Mit Yannik Baier steht weiterer EVF-Stürmer fest

Das Team der Slowakei bekommt zwei Spieler hinzu. (Foto: Peggy Nieleck)Das Team der Slowakei bekommt zwei Spieler hinzu. (Foto: Peggy Nieleck)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der 20-jährige Angreifer geht bereits in seine vierte Spielzeit in der Oberliga Süd, wobei er sich im Vorjahr endgültig im Seniorenbereich etablieren konnte. Mit insgesamt 46 Pflichtspielen inklusive Pokal absolvierte Yannik dabei sogar die meisten Spiele in der EVF-Mannschaft. Zehn Scorerpunkte gelangen dem Sohn des ehemaligen Bundesligaprofis Chris Baier in der Hauptrunde, es folgte ein starker Auftritt in den Play-offs mit sechs weiteren Punkten in genauso vielen Spielen. Vor allem an diese Leistung gilt es für den Stürmer, der schon mit 17 Jahren den Sprung in die erste Mannschaft des Vereins geschafft hatte, nun anzuknüpfen.

Zu den Stärken des ehemaligen U20-Nationalspielers gehören seine läuferischen Fähigkeiten sowie sein gutes Zwei-Wege-Spiel, mit welchem er auch die Aufgaben im Verteidigungsdrittel nicht vernachlässigt. Diese Eigenschaften zeigte der 1,83 Meter große Stürmer bereits im Nachwuchs des EV Füssen, wo er 2010 den Gewinn der Deutschen Juniorenmeisterschaft feiern konnte.

Baier hat sich nun für ein Studium an der Hochschule Ansbach entschieden, wobei es ein spezielles Programm der Schule möglich macht, Sport und Ausbildung miteinander zu verbinden. In der Oberliga soll für das Eigengewächs ein weiterer Schritt nach vorne erfolgen, um mit den bekannten Stärken zu einem Leistungsträger zu avancieren.


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒

💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 zum Turnierpass   🥅
Michael Paterson-Jones kommt von der Uni
Neuzugang im Tor der Höchstadt Alligators

​Nach der Rückkehr von Eetu-Ville Arkiomaa nach Höchstadt geben die Alligators ihren ersten „richtigen“ Neuzugang bekannt: Goalie Michael Paterson-Jones kommt aus de...

Trotz Abstieg aus der DEL2
Alexander Dück bleibt Trainer der Bietigheim Steelers

​Alexander Dück bleibt nach dem Abstieg aus der DEL2 auch in der Oberliga der Cheftrainer der Bietigheim Steelers....

Wechsel aus Rosenheim
Ex-DEL-Spieler Steffen Tölzer kommt zu den Lindau Islanders

​Steffen Tölzer läuft für die EV Lindau Islanders auf: Was für viele Eishockey-Begeisterte wie ein Traum klingt, wird nun Wirklichkeit. Der langjährige Augsburger Ka...

Louis Eisenhut wechselt von Deggendorf zum ECDC
Neue Nummer eins in Memmingen: Bastian Flott-Kucis kommt aus Essen

​Nach den Abgängen von Marco Eisenhut und Leon Meder können die Indianer nun ihre Neuzugänge im Indianer-Tor vorstellen. Mit Bastian Flott-Kucis haben die Memminger ...

Import-Trio komplett
Antonin Dusek verlängert Vertrag beim Deggendorfer SC

​Der Deggendorfer SC geht mit Antonin Dusek als drittem Importstürmer auch in die kommende Spielzeit. Für den Mittelstürmer wird es die dritte Saison in der Festung ...

Erster Neuzugang
Markus Lillich kehrt nach Memmingen zurück

​Der ECDC Memmingen kann seinen ersten Neuzugang für die kommende Spielzeit präsentieren. Mit Markus Lillich kehrt ein gebürtiger Memminger aus der DEL2 zurück an se...

Topscorer der Towerstars kommt an die Mangfall
Starbulls Rosenheim verpflichten Charlie Sarault

​Mit dem 32-jährigen Kanadier Charlie Sarault besetzen die Starbulls Rosenheim eine weitere Kontingentstelle und verstärken damit die Offensivpower für die kommende ...

Sturmduo wieder vereint
Deggendorfer SC verpflichtet Andreé Hult

​Am Mittwochabend kann der Deggendorfer SC Vollzug auf der zweiten Importstelle für die Spielzeit 2024/25 vermelden, welche vom Schweden Andreé Hult besetzt....

Oberliga Süd Hauptrunde