Memminger Indians testen gegen BayernligistenSiege sollen her

(Foto: Alwin Zwibel/ECDC Memmingen)(Foto: Alwin Zwibel/ECDC Memmingen)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Bereits in der vergangenen Woche kreuzten sich die Wege mit dem Allgäuer Traditionsverein aus Füssen. Die Indians besiegten den klassentieferen EVF trotz zahlreicher Ausfälle mit 2:0 und wollen auch am Freitag vor eigener Kulisse einen Erfolg feiern. Ein Wiedersehen für das Memminger Publikum gibt es dann auch mit dem langjährigen Indians-Spieler Stefan Rott, der sich vor dieser Saison den Gelb-Schwarzen anschloss. Auch der weitere Kader des EVF bietet einige prominente Namen: So sind Kapitän Eric Nadeau und Ron Newhook allen langjährigen Fans ein Begriff. Der EV Füssen verpasste in der vergangenen Saison knapp die Play-offs, sicherte sich aber ohne Probleme den Klassenerhalt in der Bayernliga und will sich nun weiter etablieren.

Die Indians hatten unter der Woche noch mit einigen angeschlagenen Spielern zu kämpfen, da es sich bei den Meisten aber um keine ernstzunehmenden Blessuren handelt, kann durchaus mit der Rückkehr einiger Spieler gerechnet werden. Dies würde dem Trainergespann Dietrich/Benda weiter die Möglichkeit geben, die richtigen Formationen für den Oberliga-Spielbetrieb zu finden. Unterstützung erhalten die Maustädter aller Voraussicht nach auch aus Kaufbeuren, wo Förderlizenzspieler zu den Indians abgestellt werden sollen.

Am Sonntag treten die Memminger dann in Königsbrunn an. Der Aufsteiger in die Bayernliga hat zuletzt mit einigen spektakulären Verpflichtungen auf sich aufmerksam gemacht. Das Team von Trainer Carciola kann unter anderem auf die ehemaligen DEL2-Spieler Dominic Auger, Matthias Forster oder Ralf Rinke bauen. Auch die ehemaligen Memminger Patrick Zimmermann, Felix Anwander und Henning Schütz gehen für die Brunnenstädter aufs Eis.

Zweites Allgäu-Derby
Saku Salminen bleibt bei den Memminger Indians

​Genug Pause: Am Wochenende geht es für den ECDC Memmingen wieder um Punkte in der Oberliga Süd. Am Freitag steigt das zweite Allgäu-Derby der Saison, dieses Mal in ...

Debüt von Bobby Chaumont am Freitag
EHC Waldkraiburg hofft auf die Wende

​Ausgeruht nach der knapp zweiwöchigen Deutschland-Cup-Pause und mit klarem Kopf geht es für die Löwen vom EHC Waldkraiburg am Freitag wieder los. Der EV Lindau gast...

Am Freitag zu Gast bei den Waldkraiburger Löwen
Lindau Islanders vor Derby am Sonntag gegen Sonthofen

​Nach der Deutschland-Cup-Pause starten die EV Lindau Islanders gestärkt vom achten Tabellenplatz aus in das nächste Spielwochenende. Am Sonntag, 18. November, um 18...

5:1-Sieg des SC Riessersee
Garmischer Schweden-Show bei Niederlage des EHC Waldkraiburg

​Bittere Niederlage für den EHC Waldkraiburg am Sonntagabend in der Raiffeisen Arena. Gegen den SC Riessersee unterlagen die Löwen nach gutem Start und zwischenzeiti...

Nikola Gajovsky fiel früh aus – kam aber zurück
Eisbären Regensburg gewinnen chaotisches Spiel gegen Weiden mit 8:3

​Im Oberpfalzderby gegen die Blue Devils Weiden mussten die Eisbären Regensburg, das die Gastgeber mit 8:3 gewannen, frühzeitig auf Topscorer Nikola Gajovsky verzich...

Niederlage vor der Länderspielpause
Memminger Indians unterliegen dem EC Peiting

​Der ECDC Memmingen hat vor 1275 Zuschauern eine 1:6 (1:2, 0:3, 0:1)-Heimniederlage einstecken müssen. Gegen den Tabellenzweiten EC Peiting hielten die Indians anfan...

Achterbahn der Gefühle und zwei Punkte
Selber Wölfe gewinnen in Sonthofen nach Verlängerung

​Mit einem Erfolgserlebnis gehen die Selber Wölfe in die Deutschland-Cup-Pause. Beim ERC Bulls Sonthofen gelingt am Ende ein glücklicher, nach dem Spielverlauf aber ...

Oberliga Süd Spielplan

Jetzt die Hockeyweb-App laden!