Memminger Indians starten in LindauSaisonauftakt am Bodensee

Donat Peter bejubelt einen Treffer in der Vorbereitung. (Foto: Alwin Zwibel/ECDC Memmingen)Donat Peter bejubelt einen Treffer in der Vorbereitung. (Foto: Alwin Zwibel/ECDC Memmingen)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der EV Lindau hat, wie die Indians auch, seine Mannschaft über den Sommer ordentlich umgebaut. Viele Schlüsselstellen der Islanders wurden neu besetzt. So gelang es den Verantwortlichen mit Matthias Nemec einen äußerst starken Schlussmann zu verpflichten. Auch bei den Feldspielern fand ein Wechsel statt, parallel zu den Indians auch vorrangig in der Offensive. So setzen die Blau-Weißen in dieser Spielzeit auf die Dienste des ehemaligen Kaufbeurer Angreifers Jere Laasksonen (Finnland) und stellten ihm als zweiten Kontingentspieler den Österreicher Martin Mairitsch zur Seite. Mit Michael Bezouska und dem Ex-Indianer Dominik Piskor stoßen außerdem zwei weitere erfahrene Kräfte zum Team. Auch auf der Trainerposition hat sich der EVL verändert, ab sofort hat der Österreicher Stefan Wiedmaier das Sagen an der Bande und soll die Islanders in die Playoffs führen.

Bei den Indians sind, bis auf die länger verletzten Milan Pfalzer und Philipp de Paly wohl alle Mann an Bord. Auch Sergei Topol hat am Mittwoch seinen deutschen Pass erhalten und wird sein Debüt in der Oberliga feiern. Die Memminger hoffen am Freitag auf die Unterstützung ihrer Zuschauer, zahlreiche Fans haben sich bereits angekündigt.

Schon am Sonntag folgt dann der Heimauftakt am Hühnerberg, um 18 Uhr kommt dann der SC Riessersee nach Memmingen. Die Indians setzen ab sofort das „3G-Plus“-Konzept um. Das bedeutet, dass alle Zuschauer geimpft, genesen oder getestet sein müssen. Als Testnachweis muss ein negativer PCR-Test vorgezeigt werden, diese können an diesem Wochenende noch kostenlos gemacht werden. Auch eine Abendkasse wird am Spieltag geöffnet, die Verantwortlichen appellieren aber an alle Zuschauer sich bereits im Voraus Karten online zu kaufen, um lange Schlangen zu vermeiden.


💥 Alle Highlights der Eishockey WM kostenlos auf SPORTDEUTSCHLAND.TV   🥅
Erfahrung von zwei Spielzeiten für DEL-Klub Bremerhaven
Stürmer Fedor Kolupaylo wechselt von Selb nach Bietigheim

Von den Wölfen aus Selb wird Stürmer Fedor Kolupaylo in der kommenden Saison für die Bietigheim Steelers auf Torejagd gehen. ...

Erfahrung von knapp 300 Oberliga-Spielen
Verteidiger Maurice Becker schließt sich Bayreuth an

Die Bayreuth Tigers haben für die kommende Saison die Defensive mit dem 26-jährigen Maurice Becker verstärkt....

22-jähriger kommt aus höchster Spielklasse Österreichs
Luis Ludin wechselt nach Heilbronn

Die Kaderplanung der Heilbronner Falken für die anstehende Oberliga-Saison schreitet weiter voran....

Rückkehr an erste Station in Deutschland
Dominik Piskor kehrt nach Bayreuth zurück

Die Bayreuth Tigers haben den 31-jährigen Dominik Piskor für die kommende Saison vom EV Duisburg verpflichtet....

23-jähriger Stürmer kommt von Starbulls Rosenheim
Bastian Eckl wechselt zu den Bietigheim Steelers

DEL2-Absteiger Bietigheim Steelers hat mit Bastian Eckl einen jungen Stürmer verpflichtet, der bereits über DEL-Erfahrung verfügt und sich bei den Schwaben weiter en...

Verteidiger-Talent kommt von Aufsteiger Weiden
Memmingen verpflichtet Alessandro Schmidbauer

Der nächste Neuzugang für die Indians ist unter Dach und Fach. Der ECDC Memmingen verpflichtet mit Alessandro Schmidbauer einen jungen und talentierten Defensivakteu...

Junger Angreifer für die Tigers
Edmund Junemann wechselt nach Bayreuth

​Mit Edmund Junemann findet ein talentierte Stürmer den Weg nach Oberfranken und möchte seine Entwicklung in Bayreuth bei den Onesto Tigers fortsetzen....

Höchstadter EC verlängert mit 26-Jährigen
Patrik Rypar bleibt ein Alligator

​Zuletzt begrüßten die Höchstadt Alligators zwei Neuzugänge, nun freuen sich die Verantwortlichen wieder eine Vertragsverlängerung verkünden zu können: Patrik Rypar ...

Oberliga Süd Hauptrunde