Nächstes Heimspiel am Sonntag gegen ErdingEHC Freiburg

Nächstes Heimspiel am Sonntag gegen ErdingNächstes Heimspiel am Sonntag gegen Erding
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der Freiburger Gastauftritt beim EC Peiting beginnt am Freitag um 19.30 Uhr, das Heimspiel gegen die Erding Gladiators findet am Sonntag um 18 Uhr in der Franz-Siegel-Halle im Freiburger Westen statt. Die beiden bayerischen Mannschaften belegen den sechsten beziehungsweise zehnten Platz der aktuellen Oberliga-Tabelle, rangieren 26 respektive 48 Zähler hinter dem Tabellenführer aus Freiburg. Doch es ist wie immer in solchen Konstellationen: Die Liga ist derart ausgeglichen, dass sie ein Ausruhen auf Punktepolstern und Favoritendasein nicht zulässt.

Das zeigt sich beispielsweise an den jüngeren Ergebnissen des Sonntagsgegners aus Erding. Die Gladiators sind zwar Tabellenzehnter und haben 17 Punkte Rückstand auf den achten Platz, so dass die Zeichen momentan auf Abstiegskampf stehen. Dennoch sind die Erdinger immer wieder für eine Überraschung gut. Gegen die Topteams aus Regensburg und Bayreuth konnten sie beachtliche Ergebnisse erzielen. Regensburg wurde mit 7:2 aus der Halle geschossen, die Bayreuth Tigers konnten die Punkte nur denkbar glücklich im Penaltyschießen aus Erding entführen. Gegen Aufsteiger Sonthofen glückte den Gladiators am Sonntag gar ein 9:4-Kantersieg, obwohl Coach John Samanski aufgrund von Verletzungssorgen nur auf 14 Feldspieler zurückgreifen konnte.

Auch der EHC Freiburg tat sich bei seinem jüngsten Gastspiel vor den Toren Münchens sehr schwer, lag nach zwei Dritteln mit 2:4 hinten und benötigte einen 4:0-Schlussabschnitt, um die volle Punktausbeute einzufahren. Ihr erstes Heimspiel gegen Erding hatten die Breisgauer am 17. Oktober mit 6:2 für sich entschieden.

Vor dem Spiel am Sonntag zeichnet der EHC-Förderverein „Wolfsrudel“ den besten Freiburger Nachwuchsspieler mit dem Dr.-Georg-Heinrich-Kouba-Preis aus.


Du willst die wichtigsten Oberliga-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Klemen Pretnar neu im Team
Slowenischer Nationalspieler kommt zu den Starbulls Rosenheim

​Mit dem slowenischen Nationalspieler Klemen Pretnar verstärkt ein 35-jähriger Rechtsschütze die Verteidigung der Starbulls Rosenheim. Pretnar wechselt aus der franz...

Die Indians-Abwehr wächst
Schirrmacher und Menner bleiben beim ECDC Memmingen

​Der ECDC Memmingen bastelt weiter am Oberliga-Kader für die kommende Saison. Verteidiger Sven Schirrmacher geht in sein elftes Jahr bei den Indians und verlängert s...

Verteidiger hat EVL-Vergangenheit
Eric Bergen kommt von den Towerstars nach Lindau

Alle guten Dinge sind drei, heißt es so schön – und gemäß der Redensart kommt in diesem Sommer der dritte Spieler von den Ravensburg Towerstars zu den EV Lindau Isla...

Neuzugang aus Passau
HC Landsberg verpflichtet Manuel Malzer

​Die Riverkings können in diesen Tagen mit einem Neuzugang in der Verteidigung aufwarten. Vom Ligakonkurrenten EHF Black Hawks Passau wechselt Manuel Malzer an den L...

Dritte Kontingentstelle vergeben
Stürmer Bauer Neudecker wechselt zum EV Füssen

​Nach der Erhöhung der Kontingentstellen für die nächste Spielzeit hat der EV Füssen seine Entscheidung getroffen und auch die dritte Position besetzt. An den Kobelh...

Neuzugang vom DEL-Aufsteiger
Manuel Strodel kommt zu den Starbulls Rosenheim

​Mit dem 30-jährigen Stürmer Manuel Strodel steht der nächste Neuzugang für die Starbulls Rosenheim fest. Strodel wechselt vom DEL-Aufsteiger Löwen Frankfurt an die ...

Center wird Deutscher und unterschreibt für drei Jahre
Nardo Nagtzaam wechselt zu den Blue Devils Weiden

​Mit Nardo Nagtzaam wechselt der Spieler des Jahres der Oberliga Süd 2021/22 vom Ligakonkurrenten EC Peiting zu den Blue Devils. Der 32-jährige Zwei-Wege-Center erhi...

Anton Engel bleibt
Timo Sticha kommt aus Feldkirch zu den Tölzer Löwen

​Mit einer jungen und hungrigen Mannschaft werden die Tölzer Löwen in die neue Saison in der Oberliga Süd gehen. Sehr gut ins Konzept passt da Neuzugang Timo Sticha....

Oberliga Süd Hauptrunde