um ein Jahr verlängert. ...

Spielerkarusell dreht sich
Starbulls Rosenheim Kader nimmt weiter Form an

Das Spielerkarusell bei den Starbulls dreht sich weiter: Torhüter Martin Kohnle, die Verteidiger Andreas Nowak, Manuel Neumann und Nikolaus Meier sowie die Angreifer...

Vorbereitung der Indians terminiert
Dennis Neal kommt, Lubor Pokovic verlängert beim ECDC Memmingen

​Kaum für möglich gehalten, aber nun Realität: Verteidiger Lubor Pokovic hat seinen Vertrag beim ECDC Memmingen, trotz zahlreicher Angebote aus der DEL2, um ein weit...

Oberliga Süd Spielplan

Jetzt die Hockeyweb-App laden!