Memminger Indians verspielen Führung in WeidenNur ein Punkt

(Foto: Alwin Zwibel/ECDC Memmingen)(Foto: Alwin Zwibel/ECDC Memmingen)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Zwei Gesichter zeigten die Memminger Indians am Freitagabend in der Oberpflaz. Beim EV Weiden dominierten die Indianer das Spiel lange Zeit, ehe sie komplett den Faden verloren. Am Ende rettet sich der ECDC in die Overtime, zieht dort aber den Kürzeren.

Bereits nach wenigen Minuten war den anwesenden Zuschauern klar, wohin die Reise in diesem Spiel für die Indians gehen soll. Einige Chancen konnten sich herausgespielt werden, Tore fielen vorerst aber nicht, auch weil das Überzahlspiel des ECDC nicht bis zum Ende funktionierte. Comebacker Samir Kharboutli war es dann vorbehalten den ersten Treffer zu erzielen, er feierte nach mehreren Monaten Pause seine Rückkehr in den Spielbetrieb und vertrat den angeschlagenen Linus Svedlund.

Gleich nach Beginn von Drittel zwei erhöhte Brad Snetsinger auf 2:0, spätestens jetzt waren die Memminger deutlich tonangebend. Jannik Herm stellte das Ergebnis nach 23. Minuten auf 0:3 und sorgte somit bereits früh für die vermeintliche Vorentscheidung. Dieser Treffer schien aber Gift für die Indians zu sein, die nun deutlich Tempo aus der Partie nahmen und durch zahlreiche Unkonzentriertheiten und daraus folgende Strafzeiten geschwächt wurden. Die Blue Devils kamen folgerichtig zum Anschluss und fanden den Glauben an sich selbst wieder. Mit einem Doppelschlag kurz vor der Pause glichen sie das Spiel aus und entließen die Memminger etwas ratlos in die Kabine.

Das Spiel war nun völlig ausgeglichen, in der 45. Minute ging der EV Weiden sogar erstmals in Führung, als Adam Schusser den Puck aus schier unmöglichem Winkel ins Tor brachte. Erst nach langem Anrennen schafften die Memminger noch den Ausgleich, als Jannik Herm einen Schuss von Brad Snetsinger abfälschen konnte und das Spiel in die Overtime schickte.

Hier verteidigten die Memminger in manchen Situationen zu sorglos und konnten nicht mehr genügend Druck aufbauen, Martin Heinisch entschied die Partie mit seinem dritten Tor des Abends.

Am Sonntag empfangen die Indians bereits das Team der Stunde in der Oberliga-Süd. Gegen den SC Riessersee steht den Memmingern eine schwere Aufgabe bevor. Das nächste Heimspiel ist dann ein absoluter Kracher. Am Freitag kommen die Starbulls Rosenheim an den Hühnerberg, die sich als ärgster Verfolger der Indians herauskristallisiert haben.

Null-Punkte-Wochenende
Memminger Indians gehen in Weiden leer aus

​Der ECDC Memmingen muss sich auch in Weiden geschlagen geben. Bei den Blue Devils verlor die Mannschaft von Sergej Waßmiller mit 3:6 (0:3, 2:3, 1:0). ...

Drittes Sechs-Punkte-Wochenende in Folge
Starbulls Rosenheim weiter im Siegesrausch

​Der Lauf der Starbulls Rosenheim in der Oberliga Süd hält an: Nach dem 5:2-Heimsieg über den Deggendorfer SC haben die Mannen von Trainer John Sicinski schon wieder...

Überzeugender 7:2-Auswärtssieg im Spitzenspiel
Starbulls Rosenheim überrollen den ECDC Memmingen

​Dank einer herausragenden Mannschaftleistung behielten die Starbulls Rosenheim im Verfolgerduell mit den zuvor punktgleichen Memmingen Indians am 15. Spieltag der O...

Verteidiger kommt auf Leihbasis bis Saisonende von den Saale Bulls Halle
Christian Guran verstärkt die EV Lindau Islanders

​Die EV Lindau Islanders können ab sofort eine der vakanten Positionen in der Verteidigung neu besetzen. Verteidiger Christian Guran kommt auf Leihbasis bis Saisonen...

Neuzugang aus Höchstadt
Daniel Maul wechselt zu den Passau Black Hawks

​Die Passau Black Hawks präsentieren einen Neuzugang: Der 20-jährige Daniel Maul hat sich den Dreiflüssestädtern angeschlossen. ...

Verfolgerduell in Memmingen und noch eine harte Nuss
Spannende Spiele für die Starbulls Rosenheim

​Zu einem höchst spannenden Verfolgerduell kommt es am Freitagabend in der Oberliga Süd, wenn die Starbulls Rosenheim bei den Memmingen Indians antreten (Spielbeginn...

Verteidiger Alexandre Perron-Fontaine neu in Garmisch
SC Riessersee besetzt zweite Kontingentstelle

​Lange hat es gedauert, nun endlich kann der SC Riessersee Vollzug bei der Suche nach dem zweiten Kontingentspieler melden. Alexandre Perron-Fontaine ist der neue Ma...

Am Sonntag geht es zum Spitzenreiter
Duell der Verfolger: Memminger Indians empfangen Rosenheim

​Am Freitagabend kommt es am Hühnerberg zum ersten von zwei Spitzenspielen an diesem Wochenende. Die punktgleichen Starbulls aus Rosenheim gastieren ab 20 Uhr in der...

Oberliga Süd Hauptrunde

Freitag 10.12.2021
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
SC Riessersee Riessersee
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
EV Füssen Füssen
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
EC Peiting Peiting
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
EV Lindau Lindau
Sonntag 12.12.2021
EC Peiting Peiting
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
EV Lindau Lindau
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
SC Riessersee Riessersee
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
EV Füssen Füssen
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
Blue Devils Weiden Weiden