Memminger Indians spielen in RegensburgAngeschlagen zum Meister

Die Indians müssen in Regensburg ran.  (Foto: Alwin Zwibel/ECDC Memmingen)Die Indians müssen in Regensburg ran. (Foto: Alwin Zwibel/ECDC Memmingen)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nach zwei Niederlagen zuhause soll nun in der Fremde die Wende für den ECDC Memmingen her. Das Spiel am Freitagabend hat es aber in sich. Bei den Eisbären in Regensburg hängen die Trauben hoch, der Meister der Oberliga Süd ist auch in diesem Jahr ein absolutes Topteam und weist den zweitbesten Punkteschnitt auf. In den bisherigen zwei Duellen mit den Indians musste sich das Team von Trainer Kaltenhauser aber ordentlich strecken, um jeweils den Sieg einzufahren. Ein 5:3 und ein Sieg im Penaltyschießen stehen für die Oberpfälzer bislang zu Buche, die nun auch im vorerst letzten Aufeinandertreffen die Oberhand behalten wollen. Die Eisbären gingen mit einem nahezu unveränderten Kader in die Spielzeit, kein Wunder also, dass die vorderen Plätze der Scorerliste mit bekannten Stützen besetzt sind. Nikola Gajovsky, Peter Flache und Richard Divis sind, wie so oft, die besten Punktesammler im Team.

Bei den Indians gestaltete sich die Trainingswoche für Coach Waßmiller erneut kompliziert. Zahlreiche Spieler kämpfen seit längerer Zeit mit Blessuren und können nicht sicher eingeplant werden. Ob Philipp de Paly, Linus Svedlund, Donat Peter, Mark Ledlin und die seit längerer Zeit verletzten Myles Fitzgerald und Marvin Schmid spielen können wird sich erst kurzfristig zeigen. Definitiv fehlen wird aber Torhüter Joey Vollmer, der sich beim letzten Spiel erneut verletzt hat und vorerst ausfällt.

Das nächste Heimspiel des ECDC steigt dann am Sonntag, dann kommt der HC Landsberg um 17 Uhr an den Hühnerberg. Ab sofort finden ligaweit alle Spiele am Sonntag einheitlich um diese Zeit statt. Alle Partien werden wie gewohnt live auf Sprade TV übertragen.


Du willst die wichtigsten Oberliga-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Dritte Kontingentstelle vergeben
Stürmer Bauer Neudecker wechselt zum EV Füssen

​Nach der Erhöhung der Kontingentstellen für die nächste Spielzeit hat der EV Füssen seine Entscheidung getroffen und auch die dritte Position besetzt. An den Kobelh...

Neuzugang vom DEL-Aufsteiger
Manuel Strodel kommt zu den Starbulls Rosenheim

​Mit dem 30-jährigen Stürmer Manuel Strodel steht der nächste Neuzugang für die Starbulls Rosenheim fest. Strodel wechselt vom DEL-Aufsteiger Löwen Frankfurt an die ...

Center wird Deutscher und unterschreibt für drei Jahre
Nardo Nagtzaam wechselt zu den Blue Devils Weiden

​Mit Nardo Nagtzaam wechselt der Spieler des Jahres der Oberliga Süd 2021/22 vom Ligakonkurrenten EC Peiting zu den Blue Devils. Der 32-jährige Zwei-Wege-Center erhi...

Anton Engel bleibt
Timo Sticha kommt aus Feldkirch zu den Tölzer Löwen

​Mit einer jungen und hungrigen Mannschaft werden die Tölzer Löwen in die neue Saison in der Oberliga Süd gehen. Sehr gut ins Konzept passt da Neuzugang Timo Sticha....

Eigengewächse des HC Landsberg
Dominic Erdt und Markus Jänichen bleiben Riverkings

​Dominic Erdt und Markus Jänichen werden auch in der kommenden Saison für die HC Landsberg Riverkings auf dem Eis stehen. Sowohl der erst 21-jährige Erdt als auch de...

Weitere Verlängerungen
Donat Peter und Benedikt Jiranek bleiben bei Memminger Indians

​Der ECDC Memmingen kann die nächsten Vertragsverlängerungen vermelden. Mittelstürmer Donat Peter und Verteidiger Benedikt Jiranek bleiben ein weiteres Jahr beim ECD...

Neuzugang aus der NCAA
Tyler Ward besetzt erste Kontingentstelle der Tölzer Löwen

​Die Tölzer Löwen haben die erste von drei Kontingentstellen für die Saison 2022/23 besetzt. Der 22-jährige Kanadier Tyler Ward kommt direkt aus der nordamerikanisch...

Center verlängert Vertrag
Nicolas Strodel bleibt beim HC Landsberg

​Einen weiteren wichtigen Baustein im Kader der nächsten Saison vermelden die Riverkings. Stürmer Nicolas Strodel verlängert seinen Vertrag beim HC Landsberg um eine...

Oberliga Süd Hauptrunde