Mighty Dogs Schweinfurt werden Partner des Deggendorfer SCKooperation mit Bayernligisten

Von links: Sergei Chevalier (Vorstand Mighty Dogs Schweinfurt), Henry Thom (Trainer Deggendorfer SC), Kyle Piwowarczyk (Trainer Mighty Dogs Schweinfurt).  (Foto: Deggendorfer SC)Von links: Sergei Chevalier (Vorstand Mighty Dogs Schweinfurt), Henry Thom (Trainer Deggendorfer SC), Kyle Piwowarczyk (Trainer Mighty Dogs Schweinfurt). (Foto: Deggendorfer SC)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Auf den Weg gebracht wurde die Kooperation der beiden neuen Trainer. Henry Thom, der seit dieser Saison in Deggendorf an der Bande steht und Kyle Piwowarczyk, der in Schweinfurt seine erste Stelle als Trainer überhaupt angetreten hat. Beide kennen und schätzen sich aus vielen gemeinsamen Jahren, in denen Piwowarczyk unter Thom zunächst für Rostock und später für Selb gespielt hatte. Für Thom bekommt die Zusammenarbeit daher eine besondere Note: „Es ist nicht nur die Kooperation zweier Vereine, sondern insbesondere zweier Trainer. Wir sind da sehr auf einer Wellenlänge. Wir stehen in sehr intensiven Austausch und entwickeln sehr gute Ideen.“ Genauso sieht es auch Piwowarczyk: „Es gibt Kooperationen, die bestehen nur auf dem Papier. Mir war wichtig, dass zwischen beiden Seiten eine gute Kommunikation besteht. Das ist schon durch das gute Verhältnis zwischen Henry und mir sichergestellt.“

Gefördert werden sollen in erster Linie die jungen Talente beider Teams. Wie dies konkret aussehen wird, steht aber laut Thom noch nicht fest: „Im Moment sollen sich alle Spieler in ihren jeweiligen Mannschaften beweisen. Vielleicht ergeben sich aber Gelegenheiten, einzelnen Spielern noch mehr Eiszeiten zu ermöglichen oder dem einen oder anderen Spieler aus Schweinfurt, etwas Oberligaluft zu schnuppern.“

 „In erster Linie wollen wir natürlich auf unsere eigenen Schweinfurter Spieler setzen. Aber wir haben auch die Pflicht, immer die bestmögliche Mannschaft auf die Beine zu stellen. Sollten wir also Ausfälle haben, gibt uns diese Kooperation, in Absprache mit unserem Partner, wenn es passt die Chance, diese aufzufangen“, freut sich Piwowarczyk über diese zusätzliche Option. „Ob oder wann es dazu kommt ist aktuell aber noch völlig offen.“


Du willst die wichtigsten Oberliga-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Publikumsliebling bleibt in Weiden
Edgars Homjakovs bleibt bei den Blue Devils

Nach den Neuzugängen in der vergangenen Woche, können die Die Blue Devils Weiden die nächste Vertragsverlängerung bekannt geben. Edgars Homjakovs bleibt für eine wei...

Verteidigung fast komplett
Drei Abwehrspieler verlängern bei den Starbulls Rosenheim

​Nach den Verlängerungen von Krumpe und Vollmayer, steht nun auch der Verbleib von Steffen Tölzer, Aaron Reinig und Dominik Kolb bei den Starbulls Rosenheim fest – e...

Björn Lidström wird neuer Trainer
Memminger Indians verpflichten schwedischen Headcoach

​Der ECDC Memmingen hat einen neuen Chef an der Bande. Mit dem schwedischen Übungsleiter Björn Lidström haben die Indians ihr Trainergespann nun komplettiert. Der 46...

Finne kommt an den Kobelhang
Zweite Kontingentstelle in Füssen geht an Janne Seppänen

​Der EV Füssen kann die Verpflichtung eines weiteren finnischen Kontingentspielers vermelden. Ebenso wie Jere Helenius wechselt auch Janne Seppänen aus der Mestis, d...

Mittelstürmer geht in seine vierte Saison unter der Zugspitze
Chris Chyzowski bleibt beim SC Riessersee

​Es gibt weiteren Zuwachs für den Kader des SC Riessersee. Christopher Chyzowski (20) wird auch in der kommenden Spielzeit für die Werdenfelser auf Torejagd gehen. B...

Nach fünf Jahren zurück aus Bad Tölz
Tyler McNeely zurück bei den Starbulls Rosenheim

​Der erste Neuzugang für die Starbulls Rosenheim steht fest und es ist kein Unbekannter: Der 35-jährige Tyler McNeely wechselt von den Tölzer Löwen nach fünf Jahren ...

Offensivpower mit DEL-Erfahrung
Luca Gläser schließt sich den Blue Devils Weiden an

​Die Blue Devils Weiden nehmen einen weiteren Stürmer für die nächsten zwei Jahre unter Vertrag. Luca Gläser wechselt von den Eispiraten Crimmitschau nach Weiden. Mi...

Turnier und acht weitere Spielen
Vorbereitungsprogramm des Deggendorfer SC steht

​Für den Deggendorfer SC geht es schon im August wieder zu Testspielen aufs Eis. Zwischen dem 20. August und 18. September 2022 stehen acht Vorbereitungsspiele und d...

AufstiegsplayOffs zur DEL2