Memminger Indians wieder siegreichDrei Punkte gegen Lindau

Die Memminger Indians bejubeln ihren Sieg. (Foto: Alwin Zwibel/ECDC Memmingen)Die Memminger Indians bejubeln ihren Sieg. (Foto: Alwin Zwibel/ECDC Memmingen)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Bis auf Philipp de Paly waren alle Akteure wieder an Bord, was dem Indianer-Spiel sichtlich gut tat. So legten die Indians bereits früh in der Partie vor. Rückkehrer Max Lukes erzielte das 1:0 in Überzahl für den ECDC. Die Maustädter hatten das Spiel im ersten Drittel voll im Griff. In der 11.Minute erhöhten die Hausherren auf 2:0. Einen schönen Pass von Jaro Hafenrichter konnte Donat Peter zum 2:0 verwerten. Weitere Treffer fielen trotz einen deutlichem Chancenplus der Memminger in diesem Drittel nicht mehr.

Im zweiten Drittel dominierten die Indians zwar weiterhin, spielten vor dem Tor aber oft zu umständlich. Dennoch war es in der 32.Minute erneut Peter, der das 3:0 markierte. Doch die Islanders vom Bodensee kamen vor dem Pausentee nochmals ins Spiel. Einen Fehler in der Memminger Hintermannschaft nutzte Michal Bezouska nach Alleingang zum 3:1 aus.

Die letzten 20 Minuten gehörten abermals den Indians, die an diesem Abend nichts mehr anbrennen ließen und die Zügel nochmals anzogen. Matej Pekr traf mit einem satten Schuss ins Kreuzeck zum 4:1. Einige Minuten später bediente Linus Svedlund mustergültig den freistehenden Jaro Hafenrichter, der zum 5:1 einlochte. Marc Hofmann setzte mit seinem Treffer zum 6:1 in der 55.Minute den Schlusspunkt in der Partie. Mit einem souveränen 6:1 Erfolg über die Gäste vom Bodensee blieben die drei Punkte am Hühnerberg.

Weiter geht es für den ECDC Memmingen am Sonntag. Eröffnungsbully beim Geisterspiel in Peiting ist um 18 Uhr. Das nächste Heimspiel ist am Sonntag in einer Woche. Gegen den HC Landsberg gibt es dann das nächste Derby am Hühnerberg.


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv
Weiden verfehlt knapp die 300-Tore-Marke
Bayreuth Tigers schaffen mit elf Mann fast ein Remis

​In der Oberliga Süd war schon vor dem Spieltag praktisch alles gelaufen. Der alte und neue Meister aus Weiden schoss sich auch in Passau noch einmal richtig warm, v...

Heilbronn zweistellig gegen den Tabellenletzten
Wahnsinn in Lindau: Islanders drehen Vier-Tore-Rückstand

​Im Gegensatz zum Norden sind in der Oberliga Süd bereits vorzeitig fast alle Entscheidungen gefallen. Und wie auch im Norden gibt es einen Titelverteidiger. Die Blu...

Islanders haben schon Nachfolger – Sicinski wechselt innerhalb der Oberliga
EV Lindau und John Sicinski gehen am Saisonende getrennte Wege

​Die EV Lindau Islanders werden mit einem neuen Trainer in die Oberliga Saison 2024/25 gehen. Mit dem bisherigen Headcoach John Sicinski, konnten sich die Verantwort...

„Richtiger Trainer für Verein und Mannschaft“
EV Füssen verlängert mit Trainer Juhani Matikainen

​Nach zwei Jahren in Alleghe (Italien) und zwei Jahren in Kiruna (Schweden) wird der Finne Juhani Matikainen auch in ein zweites Jahr Senioreneishockey in Deutschlan...

Entscheidende Wendungen in der Oberliga Süd: Siege festigen Playoff-Chancen und Tabellenpositionen
Entscheidende Weichenstellungen in der Oberliga Süd: Spannung vor den Playoffs steigt

Entscheidende Siege in der Oberliga Süd verändern die Playoff-Landschaft, während der Deggendorfer SC und der EC Peiting ihre Positionen festigen und spannende Spiel...

Weiden kantert Bayreuth auswärts – Falken sind Vizemeister
Deutliche Lebenszeichen aus dem Tabellenkeller

​Das war nicht unbedingt zu erwarten. Die beiden Tabellenletzten der Oberliga Süd, die Passauer Black Hawks und die Rebels aus Stuttgart holten nicht zu erwartende A...

Scorerfestival der Wernerson-Libäck-Brüder
Lindau Islanders gewinnen in Stuttgart zweistellig

​An einem recht unspektakulären Spieltag war es das Highlight. Erstmals gewannen die Lindau Islanders eine Auswärtspartie in der Oberliga Süd zweistellig. Für die Re...

Memmingen im Verfolgerduell siegreich
Blue Devils Weiden nehmen auch die Hürde Heilbronn problemlos

​Das Spitzenspiel der Oberliga Süd hielt lange, was man sich erhofft hatte. Der DEL2-Absteiger aus Heilbronn hielt zwei Drittel gegen den Tabellenführer mit, dann zo...

Oberliga Süd Hauptrunde

Sonntag 25.02.2024
Bayreuth Tigers Bayreuth
3 : 4
ECDC Memmingen Memmingen
EC Peiting Peiting
4 : 3
Tölzer Löwen Bad Tölz
EHF Passau Black Hawks Passau
4 : 11
Blue Devils Weiden Weiden
EV Füssen Füssen
4 : 3
Deggendorfer SC Deggendorf
Höchstadter EC Höchstadt
4 : 2
EV Lindau Lindau
SC Riessersee Riessersee
2 : 4
Heilbronner Falken Heilbronn