Mika Reuter bleibt bei den HC Landsberg Riverkings25-Jähriger vor seiner zehnten Saison

Mika Reuter bleibt beim HCL.  (Foto: HC Landsberg)Mika Reuter bleibt beim HCL. (Foto: HC Landsberg)
Lesedauer: ca. 1 Minute

In der vergangenen Saison erzielte er in 39 Spielen 36 Punkte und zählte damit zu den Leistungsträgern im Team. Reuter geht trotz seines noch jungen Alters in seine zehnte Saison für die Riverkings und ist damit der Rekordspieler im Team von Coach Sven Curmann. Der Spieler mit der Nummer 28 begeisterte in der vergangenen Saison die Fans immer wieder mit spektakulären Toren und tollen Einzelaktionen, hat sich aber über die Jahre auch zur einem wertvollen Vorbereiter entwickelt. All dies war im zarten Alter von 16 Jahren noch nicht vorherzusehen, als Reuter die ersten Schritte im Seniorenbereich in der 1b-Mannschaft der Riverkings (damals in Spielgemeinschaft mit dem VfL Denklingen) machte. Über die Landesliga und die Bayernliga beschritt er gemeinsam mit dem HCL den Weg durch die Ligen in die Oberliga. Insgesamt sammelte er dabei in 213 Spielen 141 Punkte, wobei es bisher in jedem einzelnen Jahr eine deutliche Steigerung der Punktausbeute zu vermelden gab.

Trainer Sven Curmann: „Mit Mika haben wir einen Spieler in unseren Reihen, der nicht nur aus dem eigenen Nachwuchs kommt, was uns besonders stolz macht, sondern auch jemand, der mit einer guten Aktion auch einmal ein Spiel entscheiden kann. Er hat sich in den letzten Jahren konstant weiterentwickelt und ist sicher noch lange nicht am Ende seiner Entwicklung angelangt. Ich freue mich auf die gemeinsame Arbeit mit ihm. Der gesamte Teil des Teams, der über den Sommer in Landsberg ist und damit auch Mika, zieht im Sommertraining voll mit. Die Spieler, die von weiter weg kommen, arbeiten zu Hause an den Grundlagen für die neue Saison. Es geht also sowohl bei der Kaderplanung als auch beim Training gut voran.“ 


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒

💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 zum Turnierpass   🥅
Louis Eisenhut wechselt von Deggendorf zum ECDC
Neue Nummer eins in Memmingen: Bastian Flott-Kucis kommt aus Essen

​Nach den Abgängen von Marco Eisenhut und Leon Meder können die Indianer nun ihre Neuzugänge im Indianer-Tor vorstellen. Mit Bastian Flott-Kucis haben die Memminger ...

Import-Trio komplett
Antonin Dusek verlängert Vertrag beim Deggendorfer SC

​Der Deggendorfer SC geht mit Antonin Dusek als drittem Importstürmer auch in die kommende Spielzeit. Für den Mittelstürmer wird es die dritte Saison in der Festung ...

Erster Neuzugang
Markus Lillich kehrt nach Memmingen zurück

​Der ECDC Memmingen kann seinen ersten Neuzugang für die kommende Spielzeit präsentieren. Mit Markus Lillich kehrt ein gebürtiger Memminger aus der DEL2 zurück an se...

Topscorer der Towerstars kommt an die Mangfall
Starbulls Rosenheim verpflichten Charlie Sarault

​Mit dem 32-jährigen Kanadier Charlie Sarault besetzen die Starbulls Rosenheim eine weitere Kontingentstelle und verstärken damit die Offensivpower für die kommende ...

Sturmduo wieder vereint
Deggendorfer SC verpflichtet Andreé Hult

​Am Mittwochabend kann der Deggendorfer SC Vollzug auf der zweiten Importstelle für die Spielzeit 2024/25 vermelden, welche vom Schweden Andreé Hult besetzt....

Milo Markovic bleibt Sportlicher Leiter
Marcus Marsall wechselt zu den Lindau Islanders

​Zwei Ostergeschenke für die Islanders: Aus rot-schwarz wird blau-weiß. Den Wechsel vom Hühnerberg an den Bodensee vollzieht der erfahrene Stürmer Marcus Marsall, de...

Der „zweiten Heimat“ weiterhin treu
Alex Grossrubatscher verlängert beim Deggendorfer SC

​Es war ein spontaner Moment, der Prokurist Stefan Liebergesell am Samstagabend auf der Saisonabschlussfeier des Deggendorfer SC dazu verleitet hatte, die nächste Pe...

Hannover bekommt Lokalderby in der zweiten Runde
Deggendorf und Memmingen erreichen Oberliga-Viertelfinale

​Auch die fünfte Begegnung des Play-off-Achtelfinals war wieder nichts für Herzkranke. Am Ende setzten sich zwar die beiden süddeutschen Teilnehmer durch, aber die n...

Oberliga Süd Hauptrunde