Mit Stefan Rott verlängert eine Abwehrstütze beim EV FüssenWichtiger Spiel für die Allgäuer

(Foto: EV Füssen)(Foto: EV Füssen)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der 30-Jährige war im letzten Jahr vom Oberligisten ECDC Memmingen nach Füssen gewechselt und konnte die Erwartungen vollauf erfüllen. Zu Aufstieg und Meisterschaft trug er in 48 Spielen 19 Torvorlagen bei nur 24 Strafminuten bei.

Doch es wäre eindimensional, die Leistungen von Stefan Rott nach Scorerpunkten zu beurteilen. Mit großem Einsatz agierend war der Spieler mit der Nummer 22 eine der großen Abwehrstützen im EVF-Team. Er brachte auch in brenzligen Spielsituationen Ruhe und Abgeklärtheit auf das Eis, spielte konstant sein Niveau und passte zudem hervorragend in das Teamgefüge.

„Stefan ist ein ganz wichtiger Spieler für uns“, urteilt Trainer Andreas Becherer. „Er spielt vielleicht nicht so spektakulär, aber wenn man seine läuferischen Qualitäten, seine Zweikampfbilanz sowie die Anzahl geblockter Schüsse sieht, dann weiß man, wie wertvoll er für uns ist und auch in der Oberliga sein wird.“

Stefan Rott bringt auch viel Erfahrung in das Füssener Team ein, 310 Spiele absolvierte er für Memmingen und zuletzt Füssen in der Bayernliga. Höherklassig war er im Allgäu auch schon für fünf Spiele in der zweiten Bundesliga sowie zwei Spielzeiten mit 73 Partien in der Oberliga aktiv. Außerdem wurde Stefan im Jahr 2009 deutscher Juniorenmeister, zudem konnte er auch schon 2017 mit Memmingen die Meisterschaft in der Bayernliga und den Aufstieg feiern.

Offensiv-Power für die Indians
Benedikt Böhm ist nächster Neuzugang des ECDC Memmingen

​Kurz nach Beginn des Dauerkarten-Vorverkaufs hat der ECDC Memmingen einen weiteren Stürmer für die kommende Oberliga-Spielzeit verpflichtet. Mit Benedikt Böhm kommt...

Europa-Neuling kommt von der University of Nebraska-Omaha
EV Füssen besetzt zweite Kontingentstelle mit Jalen Schulz

​Neuer Verteidiger für den EV Füssen. Nach dem Karriereende von Tyler Wood galt es, die frei gewordene Kontingentstelle adäquat zu besetzen, war Wood doch einer der ...

Kaderplanung abgeschlossen
Deggendorfer SC verpflichtet Kyle Osterberg für zweite Kontingentstelle

​Es ist Mitte Juli und der Deggendorfer SC hat mit der Verpflichtung von Kyle Osterberg seine Kaderplanungen vorerst abgeschlossen. Der 24-jährige US-Amerikaner komm...

Torhüter kommt per Förderlizenz aus Iserlohn
Jonas Neffin nun bei den Blue Devils Weiden im Kader

​Nach dem Abgang von Johannes Wiedemann haben die Blue Devils Weiden mit dem 19-jährigen Jonas Neffin einen neuen Torhüter im Kader. Neffin wird per Förderlizenz vom...

Youngster bleibt beim Aufsteiger
EV Füssen vergibt seine erste Kontingentstelle an Samuel Payeur

​„Da war schon Risiko dabei, einen 20-Jährigen aus einer hierzulande völlig unbekannten, regionalen Juniorenliga zu verpflichten. Doch ich denke, das Wagnis hat sich...

Indians komplettieren Defensive
ECDC Memmingen verpflichtet Nikolaus Meier

​Mit Nikolaus „Niki“ Meier verpflichten die Indians ihren letzten Defensivakteur für die kommende Spielzeit. Der bald 33 Jahre alte Abwehrspieler kommt aus Rosenheim...

Der Rekordspieler bleibt an Bord
Nico Wolfgramm verlängert seinen Vertrag beim Deggendorfer SC

​Nur wenige Tage nach der Verpflichtung von Verteidiger Yannick Mund kann der Deggendorfer SC eine weitere wichtige Personalie für die kommende Oberligaspielzeit prä...

Oberliga Süd Spielplan

Aktuelle Online Eishockey Oberliga Süd Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey Oberliga Süd Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die Oberliga Süd

Jetzt die Hockeyweb-App laden!