Memminger Indians unterliegen in ausgeglichenem Spiel6:3 für die Blue Devils Weiden

Die Indians mussten sich Weiden geschlagen geben.  (Foto: Alwin Zwibel/ECDC Memmingen)Die Indians mussten sich Weiden geschlagen geben. (Foto: Alwin Zwibel/ECDC Memmingen)
Lesedauer: ca. 1 Minute


Bereits das erste Drittel startete nicht sehr positiv für die Memminger. Die Gastgeber gingen früh in Führung und konnten dem ersten Teffer von Nick Latta gleich noch ein weiteres Tor folgen lassen. Die Indians waren im Anschluss bemüht, brauchten aber eine Weile, ehe sie in die Partie fanden. Christopher Kasten, mit einem Schlagschuss im Powerplay, brachte sein Team wieder heran.

Im zweiten Abschnitt kamen die Indians besser aus der Pause und bauten gleich Druck auf die Blue Devils auf. Wieder war es ein verdeckter Schuss, der den Indians das zweite Tor brachte. Jonas Wolter hatte den Schuss von Niki Meier wohl noch erfolgreich abgefälscht. Doch damit nicht genug. Mit seinem zweiten Streich des Abends lies Christopher Kasten, wieder aus der Distanz, die erste Memminger Führung folgen, die zu diesem Zeitpunkt nicht unverdient war. Für die Pausenführung reichte es aber nicht, Nick Latta nutzte eine gute Einschussmöglichkeit zum Ausgleich in der 35. Minute. Dass es dabei blieb, war dann vor allem Torhüter Lukas Steinhauer zu verdanken, der dem EVW mit einem grandiosen Save die sichere Führung verweigerte.

Im letzten Drittel zeigten die Maustädter mehr und mehr ihre läuferische Überlegenheit, konnten daraus aber kein Kapital schlagen. Die Blue Devils erzielten in der 50. Minute den Siegtreffer durch Schmidt, dem die Indianer nichts Zählbares mehr entgegenzusetzen hatten. Das 5:3 von Rubes kurz vor Schluss war dann die Vorentscheidung, auch wenn die Rot-Weißen mit sechs Feldspielern noch einmal alles versuchten. Palka sorgte schlussendlich, 76 Sekunden vor der Sirene, für das 6:3 im Powerplay, was den Schlusspunkt unter ein sehr ausgeglichenes Spiel setzte.




💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv
Abgang in der Oberliga Süd
Liam Blackburn verlässt die Passau Black Hawks für Trainerposition in Kanada

​Die Passau Black Hawks müssen in Zukunft ohne Liam Blackburn auskommen....

Bad Tölz gewinnt gegen Füssen
Höchstadter EC nimmt Lindau den Heimvorteil

​Wie im Norden gab es auch in der Oberliga Süd einen Auswärtssieg im ersten Spiel der Pre-Play-Offs. Obwohl der EV Lindau gegen den Höchstadter EC überlegen war, sch...

Ex-Nationaltorhüter Pielmeier bleibt seinem Nachwuchsverein treu
Timo Pielmeier verlängert Vertrag beim Deggendorfer SC bis 2027

Timo Pielmeier, der renommierte Torhüter und Olympia-Silbermedaillengewinner, hat seinen Vertrag beim Deggendorfer SC (DSC) um weitere drei Jahre verlängert....

Weiden verfehlt knapp die 300-Tore-Marke
Bayreuth Tigers schaffen mit elf Mann fast ein Remis

​In der Oberliga Süd war schon vor dem Spieltag praktisch alles gelaufen. Der alte und neue Meister aus Weiden schoss sich auch in Passau noch einmal richtig warm, v...

Heilbronn zweistellig gegen den Tabellenletzten
Wahnsinn in Lindau: Islanders drehen Vier-Tore-Rückstand

​Im Gegensatz zum Norden sind in der Oberliga Süd bereits vorzeitig fast alle Entscheidungen gefallen. Und wie auch im Norden gibt es einen Titelverteidiger. Die Blu...

Islanders haben schon Nachfolger – Sicinski wechselt innerhalb der Oberliga
EV Lindau und John Sicinski gehen am Saisonende getrennte Wege

​Die EV Lindau Islanders werden mit einem neuen Trainer in die Oberliga Saison 2024/25 gehen. Mit dem bisherigen Headcoach John Sicinski, konnten sich die Verantwort...

„Richtiger Trainer für Verein und Mannschaft“
EV Füssen verlängert mit Trainer Juhani Matikainen

​Nach zwei Jahren in Alleghe (Italien) und zwei Jahren in Kiruna (Schweden) wird der Finne Juhani Matikainen auch in ein zweites Jahr Senioreneishockey in Deutschlan...

Entscheidende Wendungen in der Oberliga Süd: Siege festigen Playoff-Chancen und Tabellenpositionen
Entscheidende Weichenstellungen in der Oberliga Süd: Spannung vor den Playoffs steigt

Entscheidende Siege in der Oberliga Süd verändern die Playoff-Landschaft, während der Deggendorfer SC und der EC Peiting ihre Positionen festigen und spannende Spiel...

Oberliga Süd Hauptrunde