Memminger Indians starten gegen HöchstadtErfolgreich in die Meisterrunde

(Foto: Alwin Zwibel/ECDC Memmingen)(Foto: Alwin Zwibel/ECDC Memmingen)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Obwohl die Memminger mit einer Niederlage aus der Hauptrunde gingen, zogen die Verantwortlichen ein überaus positives Fazit des bisherigen Saisonverlaufs. Mit starken Leistungen begeisterten die Indianer ihre Fans zuletzt regelmäßig. Siege gegen Regensburg, Rosenheim oder zuletzt auch Peiting haben bewiesen, dass der ECDC in dieser Saison mit jedem Team mithalten kann. Doch noch wird es ein langer und harter Weg, bis der Einzug in die ersten Oberliga-Play-Offs der Vereinsgeschichte feststeht. Mit dem Höchstadter EC kommt am Freitag gleich ein direkter Konkurrent an den Memminger Hühnerberg. Gegen die Alligators gab es je einen Sieg und eine Niederlage in der aktuellen Spielzeit. Die Franken mussten zuletzt etwas Federn lassen, haben als Achter der Tabelle aber noch einen 5-Punkte-Vorsprung auf den EV Lindau. Die letzten Partien, gegen die Islanders, Weiden und Selb gingen allesamt verloren, erst am letzten Sonntag konnte gegen Schlusslicht Waldkraiburg wieder gepunktet werden. Topscorer im Team von Trainer Ekrt sind Michal Petrak und Vitali Aab. Der letztgenannte Stürmer musste zuletzt allerdings verletzungsbedingt passen, was den Panzerechsen enorm weh tat. In der Defensive vertrauen die Franken auf die erfahrenen Verteidiger Nedved und Babinsky, die vor Rückhalt Philipp Schnierstein aufräumen sollen.

Bei den Indians ist die Marschroute klar: Die drei Punkte sollen am Hühnerberg bleiben. Welche Spieler der Kooperationspartner Sergej Waßmiller dafür zur Verfügung stehen, bleibt noch abzuwarten. Ansonsten steht ihm ein motiviertes und siegeshungriges Team zur Verfügung, dass in den nächsten Wochen alles dafür tun will, die ersten Play-offs in der dritten Spielklasse nach Memmingen zu holen. Mit dem momentan fünften Tabellenplatz stehen die Vorzeichen gut, auch wenn die Meisterrunde kein Zuckerschlecken werden dürfte. Gerade die Favoriten werden noch einmal eine Schippe drauf legen, wie bereits die kürzlich getätigten Neuverpflichtungen in Rosenheim oder Landshut gezeigt haben.

Stark gespielt, aber keine Punkte
Selber Wölfe unterliegen Rosenheim – Kümpel verletzt

​Die fünfte Heimniederlage in Folge mussten die Selber Wölfe beim 4:6 (2:3, 1:2, 1:1) gegen die Starbulls Rosenheim verbuchen, obwohl sie über die 60 Minuten stark s...

5:4-Sieg für den DSC
Deggendorfer Rumpftruppe holt zwei Punkte in Weiden

​Sehr schwer tat sich der Deggendorfer SC am Freitag beim Auswärtsspiel in Weiden. Gegen die Blue Devils mussten die Niederbayern in die Overtime und konnten sich tr...

In Selb und gegen Weiden
Starbulls Rosenheim fast komplett

​Auf zwei Mannschaften, die gewaltig unter Zugzwang stehen, treffen die Starbulls Rosenheim am Wochenende in der Oberliga Süd. Am Freitag gastieren die Grün-Weißen b...

Erneute Verstärkung für die Alligators
Höchstadter EC verpflichtet Pascal Kröber

​Lediglich vier Verteidiger konnte Martin Sekera am Sonntagabend beim Heimspiel des Höchstadter EC gegen den SC Riessersee aufs Eis schicken. Während Nick Dolezal un...

Nächstes Derby am Sonntag
ERC Sonthofen spielt in Lindau und daheim gegen Füssen

​Für den ERC Sonthofen stehen in den kommenden Wochen gleich mehrere Derbies an. Grund dafür sind die eingeteilten Regionalgruppen in der Oberliga Süd. Dazu reisen d...

Spielbeginn gegen Lindau bereits um 16 Uhr
Am Sonntag ist Familientag beim SC Riessersee

​Am Sonntag, 15.Dezember, ist beim SC Riessersee wieder der traditionelle Familientag. ...

Tim Richter kommt aus Bayreuth
Als Spitzenreiter ins Derby: Memminger Indians in Füssen

​Mit Neuzugang Tim Richter geht es für den ECDC Memmingen am Freitagabend zum EV Füssen. Die Indians wollen ihre Tabellenführung behaupten und sich für die Hinspieln...

Bislang starke Auswärtsleistungen
Deggendorfer SC zu Gast in Weiden

Am kommenden Freitag reist das Team von Trainer Dave Allison in die Oberpfalz. Gegner des Deggendorfer SC werden dort die Blue Devils Weiden sein, die vor kurzem noc...

Oberliga Süd Hauptrunde

Freitag 13.12.2019
EV Füssen Füssen
5 : 7
ECDC Memmingen Memmingen
EV Lindau Lindau
5 : 3
ERC Sonthofen Sonthofen
EC Peiting Peiting
5 : 4
SC Riessersee Riessersee
Selber Wölfe Selb
4 : 6
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Blue Devils Weiden Weiden
4 : 5
Deggendorfer SC Deggendorf
Höchstadter EC Höchstadt
3 : 6
Eisbären Regensburg Regensburg
Sonntag 15.12.2019
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
EC Peiting Peiting
SC Riessersee Riessersee
- : -
EV Lindau Lindau
ERC Sonthofen Sonthofen
- : -
EV Füssen Füssen
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey Oberliga Süd Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey Oberliga Süd Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die Oberliga Süd