Nächstes Derby mit Finalcharakter für die EV Lindau IslandersAm Sonntag gegen den ESV Buchloe

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Dies gilt aber noch ein wenig mehr für den ESV Buchloe, der nach einem unglücklichen Start in die Verzahnungsrunde am vergangenen Sonntag im sechsten Spiel endlich seinen ersten Sieg feiern konnte. Dieser war aber umso wertvoller, da er den Oberligisten EHC Waldkraiburg errungen werden konnte. Am Freitag nun wollten die Pirates gegen den direkten Konkurrenten Erding nachlegen und danach die Eissportarena Lindau entern.

Dass sie das Zeug dazu haben, auswärts zu punkten, haben sie ebenfalls am vergangenen Wochenende gezeigt. Die Mannschaft um David Vycichlo, der mit sechs Toren herausragt, verlor in Waldkraiburg nur knapp mit 2:4 und machte den Gastgebern das Leben mit einer beherzt zupackenden Defensive enorm schwer. Zu verlieren haben die Allgäuer aber so oder so nichts. Das Thema Klassenerhalt in der Bayernliga haben sie mit Platz sieben in der Hauptrunde recht souverän erledigt und sahen dabei immer wieder gegen höher gehandelte Teams gut aus.

Für die Islanders wird es wichtig sein, an die Leistung vom Erding Spiel abzuknüpfen und natürlich auch, den anstrengenden Freitag schnell abgeschüttelt zu haben. Angesichts der angeschlagenen Spieler auf Schlüsselpositionen sind Disziplin und Systemtreue wichtig. „Hier hat die Mannschaft aber Willen gezeigt, die Dinge richtig zu machen. Darauf bauen wir auf“, sagt Trainer Dustin Whitecotton.

Weiter zusammen zu rücken wird für die Lindauer ohnehin wichtig sein, denn nicht nur Marco Miller, sondern auch Troy Bigam werden sicher ausfallen. Umso wichtiger wird die Defensivarbeit, die die Lindauer bisher mit den wenigsten Gegentoren in der Gruppe B ordentlich verrichtet haben. Gelingt dies, bleibt die Aussicht auf Heimrecht in den Playoffs weiter am Leben, zumal sich am Sonntag Waldkraiburg und Landsberg im direkten Duell die Punkte gegenseitig wegnehmen werden.

Die Eissportarena wird am Sonntag ab 16.30 Uhr geöffnet sein, die Aktionen für Dauerkartenbesitzer (einen weiteren Fan mitzubringen) und alle Faschingsnarren gelten natürlich weiterhin. 


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒
Nachfolger für John Sicinski
Michael Baindl wird neuer Headcoach der EV Lindau Islanders

​Michael Baindl wird zur kommenden Spielzeit 2024/25 der neue Cheftrainer der EV Lindau Islanders in der Oberliga Süd. Der heute 37-Jährige arbeitete zuletzt als Co-...

Krimi in Höchstadt mit 88 Spielminuten
Höchstadter EC und Tölzer Löwen stehen im Achtelfinale

​Der Preis für die größte Pre-Play-off-Dramatik der Oberliga Süd geht dieses Jahr eindeutig nach Höchstadt....

Abgang in der Oberliga Süd
Liam Blackburn verlässt die Passau Black Hawks für Trainerposition in Kanada

​Die Passau Black Hawks müssen in Zukunft ohne Liam Blackburn auskommen....

Bad Tölz gewinnt gegen Füssen
Höchstadter EC nimmt Lindau den Heimvorteil

​Wie im Norden gab es auch in der Oberliga Süd einen Auswärtssieg im ersten Spiel der Pre-Play-Offs. Obwohl der EV Lindau gegen den Höchstadter EC überlegen war, sch...

Ex-Nationaltorhüter Pielmeier bleibt seinem Nachwuchsverein treu
Timo Pielmeier verlängert Vertrag beim Deggendorfer SC bis 2027

Timo Pielmeier, der renommierte Torhüter und Olympia-Silbermedaillengewinner, hat seinen Vertrag beim Deggendorfer SC (DSC) um weitere drei Jahre verlängert....

Weiden verfehlt knapp die 300-Tore-Marke
Bayreuth Tigers schaffen mit elf Mann fast ein Remis

​In der Oberliga Süd war schon vor dem Spieltag praktisch alles gelaufen. Der alte und neue Meister aus Weiden schoss sich auch in Passau noch einmal richtig warm, v...

Heilbronn zweistellig gegen den Tabellenletzten
Wahnsinn in Lindau: Islanders drehen Vier-Tore-Rückstand

​Im Gegensatz zum Norden sind in der Oberliga Süd bereits vorzeitig fast alle Entscheidungen gefallen. Und wie auch im Norden gibt es einen Titelverteidiger. Die Blu...

Islanders haben schon Nachfolger – Sicinski wechselt innerhalb der Oberliga
EV Lindau und John Sicinski gehen am Saisonende getrennte Wege

​Die EV Lindau Islanders werden mit einem neuen Trainer in die Oberliga Saison 2024/25 gehen. Mit dem bisherigen Headcoach John Sicinski, konnten sich die Verantwort...

Oberliga Süd Hauptrunde